Kabarett

Politische Satire, philosophisches Gedankengut und total bescheuerte Lieder: all das gehört zu einem guten Kabarett-Abend. Anders als die typische Comedy verfolgt das Kabarett dabei stärker einen gesellschaftskritischen oder auch aufklärerischen Anspruch. Das heißt aber nicht, dass es dabei nicht enorm witzig zuginge.

alt

ProTicket präsentiert:
Akte X-mas
Die Weihnachtsrevue nach der sie einpacken können

Akte X-mas - Die Weihnachtsrevue nach der sie einpacken könnenMit dabei sind: Thomas Koch, Fritz Eckenga, Claus Dieter Clausnitzer , Katinka Buddenkotte, Sandra da Vina, Andy Strauß, Björn Jung, Paul Wallfisch, Jenny Bischoff, Ulrich Schlitzer und Charlotte Brandi. Sie versprechen einen besonderen vorweihnachtlichen Abend. Das wird keine „Stille Nacht!“. Das kann zu Beginn der Feiertage auch ganz

alt

ProTicket präsentiert:
ALFONS - Le BEST OF

ALFONS - Le BEST OF „Männer, die sich vor Vergnügen ungehemmt auf die Schenkel klopfen; Frauen, die vor Begeisterung ungeniert kreischen: Alfons bringt sie alle zum Lachen.“ (Wolfsburger Nachrichten) Orangefarbene Trainingsjacke? Puschelmikro? Frongsösische Accent? Ja, kennen Sie - und ist Ihnen vermutlich schon häufig im heimischen Fernseh-Gerät begegnet. Gestatten: ALFONS, Kultreporter

alt

ProTicket präsentiert:
ALFONS und Gäste

ALFONS und GästeGastgeber: ALFONS ALFONS ist Kabarettist und Spezialist für seltsame Fragestellungen und zugleich Gastgeber – und zwar auch beim SR-Gesellschaftsabend! Mit Charme und Verve präsentiert Alfons im renovierten Großen Sendesaal seine Gäste. Sein deutsch-französischer Blick aufs Weltgeschehen ist einzigartig in der deutschen Kabarettszene und führt immer wieder zu verblüffenden Einsicht

alt

ProTicket präsentiert:
Andreas Rebers - Amen
musikalisches Kabarett

Andreas Rebers - AMEN: Nach „Predigt erledigt” und „Rebers muss man mögen”, bildet „Amen” nun den vorläufigen Abschluss der Trilogie des Glaubens. „Amen” ist das Extrakt aus langjähriger Gemeindearbeit, aktuellen Studien und friedlicher Ökumene von München über Wien bis Bagdad, wo Reverend Rebers schon vor durchgeladenen Kalaschnikows Akkordeon gespielt hat. Das wird er natürlich auch in diesem

alt

Kabarett Leipziger Pfeffermühle
D Saster
Schnallen Sie sich an – es geht bergab!

D SasterSchnallen Sie sich an – es geht bergab! Lachend rasen wir ins Nichts! Die Wirtschaft brummt, der Diesel stinkt und Volksmusik hilft auch nicht mehr! Was ist aus „Good Old Germany“ geworden? Und wer ist schuld? Klappen Sie den Sessel vor, schließen Sie die Handschellen und treten Sie auf die Fernbedienung! Ich will hier raus! Doch der rettende Strohhalm ist aus Soja! Da jault der Flücht

alt

ProTicket präsentiert:
Die Buschtrommel - Dumpf ist Trumpf

Die Buschtrommel - Dumpf ist Trumpf „Dumpf ist Trumpf“ Ob rechts, ob links: Hauptsache geradeaus! Nörgeln ist "in" - Nörgeln befreit. Aber gliche dieser Kabarettabend einer öden Ich-schrei-dich-tot-Politsendung, könnte man auch zu Hause bleiben. Denn DIE BUSCHTROMMEL mault sich seit Jahren dagegen mit Witz und Scharfsinn durch die Republik und überrascht mit musikalisch-theatralischem Handwerk,

alt

ProTicket präsentiert:
Erwin Grosche - Warmduscherreport Vol. 3
Glanzstücke und Lieblingsszenen aus 45 Jahren

