Theater

Theater

„Die Bühne scheint mir der Treffpunkt von Kunst und Leben zu sein.“ (Oscar Wilde)

Spiegelt die Kunst das Leben oder das Leben die Kunst? Auch in Zeiten von Kino, Fernsehen und Netflix hat das Theater seine Bedeutung erhalten. Bei ProTicket finden Sie eine große Auswahl an interessanten Bühneninszenierungen klassischer wie zeitgenössischer Stoffe. Wenn Sie schon genau wissen, was Sie suchen, können Sie Ihre Auswahl auch auf bestimmte Genres wie „Komödie“, „Drama“, „Ballett“ oder „Musical“ einschränken. Zusätzlich finden Sie auch dem Theater nahestehende Aufführungsformen wie zum Beispiel Lesungen oder Poetry Slams.

alt

KIKERIKI THEATER
Achtung Oma
KULT-COMEDY AUS HESSEN

KIKERIKI THEATER - Achtung Oma - KULT-COMEDY AUS HESSENEin Puppenspiel nun, wollen wir Euch zeigen, ein Kasperstück, das sich um Oma dreht und um den ewig gleichen Lebensreigen, dass Alt und Jung oft schlecht zusammen geht. In diesem, von den Komödianten zu Beginn der Aufführung gesungenen Vers, liegt die Intention des Stückes: der ewig menschliche „Generationskonflikt“. Doch keine Angst, es wird

alt

Szenische Lesung
Adressat Unbekannt

Szenische Lesung - Adressat Unbekannt„Adressat unbekannt“ ist ein lediglich achtzehn Briefe umfassender fiktiver Briefwechsel zweier Freunde und Geschäftspartner aus San Francisco, Martin Schulse und dem Juden Max Eisenstein. Kurz vor Hitlers Machtergreifung 1933 kehrt Martin Schulse nach Deutschland zurück, Max Eisentsein bleibt weiterhin in San Francisco. Der Briefwechsel setzt am 12. November 1

alt

Autorenlesung mit Weinprobe
Andreas Wagner liest "Winzerwahn"

Autorenlesung - Andreas Wager liest aus "Winzerwahn" - inkl. Weinverkostung. Der einzige ermittelnde Winzer Deutschlands wieder auf Mörderjagd. Ein Jahr geht zur Neige, wie es noch keines gegeben hat: Der Frost im Frühjahr hat fast alle Reben zerstört, und kurz vor der Weinlese vernichtet ein Hagelschauer die wenigen reifen Trauben. Die Winzer fürchten um ihre Existenz. Als in einem verfallene

alt

Literatur und Lyrik
Andreas Weißert liest
Mitlieben, nicht mithassen ist mein Teil

Andreas Weißert liest Texte zum Thema: Mitlieben, nicht mithassen ist mein Teil. Große Dialoge des Welttheaters von Sophokles, Shakespeare, Goethe, Schiller, Lessing, Brecht und Zuckmayer.Heute, in einer Zeit der Hassbotschaften, wichtiger denn je. „Mitlieben, nicht mithassen ist mein Teil.“ Ein spannendes Thema, das bis heute seine Schatten wirft. Andreas Weißert, Schauspieler, sein beruflic

alt

ProTicket präsentiert:
Antoine de Saint- Exupéry
Rezitationen aus seine Romanen

Antoine de Saint- Exupéry dem Schöpfer des Kleinen Prinzen mit Barbara Kleyboldt u. Rüdiger Trappmann – Rezitation Exupéry war einer letzten großen Abenteurer des 20. Jahrhunderts. Die Fliegerei bestimmte sein Leben und führte am Ende zu seinem Tod. Barbara Kleyboldt und Rüdiger Trappmann rezitieren aus seinen Romanen „Flug nach Arras“, „Wind, „Sand und Sterne“, „Stadt in der Wüste“ und „Der

alt

ProTicket präsentiert:
BILL MOCKRIDGE
Je oller, je doller - Ein Bad im Jungbrunnen