Erwin Grosche - Warmduscherreport Vol 3 - Glanzstücke und Lieblingsszenen aus 45 JahrenErwin Grosche Warmduscherreport Vol 3 – Glanzstücke und Lieblingsszenen aus 45 Jahren Erwin Grosche ist ein Clown, ein Philosoph und ein perfekter Reiseführer durchs wilde Absurdistan. Als Großmeister der Wortakrobatik und der schier unmöglichen Pointen überrascht er seit vierzig Jahren sein Publikum. Er

alt

A Capella - Band Medlz
Heimspiel - Medlz Singen Deutsch
Eine Liebeserklärung an die deutsche Sprache

A Capella - Band - Medlz - Heimspiel - Medlz Singen DeutschEine Liebeserklärung an die deutsche Sprache„Ich wär’ gern mit dir aufgewacht. Ich hab aber gar nicht geschlafen.“medlz sind eine der erfolgreichsten weiblichen A-Cappella-Bands in Europa. Es gibt sie seit 1999. 2012 wurden sie mit der „Freiburger Leiter“ ausgezeichnet, dem Preis der Fachbesucher der Internationalen Kulturbörse Freiburg

alt

ProTicket präsentiert:
Heinz Gröning - Jammern gilt nicht

Heinz Gröning - Jammern gilt nichtFrüher war auch nicht alles besser! Aufs Jammern folgt das Schönreden und alle sind jetzt „so dankbar"! Heinz Gröning präsentiert eine perfekte Mischung aus niveauvoller Alltagspoesie und Musik-Comedy mit unvergesslichen Ohrwürmern, nach der man nach Hause geht mit einem Kopf voller Bilder, über die man noch tagelang herzlich lachen kann. Nachhaltig und ökologisch

alt

ProTicket präsentiert:
Horst Evers
Der Kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex

Horst Evers - Der Kategorische Imperativ ist keine Stellung beim SexEin Programm über Anstand und Moral (jetzt aber auch ohne übertriebene Berücksichtigung derselben). Freuen Sie sich auf ein brandneues Programm von Horst Evers, dem „Meister des Absurden im Alltäglichen“ (Jury des Deutschen Kleinkunstpreises)! Ein Abend, pickepacke voll mit ganz frischen Geschichten direkt vom Erzeuger rund um

alt

ProTicket präsentiert:
Jens Neutag - Mit Volldampf!

Jens Neutag - Mit Volldampf!Jens Neutag präsentiert sein neues Soloprogramm „MIT VOLLDAMPF“: Auch in diesem Programm wird Jens Neutag wieder Hochleistungskabarett bieten, das der Gäubote in Herrenberg wie folgt umschreibt: „Überhaupt liefert dieser Jens Neutag politisches und gesellschaftskritisches Kabarett der guten alten Schule ab, keineswegs langweilig oder verstaubt und nicht nur wohlfeile

alt

ProTicket präsentiert:
Jenseits von Woll – Das Westfalen-Kabarett
Kabarett mit Stefan Keim

Jenseits von Woll – Das Westfalen-KabarettSie sind aufrichtig, langsam und gehen zum Lachen in den Hühnerstall. Das sind nur einige Klischees über die Westfalen. Dabei gibt es so viele, völlig unterschiedliche. Weltmarktführer und Schützenkönige, Fußballmillionäre und Musicalstars. Landwirte und die Ommas von umme Ecke. Sie alle haben ihren Platz in Stefan Keims Westfalen-Kabarett „Jenseits von Wo

alt

ProTicket präsentiert:
Jochen Malmsheimer - Dogensuppe ...
Dogensuppe Herzogin – ein Austopf mit Einlage

Jochen Malmsheimer - Dogensuppe Herzogin ein Austopf mit EinlageMachen wir uns doch nichts vor: Kabarett ist dieser Tage wichtiger denn je. Die gefühlte Arschlochdichte und Idiotenkonzentration, die Sackgesichtsüberfülle und Kackbratzendurchseuchung, die allgemeine, bimssteinerne Generalverblödung und präsenile Allgemeinabstumpfung, kurz: die zerebrale Fäulnis in diesem Land war, subjektiv gefühlt

alt

Wattn Hallas Originale
Jochen Malmsheimer Neues Programm 2016

Und dort im Freiland zeltet Jochen Malmsheimer, bereit, sich diesem geradezu enzephalen Unsinn, gegürtet mit dem Schwert der Poesie, gewandet in die lange Unterhose tröstenden Mutterwitzes und weiterhin unter Verzicht auf jegliche Pantomime, in den Weg zu stellen. Denn wie schon Erasco von Rotterdam wußte: Wer oft genug an's Hohle klopft, der schenkt der Leere ein Geräusch. Vita: Jochen Ma

alt

ProTicket präsentiert:
Jürgen Becker
Volksbegehren

Blattläuse haben es leicht. Wenn ihnen nach Fortpflanzung zumute ist, gebären die Lausmädels ohne Zutun eines Lausbuben bis zu zehn Töchter am Tag. Sie müssen nicht fragen: „Zu mir oder zu dir? Sie fragen: „Zu mir oder zu mir?“ So einfach kann das Leben sein. Doch etwas muss ja dran sein am Sex. Jedenfalls hat sich der Austausch von Körperflüssigkeiten zwecks Fortpflanzung bei 99% der Tierarten

alt

ProTicket präsentiert:
Jürgen Becker - Volksbegehren

Jürgen Becker - Volksbegehren Blattläuse haben es leicht. Wenn ihnen nach Fortpflanzung zumute ist, gebären die Lausmädels ohne Zutun eines Lausbuben bis zu zehn Töchter am Tag. Sie müssen nicht fragen: „Zu mir oder zu dir? Sie fragen: „Zu mir oder zu mir?“ So einfach kann das Leben sein. Doch etwas muss ja dran sein am Sex. Jedenfalls hat sich der Austausch von Körperflüssigkeiten zwecks For

alt

ProTicket präsentiert:
Jürgen Becker: VOLKSBEGEHREN

Jürgen Becker  VOLKSBEGEHREN DIE KULTURGESCHICHTE DER FORTPFLANZUNG Blattläuse haben es leicht. Wenn ihnen nach Fortpflanzung zumute ist, gebären die Lausmädels ohne Zutun eines Lausbuben bis zu zehn Töchter am Tag. Sie müssen nicht fragen: „Zu mir oder zu dir? Sie fragen: „Zu mir oder zu mir?“ So einfach kann das Leben sein. Doch etwas muss ja dran sein am Sex. Jedenfalls hat sich der Austau

alt

ProTicket präsentiert:
Kai Magnus Sting - Sonst noch was ?!

Kai Magnus Sting - Sonst noch was ?!Auch in seinem neuesten Programm macht Kai Magnus Sting seinem Unmut nach allen Regeln der Wortkunst Luft. Er versteht die Welt nicht mehr. Im Umkehrschluss bedeutet dies: die Welt versteht Herrn Sting auch nicht mehr. Sonst noch was? Immer auf die Lachmuskeln seines Publikums zielend verzweifelt er meisterlich an den komischen Dingen, den großen Kleinigkeiten u

alt

ProTicket präsentiert:
Kalle Pohl | Zeitlos – Best of

Kalle Pohl | "Zeitlos – Best of" Das neue Programm von Kalle Pohl ist zwar ein BEST OF, was aber nicht bedeutet, dass es seine „Abschieds-Tournee“ ist. Kalle plant seine Abschieds-Tournee, wie man das aus dem Show-Geschäft kennt, für viele Jahre, aufgeteilt in Abschieds-Tournee, letzte Abschieds-Tournee, definitiv allerletzte Abschieds-Tournee, die ultimativ ultraletzte unwiderrufliche Abschieds-

alt

Rainer Kröhnert
Kröhnert XXL - Großes Parodistenkino

Rainer Kröhnert - Kröhnert XXL - Großes ParodistenkinoWenn Einmetersiebenundneunzig geballte Satire-Power auf die Großen der Weltgeschichte trifft, dann heißt es: Bühne frei für Reiner Kröhnerts ultraschräges Politpanoptikum! Der Meisterparodist lässt seine Puppen tanzen, palavern, heucheln und sich sogar noch posthum um Kopf und Kragen schwätzen...! Wenn z.B. tote Tyrannen wie Hitler und Honecker