BILL MOCKRIDGEJe oller, je doller - Ein Bad im JungbrunnenMit ansteckender Energie und voller Lebensfreude lässt Bill Mockridge seinen Jungbrunnen sprudeln und zeigt, wie man es schafft, im Kopf jung und frisch zu bleiben. Es gibt eine neue Generation, deren Motto lautet: „Schlau, stark und sexy mit siebzig!“ Sie hat erkannt: „Je oller, je doller“, je a¨lter man wird, desto freier und verr

alt

Bühne im Hasper Hammer
BÜRGERWEHR
Komödie von Alan Ayckbourn

Bühne im Hasper Hammer - BÜRGERWEHR - Komödie von Alan AyckbournHier wird versucht, sich auf satirische und schwarzhumorige Weise dieser momentanen gesellschaftlichen Situation zu nähern. Wie leicht sind Menschen zu manipulieren? Welchen Verschwörungstheorien sitzen sie auf? Welche Macht haben „fake news“? Unterhaltsam mit vielen nachdenklichen Akzenten auf die Bühne gebracht.

alt

Das Theater Lauenburg präsentiert:
De Schüttenkönig
Ein plattdeutsches Gastspiel vom Theater.99

Das Theater Lauenburg präsentiert: - De Schüttenkönig - Ein plattdeutsches Gastspiel vom Theater.99Niederdeutsche Komödie in 3 Akten von Betti und Karl-Heinz Lind Alle Jahre wieder ist Königsvogelschießen in Brösenbüttel. Seit Jahren hat die Schützenbruderschaft Probleme, einen Schützenkönig zu finden. Das soll sich in diesem Jahr ändern. Landwirt Jens Hinrichs, 1. Brudermeister der Schützenbrud

alt

Ein musikalisches Fantasy-Abenteuer
Der Elfen-Thron von Thorsagon
Das FantasyMusical

Ein musikalisches Fantasy-AbenteuerDer Elfen-Thron von Thorsagon - Das FantasyMusical Für alle Fans von Fantasywelten wie Game of Thrones oder The Shannara Chronicles, für alle LARP-Verrückten, für alle Fantasy-Rollenspieler, für alle Träumer - aber auch für Freunde des Musicals: Eigentlich will Vicky nur Urlaub machen. Ein alter Mann empfiehlt ihr dabei einen Ort, den sie unbedingt gesehen haben

alt

Rezitation und Schauspiel
Der große Erich Kästner Abend
weit mehr als nur der Autor von Emil und die Detektive

Rezitation und SchauspielDer große Erich Kästner Abend weit mehr als nur der Autor von Emil und die DetektiveSeine Kinderbücher machten ihn weltberühmt. Doch Erich Kästner ist weit mehr als nur der Autor von "Emil und die Detektive". Seine Kinderbücher machten ihn weltberühmt. Doch Erich Kästner ist weit mehr als nur der Autor von "Emil und die Detektive". Er war ein scharfer Beo

alt

ProTicket präsentiert:
Der große Rilke Abend
Prosa und Lyrik des Rainer Maria Rilke

Der große Rilke Abend Prosa und Lyrik des Rainer Maria RilkeDieser Abend begibt sich auf die Spur des Menschen Rilke, seiner Ängste und Leidenschaften, seiner Einsamkeit, der Begegnungen mit vielen berühmten Frauen und Männern, seiner problematischen Liebesbeziehungen. Dieser Abend verspricht ein aufwühlender Abend zu werden, der einen tiefen Einblick in die hohe Kunst seiner Dichtung und se

alt

Schauspiel und Erzählung
Der große Ringelnatz Abend
Gedichte & Geschichten von und über Joachim Ringelnatz