alt

ProTicket präsentiert:
LIOBA ALBUS - Von der Göttin zur Gattin
Solokabarett

Lioba Albus, Von der Göttin zur Gattin Kabarettistische Anleitungen zum Glücklichsein Die Arbeitswelt ein Haifischbecken, Facebook ein verbales Schlachtfeld und die Politik ein Dschungel aus Wortschlingpflanzen und Raubtieren. Wer träumt da nicht von einem kleinen Paradies in den eigenen vier Wänden. Mit Begeisterung stürzen sich immer mehr junge Leute wieder in den Hafen der Ehe. Posten spek

alt

ProTicket präsentiert:
LIOBA ALBUS - Single Bells

Schenken macht Freude. Aber was tun, wenn niemand mehr da ist, den man beschenken kann? Keiner will schließlich mit seiner Tanne allein sein. Die Lösung: sich von Lioba Albus zur großen Single Party einladen lassen. Sie ist nicht nur Vollprofi in Sachen Weihnacht und Zwischenmenschlichkeiten, sondern außerdem auch Fachfrau für Selbstgebackenes und Erfinderin des Dominasteins! Geboten wir

alt

Als ob Sie Besseres zu tun hätten
Lisa Eckhart - Als ob Sie Besseres zu tun ...

Lisa Eckhart - Als ob Sie Besseres zu tun hätten Souveräne Bühnenpräsenz und präziser Sprachwitz, schlitzohrige Boshaftigkeit, böse Reime und pointierte Provokation sind die Mittel und Markenzeichen von Lisa EckhartWas Sie sich nie zu fragen trauten und wohl niemals wissen wollten. Dieses Programm liefert die Antworten auf die wichtigen ungestellten Fragen des Lebens: Wer ist eigentlic

alt

Als ob Sie Besseres zu tun hätten
Lisa Eckhart - Als ob Sie Besseres zu tun hät

Was Sie sich nie zu fragen trauten und wohl niemals wissen wollten. Dieses Programm liefert die Antworten auf die wichtigen ungestellten Fragen des Lebens: Wer ist eigentlich Hatsche Stratsche Luftballon? Wie gewinnt man einen Zeugen Jehovas zum Freund? Und wieso ist ein Punschkrapfen Symbol der ultimativen Wahrheit? Glaube, Liebe, Politik und andere Taschenspielerstreiche werden liebevoll seziert

alt

ProTicket präsentiert:
Lisa Eckhart - Die Vorteile des Lasters

Lisa Eckhart - Die Vorteile des LastersEs war nicht alles schlecht unter Gott. Gut war zum Beispiel, dass alles schlecht war. Denn alles, was man tat, war Sünde. Wir waren alle gute Christen und hatten einen Heidenspaß. Die Hölle zählte Leistungsgruppen, Ablässe waren das perfekte Last-Minute Geschenk und lasterhaft zu sein noch Kunst. Doch dann starb Gott ganz unerwartet an chronischer Langeweile

alt

ProTicket präsentiert:
Lisa Fitz - Flüsterwitz

Lisa Fitz - FlüsterwitzDen Flüsterwitz erzählt man hinter vorgehaltener Hand. Er könnte Menschen in Hörweite beleidigen, sensible Damenohren kränken oder so wahr sein, dass er Machthabern gefährlich wird. Eigentlich ist der Flüsterwitz ein politischer Witz. Wenn man mit einem autoritären System haderte oder Repressalien befürchtete, erzählte man sich Flüsterwitze. Sind wir in unserer demokratische

alt

ProTicket präsentiert:
Martin Zingsheim - aber bitte mit ohne

Seien wir mal ehrlich. Besitzstreben und Konsumrausch waren gestern. Heute ist doch Verzicht der wahre Luxus. Wer was auf sich hält, sagt ,nein’ – am besten zu allem. Vorausgesetzt, man kann es sich leisten. Echte Hobbyasketen verzichten heutzutage eigentlich auf alles: Fleisch, Laktose, Religion und Überzeugungen. Auch analoge Bücherwände sind lediglich Staubfänger für Angeber aus dem letzten

alt

ProTicket präsentiert:
Matthias Brodowy
Gesellschaft mit beschränkter Haltung

Matthias Brodowy - Gesellschaft mit beschränkter HaltungNachdem der Mensch über Jahrmillionen den aufrechten Gang erlernte, hat er in wenigen Jahren den Rückschritt vollzogen. Stets über sein Smartphone gebeugt, irrt er durch die Welt. Wozu denken, wenn ein Algorithmus viel besser für mich entscheiden kann? Wozu Freiheit, wenn mir im virtuellen Dasein viel mehr Fenster offen stehen? Zu allem hat d

alt

Der lustigste Jugend-Experte Deutschlands
Matthias Jung - Chill mal
Neues von der Generation Teenietus

Der lustigste Jugend-Experte Deutschlands - Matthias Jung - Chill mal - Neues von der Generation TeenietusDie Teenager verlassen das Mutterschiff, doch einer kommt immer wieder zurück: Matthias Jung. Der studierte Diplompädagoge und Deutschlands lustigster Jugend – und Pubertätsexperte geht in die nächste Runde. Das ist die Pubertät: Eltern nerven, Schule ist out und WhatsApp ist lebenswichtig. Sp

alt

ProTicket präsentiert:
Mirja Regensburg - Mädelsabend

Mirja Regensburg - Mädelsabend: In ihrem Programm zeigt Mirja die Verrücktheit des Lebens auf. Sie verzweifelt nicht oder scheitert, denn sie nimmt das Leben mit Humor. „Mirja aus Hümme“, (so heißt auch ihre eigene Radiocomedy bei HIT RADIO FFH) zeigt, wie man sich selbst am Besten auf die Schippe nimmt und was man von Männern lernen kann! Egal ob Punkte in Flensburg, Punkte beim Essen od

alt

ProTicket präsentiert:
Mirja Regensburg: Mädelsabend - jetzt auch für Män

In ihrem Programm zeigt Mirja die Verrücktheit des Lebens auf. Sie verzweifelt nicht oder scheitert, denn sie nimmt das Leben mit Humor. „Mirja aus Hümme“, (so heißt auch ihre eigene Radiocomedy bei HIT RADIO FFH) zeigt, wie man sich selbst am Besten auf die Schippe nimmt und was man von Männern lernen kann! Egal ob Punkte in Flensburg, Punkte beim Essen oder Punkte beim Fußball – die vielsei

alt

ProTicket präsentiert:
Moritz Netenjakob - Das Ufo parkt falsch
Das Beste und Neueste vom Ein-Mann-Ensemble

Moritz Netenjakob - Das Ufo parkt falschDas Beste und Neueste vom Ein-Mann-EnsembleDer Grimmepreisträger und Bestseller-Autor präsentiert seinen perfekten Mix aus brüllend komischen Beobachtungen, verrückten Einfällen und liebenswerten Figuren: Ufo-Attacke wird von Grönemeyer, Lindenberg und Calmund abgewehrt … Fußballreporter erzählt Hänsel und Gretel … Frauenversteher entdeckt türkische Macho-Ku

alt

ProTicket präsentiert:
Moritz Neumeier & Till Reiners
Schund und Asche - die Chaos-Gala

Moritz Neumeier & Till Reiners - Schund und Asche - die Chaos-GalaWie dieser Abend wird? Wir wissen es nicht. Denn jeder Abend ist anders und improvisiert. Ob das gut geht? Nein. Es geht sehr gut. Denn was wir wissen: Till und Moritz sind talentierte Entertainer - als Team sind sie unschlagbar. "Gefalle ich Dir?" - die heimliche Frage des Künstlers an sein Publikum verhandeln beide öffentlich.

alt

ProTicket präsentiert:
Özgür Cebe - plaCEBEeffekt

21. Jahrhundert. Stürmische Zeiten. Die Aufklärung sitzt. Oder nicht? Wir scheinen das Mittelalter überwunden zu haben, doch immer wieder erleben wir Rückfälle. Kaum glauben wir an die Evolutionstheorie, belehrt uns Erdogan eines besseren und verbannt Darwin aus den Schulbüchern. Nach der Bush Ära wähnten wir uns mit Obama in Sicherheit, doch dann kam Trump. Stürmische Zeiten. Doch die Frisur s

alt

ProTicket präsentiert:
Patrizia Moresco
Die Hölle des positiven Denkens

Patrizia Moresco - Die Hölle des positiven DenkensWenn die Hölle so brüllend komisch ist, wie ein Abend mit der Komikaze Kabarettistin Patrizia Moresco, wovor haben wir dann Angst? In ihrem neuen Programm erhebt sich die Moresco, wie Phönix aus der Flasche, gegen den neuen Zeitgeist. Nichts und Niemand bleibt verschont, am wenigsten sie selbst. Wie ferngesteuert sind wir? Mit intergalaktischer

alt

ProTicket präsentiert:
Patrizia Moresco - Tour 2017
Die Hölle des positiven Denkens