Schauspiel und ErzählungDer große Ringelnatz AbendGedichte & Geschichten von und über Joachim RingelnatzRingelnatz war ein Abenteuerer in seinem Leben, mit überschäumender Phantasie begabt, ein Dichter, der in den kleinsten Dingen des Lebens das Größte sah. Vorwiegend beschreibt er das Leben, die Freude und die Nöte des "kleinen Mannes". Seine Verse sind oft skurril, voll überraschen

alt

ProTicket präsentiert:
Der große Tucholsky Abend

Der große Tucholsky Abend So weit ich mich erinnere, wurde ich am 09. Januar 1890 als Angestellter der Weltbühne geboren. Meine Vorfahren haben laut Miesbacher Anzeiger auf Bäumen gesessen und in die Nase gebohrt. Um seine Person betrieb Tucholsky gerne seine Späße und ein Verwirrspiel. Kasper Hauser, Theobald Tiger, Peter Panter, Ignaz Wrobel, diese vielen Pseudonyme lassen uns rät

alt

Schauspiel und Rezitation:
Der Heinz Erhardt Abend
Was bin ich heute wieder für ein Schelm!

Schauspiel und RezitationDer Heinz Erhardt AbendWas bin ich heute wieder für ein Schelm!Heinz Erhardt war ein Phänomen. Viele Tausende haben ihn auf der Bühne erlebt und herzlich über seine Komik gelacht. Millionen kennen ihn vom Rundfunk, Fernsehen, aus dem Kino oder von seinen Büchern. Er war der beliebteste Komiker der fünfziger und sechziger Jahre und einer der begabtesten Humoristen

alt

ProTicket präsentiert:
Der Tod - Zeitlos

Der Tod - ZeitlosDer Tod ist wieder da! Doch egal, wann und wohin er auch kommt, von IHR ist stets zu wenig vorhanden. Deshalb wird es höchste Zeit über die Zeit zu reden, findet Deutschlands beliebtester Sensenmann. In seiner neusten und bisher kritischsten Show widmet sich der Erfinder der Death Comedy der absoluten Mangelware der Menschheit und versucht mit seinem Publikum herauszufinden, ob

alt

ProTicket präsentiert:
Desimo - Manipulation

Desimo - ManipulationDie Gedanken sind frei - zugänglich...DESiMO spürt an diesem Abend dem freien Willen nach. Aus neuen Blickwinkeln entdecken wir „phänomentale“ Fähigkeiten unseres Gehirns. Zum Beispiel dieses seltsame Wort: „MUANOIAPLTIN“ lesen Sie sofort richtig: „MANIPULATION“. Logisch - so heißt ja auch die Show... Und zudem setzt unser Hirn so einen Buchstabensalat automatisch sinnvoll zu

alt

Theater Klamauk
Die Besucher

Theater Klamauk - Die BesucherEine Hütte, ein langes Wochenende, eine verschworene Clique alter Schulfreundinnen: eigentlich die Zutaten für einen perfekten Ausflug. Aber was, wenn der erwartete und minutiös geplante Ablauf plötzlich durch mysteriöse Besucher gestört wird? Durch Besucher, die zudem auch noch sehr merkwürdige Verhaltensmuster an den Tag legen, die kommen und gehen wie sie

alt

Christoph Dittert und Jörg Klinkenberg Live
Die drei ??? und die schweigende Grotte

Christoph Dittert und Jörg KlinkenbergDie drei ??? und die schweigende Grotte10 JAHRE MORDSHARZ - Das Festival-Jubiläum! Als wir im September 2011 mit unserem Mordsharz-Festival starteten, hat wohl niemand – am wenigsten wir selbst – vorausgesehen, dass aus einem kleinen, regionalen Krimi-Event eine Veranstaltungsreihe werden könnte, die weit über die Region hinausstrahlt und mit den großen i

alt

ProTicket präsentiert:
Die große Heinz-Erhardt-Show
Das Musical über den unvergessenen Schelm