Wenn die Hölle so brüllend komisch ist, wie ein Abend mit der Komikaze Kabarettistin Patrizia Moresco, wovor haben wir dann Angst? In ihrem neuen Programm erhebt sich die Moresco, wie Phönix aus der Flasche, gegen den neuen Zeitgeist. Nichts und Niemand bleibt verschont, am wenigsten sie selbst. Wie ferngesteuert sind wir? Mit intergalaktischer Geschwindigkeit rasen wir durchs Leben, mutieren

alt

ProTicket präsentiert:
Peter Vollmer- Er hat die Hosen an
- sie sagt ihm welche

Für den Mann des 21. Jahrhunderts wird die Luft immer dünner: Sein Auto fährt demnächst alleine los. Seine digitale Demenz ist so weit fortgeschritten, dass er ohne Navigations-App nicht mal mehr dem Weg zum Kleiderschrank findet. Gehört der männliche homo sapiens also auf die Liste der bedrohten Arten? Oder kann er zeigen, dass er doch noch für irgendetwas zu gebrauchen ist? Peter Vollmer jedenfa

alt

Lioba Albus und Andrea Badey
POTTSÄUE
Fettverbrennung – das kalorienreiche Best-of

Lioba Albus und Andrea BadeyPOTTSÄUE“Fettverbrennung“ – das kalorienreiche Best-of von LIOBA ALBUS und ANDREA BADEY! Wir werden immer dicker und überall wird das hohe Lied der Fettverbrennung gepredigt! Die beiden Pommesschlampen Witta und Betti in ihrem Grillstudio "Mayo and More" werfen sich dem Trend entgegen. Schmeißen mit Frikadellen, Lebensweisheiten und Pointen um sich, bis das Zwerchfell u

alt

ProTicket präsentiert:
René Steinberg - „Irres ist menschlich“
Selbstironie für Alle!

Unsere moderne Welt wird organisiert, rationalisiert, optimiert – aber wird sie auch menschlicher? Und was ist das überhaupt? Mutig, tiefgehend, aber vor allem puppenlustig stellt Rene Steinberg in seinem neuen Kabarettprogramm die entscheidende Frage: was ist der Mensch? Was treibt ihn an? Warum kann er sich nicht merken, ob er jetzt das Bügeleisen ausgestöpselt hat? Wieso vergessen Männer ihre F

alt

ProTicket präsentiert:
Rene Steinberg - Irres ist festlich
Das Weihnachts-Programm

Rene Steinberg - Irres ist festlichDas Weihnachts-ProgrammWas ist denn da bei Steinbergs wieder los? Warum kann sie sich nicht erinnern, ob sie die Kerzen vom Tannenbaum ausgeblasen hat? Und muss er denn immer in letzter Minute die bescheuertsten Geschenke kaufen? Typisch Rene Steinberg - Irres ist festlich - Ein irrer Spaß.Weihnachten kommt immer schneller! Also spätestens wenn in den Sommerferie

alt

ProTicket präsentiert:
Richling und 2084

Richling und 2084 "Wenn Sie ein Bild von der Zukunft haben wollen, so stellen Sie sich einen Stiefel vor, der auf ein Gesicht tritt. Unaufhörlich." George Orwell in seinem Roman "1984" George Orwells literarische Utopie ist längst von der politischen Realität überholt worden, etwa in Bezug auf den Überwachungsstaat. Big Brother schreckt heute niemanden mehr, er ist zur TV- Unterhaltung verniedlic

alt

Die neue abwechslungsreiche Kabarettshow
Robert Griess - Hauptsache es knallt!
... mit hohem Lachfaktor

Robert Gries in seinem neuen Programm Hauptsache es knallt: Die Nachrichtenlage bewegt sich zwischen echten Schlagzeilen, täglichen Trump-Zeilen und Fake-News. Das Motto der Handelnden lautet: „Hauptsache, es knallt!“. Im neuen Programm des Kölner Kabarettisten Robert Griess knallt es auch – und wie! Vor Pointen, Gags und aberwitzige Szenen. Die „schnellste und frechste Klappe von Köln“ (Kölner St

alt

ProTicket präsentiert:
Sascha Korf - Aus der Hüfte, fertig, los!