Die große Heinz-Erhardt-Show - Das Musical über den unvergessenen SchelmWir freuen uns, die erfolgreiche Show über den unvergessenen Schelm auf eine große Deutschland-Tour zu schicken. Er habe „den Schalk im Nacken“, sagte der Humorist, Schauspieler, Komponist, Kabarettist und Dichter Erhardt einst über sich selbst. Er war und ist es wohl immer noch, der ungekrönte König des deutschen Humors, der

alt

Johann-Strauss-Operette-Wien
Die lustige Witwe

Johann-Strauss-Operette-Wien Die lustige WitweDie Lustige Witwe ist bis heute die am häufigsten aufgeführte Operette neben Strauß‘ Fledermaus. Aufgrund der szenisch wie musikalisch gleichermaßen glücklichen Umsetzung einer satirisch-exotisch-pikant-boulvardesken Geschichte, durch die die Sorgen und Nöte der High Society gut zu verstehen sind. In Paris genießt man das Leben und amüsiert sich, währe

alt

Johann Wolfgang von Goethe
Die Musen hab ich stets geachtet
Biografisches Theaterstück

Johann Wolfgang von GoetheDie Musen hab ich stets geachtetBiografisches TheaterstückBegegnen Sie Goethe und nehmen Sie Einblick in sein Leben Wir haben uns auf die Suche nach Goethe begeben und möchten Ihnen den Dichter und Staatsminister in Form von sechs Anthologien als Menschen vorstellen. Da es fast unmöglich ist, das Leben einer derart komplexen Persönlichkeit in der ihm gebührenden Ausführli

alt

Krimikomödie
Die toten Geister von Werdringen

Krimikomödie - Die toten Geister von WerdringenIn einer stürmischen Gewitternacht findet Mathilda Mattey in dem leerstehenden Schloss Werdringen drei kostümierte Leichen. Entsetzt läuft sie zum nächsten Fernsprecher. Als sie wenige Minuten später mit Polizeiwachtmeister Räuber zurückkehrt, sind die Leichen verschwunden. Und niemand scheint ihr zu glauben, während der Mörder es nun auch auf sie abg

alt

ProTicket präsentiert:
Die-Heinz-Erhardt-Show
mit Günter Fortmeier, Frank Sauer & Volkmar Staub

Die-Heinz-Erhardt-Showmit Günter Fortmeier, Frank Sauer & Volkmar StaubHeinz Erhardt war und ist der Urvater deutscher Comedy, der Spaßmacher des Wirtschaftswunders, unerreichte Ulknudel und Scherzmaultasche. Der Schatten- und Handtheatervirtuose Günter Fortmeier, dem Nordhorner Publikum bereits durch Auftritte beim „Internationalen Straßenkulturfest“ und in der Kornmühle bekannt, und die Kabarett

alt

Die neue Arztserie
Doktor Wehtal
Der Arzt, dem die Frauen misstrauen

Die neue Arztserie - Doktor Wehtal - Der Arzt, dem die Frauen misstrauenDr. Wehtal kann sich eigentlich nicht beschweren. Er führt eine gutgehende Praxis im Sauerland, fernab der nächsten Großstadt. Im Dorf ist er hoch angesehen, finanziell kommt er gut über die Runden und die Patienten kommen von weit entfernt liegenden Dörfern, um sich von ihm behandeln zu lassen. Nur mit seinem Liebesleben geht

alt

Ekel Alfred
Ein Herz und eine Seele
Der Sittenstrolch und Selbstbedienung

Ekel Alfred - Ein Herz und eine SeeleDer Sittenstrolch und SelbstbedienungEin Sittenstrolch treibt sein Unwesen in der Nachbarschaft und Alfred hat kein Verständnis dafür. Als die Polizei im Hause Tetzlaff auftaucht, muss sich der Beamte von Alfred so Einiges bieten lassen. Als Alfred selbst ins Visier des Ermittlers gerät, ist er mit seiner Geduld am Ende...Else hat beim Einkaufen versehentlich M

alt

ProTicket präsentiert:
Else Lasker-Schüler
mit Barbara Kleyboldt - Rezitation und Schauspiel