Schlagfertig und urkomisch entzündet Sascha Korf ein Feuerwerk der Sprache! Denn darum geht es Sascha Korf. Ums Sprechen! Die Menschen haben verlernt, miteinander zu reden. Alle kommunizieren nur noch mit Statusmeldungen und Emojis. Wir können uns millimetergenau orten lassen, unsere Schritte und Pulsfrequenz zählen lassen oder unser Leben lang Fantasy-Serien streamen. Und das in Sekunden. Wir sc

alt

ProTicket präsentiert:
Schlachtplatte
Die Jahresendabrechnung 2018

Schlachtplatte - Die Jahresendabrechnung 2018 - Der Kölner Kabarettist Robert Griess schart jedes Jahr aufs Neue Kabarett-Kolleg*Innen um sich, um als Ensemble dem vergangenen Jahr einen gebührenden Kehraus zu garantieren. Jeder der Künstler für sich ist schon ein Komik-Knaller am Humorstandort Deutschland – als Ensemble sind sie mehr als nur die Summe ihrer Einzeltalente. Live-Kabarett nach dem M

alt

ProTicket präsentiert:
Simone Solga - Das gibt Ärger
Solokabarett

Das gibt ÄrgerSolokabarett von und mit Simone SolgaJetzt geht die Party richtig los. Simone Solga lässt alle Hemmungen fallen. Die Kanzlersouffleuse rechnet endgültig mit ihrem Arbeitgeber ab, denn was Berlin mit Deutschland macht, das haut den stärksten Gaul um. Politisch korrekt war gestern, und so steht jetzt schon fest: das gibt Ärger. Klare Aussprache ,schnelles Reaktionsvermögen ,Fähigke

alt

ProTicket präsentiert:
SR-Gesellschaftsabend

SR-Gesellschaftsabend Sechs mal im Jahr auf SR 2 KulturRadio - in der Regel live vom Saarbrücker Halberg!  Gastgeber: ALFONS Der SR-Gesellschaftsabend ist die älteste existierende Kabarettveranstaltung mit Publikum, die live im deutschen Radio gesendet wird und nach wie vor ein Forum für den satirisch-kritischen Blick auf die Gesellschaft. Gastgeber ALFONS ist Kabarettist und Spezialist für selts

alt

ProTicket präsentiert:
STORNO - Die Abrechnung!

„Storno – Die Abrechnung“ Abrechnung eines reichlich verrückten Jahres Der neue Jahresrückblick von Funke, Philipzen und Rüther aus Westfalen. Wer die STORNO-Abrechnungen kennt, weiß wie man auch Krisenjahre mit angemessenem Gelächter ausklingen lässt. Nicht ohne Grund kamen mit jeder Neuauflage der satirischen Jahresabrechnung von Harald Funke, Thomas Philipzen und Jochen Rüther mehr Besuc

alt

ProTicket präsentiert:
Tobias Mann - Chaos

Tobias Mann - ChaosChaos regiert die Welt: Wären Planet Erde und der Mensch auf Facebook befreundet, ihr Beziehungsstatus stünde auf „Es ist kompliziert“. Einziger Unterschied - dort, wo zwischenmenschliche Beziehungen abkühlen, erwärmt es sich hier bedrohlich. Im Namen von Konsum und Kapitalismus wird alles an Bodenschätzen und Lebewesen ausgebeutet, was nicht bei Drei auf dem Baum ist. Und s

alt

ProTicket präsentiert:
Torsten Sträter
Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein

Hallo! Ich bin es selbst. Der Sträter. Sie wissen schon. Ruhrgebiet. Mütze. Zeitlich öfter mal ein bisschen knapp dabei. Ich hab das Programm fertig! Wie üblich komplett selbst gehäkelt. Diesmal geht's aber echt um alles: die Macht der Entspannung, Erziehung, Sex, Bratwurst, die heilende Kraft der Musik und den Vater des Gedanken. Er heißt Günter. Und es geht um die Zeit! Was sie macht, wie s

alt

Slow Food Kabarett
Werner Brix - Mit Vollgas zum Burnout

Slow Food KabarettWerner Brix - Mit Vollgas zum Burnout Eine Betrachtung der globalen Gesellschaft und ihres hierarchischen Systems und eine Durchleuchtung der Dimension ZEIT machen Brix’ fünftes Solo zu einem kabarettistischen Theaterabend der Sonderklasse. Es wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Salzburger Stier und dem Passauer Scharfrichterbeil und von den wichtigsten Prin

alt

ProTicket präsentiert:
Wilfried Schmickler - Kein Zurück

Wilfried Schmickler - Kein Zurück Ständig neue Parteiprogramme, neue Programme für die Umwelt und das Klima, neue Software-Programme und ein meistens miserables Fernsehprogramm. Bei all der Konfusion hilft Wilfried Schmickler , er sortiert, analysiert, kritisiert und philosophiert über alle Fragen der modernen Welt und am Ende steht dann: „Ein neues Programm“ Das ist dann wirklich neu,

alt

ProTicket präsentiert:
Zucchini Sistaz
Weihnachten mit den Zucchini Sistaz

Zucchini Sistaz - Weihnacht mit den Zucchini Sistaz - Süßer die Glocken nie klingen, als beim Zucchini-Konzert... …und deshalb bescheren uns die drei engelsgleichen Damen in Grün zum Jahresende Weihnachtslieder aus aller Herren Länder. Früher war mehr Lametta? Dann haben Sie Weihnachten noch nicht mit den Zucchinis gefeiert! Denn zur Beschwörung des weihnachtlichen Stimmungsbarometers wollen alle

 

Sigmund Freud meinte einmal, der Witz sei die Waffe der Wehrlosen. Zwar meinte Freud mit diesem Zitat speziell den jüdischen Humor seiner Zeit, die Feststellung trifft aber problemlos auch auf die Witze anderer Kulturen und anderer Zeiten zu: Humor ist in vielen Fällen das Resultat der Tragik des Lebens, der Ungerechtigkeit der Welt oder auch einfach des persönlichen Fettnäpfchens. So betrachtet hätte der Witz eine psychologische Entlastungsfunktion – er hilft dabei, das Leid, die Qualen und die Sinnlosigkeit des Daseins zu ertragen.

Freud unterschied auch zwischen „harmlosen“ und „tendenziösen“ Witzen. Erstere betreiben ein Spiel mit kindlicher Unlogik und haben keine andere Funktion als Vergnügen zu bereiten, letztere offenbaren Verborgenes und Verdrängtes. Mit dieser Unterscheidung, könnte man sagen, hat der Begründer der Psychoanalyse auch die Differenz zwischen heutiger „Comedy“ und „Kabarett“ beschrieben.

Im Gegensatz zur Comedy, die also eine kindliche Lust am phantasievollen Fabulieren befriedigt, geht es im Kabarett demnach um mehr als nur Unterhaltung. Es geht auch um das Nachdenken über die politische Lage, um satirische Gesellschaftskritik und das Aussprechen von tabuisierten Wahrheiten. Eine Blütezeit erlebte das deutsche Kabarett in der Weimarer Republik, als Künstler wie Claire Waldoff, Werner Finck und Karl Valentin die Bühnen bespielten. Bis heute berühmte Autoren wie Erich Kästner und Kurt Tucholsky schrieben damals Texte fürs Kabarett, bis die Machtergreifung der Nationalsozialisten dieser ersten Blütezeit ein jähes Ende setzte.

Kabarett ist nicht nur gesprochener Vortrag, sondern verbindet sich auch häufig mit musikalischen oder lyrischen Intermezzi. Man kann, wenn man will, noch unterscheiden zwischen literarischem und politischem Kabarett: in Ersterem stehen Musik und lyrische Texte im Mittelpunkt, in Letzterem eher die gesprochene Polemik. Ein Künstler wie Rainald Grebe wäre demnach eher ein literarischer, Dieter Nuhr ein politischer Kabarettist.