Else Lasker-Schüler - mit Barbara Kleyboldt - Rezitation und SchauspielSie war den Sternen versprochenElse Lasker- Schüler ist die dritte deutsch- jüdische Dichterin, der sich das Roto Theater widmet. Auch sie musste vor den Nazis aus Deutschland fliehen. Schon 1933 ahnte sie, was auf die Juden in Deutschland zukommen wird: „ Unsere Töchter wird man verbrennen auf Scheiterhaufen, prophezeite si

alt

ProTicket präsentiert:
ENNIO MARCHETTO - The Living Paper Cartoon
Visuelle Comedy

Ennio Marchetto – in der Welt längst ein Star - in Deutschland noch ein Geheimtipp! Ennios Kunst lebt einzig und allein von Pappe und Papier und natürlich von seiner unnachahmlichen Beobachtungsgabe. Mit dieser Kombination erweckt er immer und immer wieder seine Stars zum Leben und reißt jedes Mal aufs Neue sein Publikum in Begeisterungstürmen von den Sitzen. Begrüßen Sie Ennio Marchetto and his

alt

Männer sind anders, Frauen auch!
Er kam, sah und sie siegte
Warum Männer und Frauen einfach nicht zusammen passen

Männer sind anders, Frauen auch! Er kam, sah und sie siegte - Warum Männer und Frauen einfach nicht zusammen passenBunte Revue „Frauen sind wie Juwelen - man muss sie mit Fassung tragen“. Diese Weisheit stammt von dem großen Heinz Erhardt. Wenn Sie mehr Weisheiten über das inkompatible Gespann Mann-Frau erfahren möchten, dürfen Sie sich unsere Revue nicht entgehen lassen. Mit bissigen Dialogen, i

alt

literarisch-musikalisches Programm
Frida Kahlo
mit Barbara Kleyboldt - Rezitation und Schauspiel

literarisch-musikalisches ProgrammFrida Kahlo mit Barbara Kleyboldt - Rezitation und SchauspielGeliebt hat sie immer ganz oder gar nicht. Das beweisen Briefe, überschwängliche, glühende Liebesbriefe. Mit der Leidenschaft einer solchen Liebe will das Ensemble des Roto Theater seine Zuschauer verzaubern. Barbara Kleyboldt, die schon mit vielen Dichterportaits auf der Bühne stand, erzählt aus dem Le

alt

Dr. Alexander Berner liest
Giovanni Boccaccio – Das Decameron

Dr. Alexander Berner liest Giovanni Boccacccio – Das Decameron Weise Juden, Lüsterne Kleriker, clevere Frauen – das Decameron des Florentiner Dichterfürsten Giovanni Boccaccio ist ein einmaliges Zeugnis der Gedankenwelt und Lebenswirklichkeit aus dem Italien des 14. Jahrhunderts. In kräftigen Farben lässt Boccaccio seine Protagonisten Geschichten erzählen, die einem einzigen Zweck dienen: der Zers

alt

ProTicket präsentiert:
Goethe in Italien
Eine Reise durch Italien

Goethe in ItalienEine Reise durch Italien mit Barbara Kleyboldt und Rüdiger Trappmann - Schauspiel und Rezitation In einer Nacht- und Nebelaktion floh Goethe am 3. September 1786 nach Italien. Wir unternehmen an diesem Abend mit Goethe eine Reise durch sein Italien: Venedig, Rom, Neapel und Sizilien sind die Stationen. In einer Nacht- und Nebelaktion brach Goethe im September 1786 nach Italien

alt

Friedrich Schiller
Götterfunken
Biografisches Theaterstück

Friedrich Schiller - Götterfunken Biografisches Theaterstück„Ein seltsamer Missverstand der Natur hat mich in meinem Geburtsort zum Dichter verurteilt…“ Anders als Goethe hatte Schiller nicht das Glück, in seinem Herzog einen Mäzen gefunden zu haben. Er begann seine dichterische Laufbahn mit einem Darlehen, das ihn viele Jahre lang finanziell belasten sollte. Hinzu kamen etliche körperliche Besch

alt

ProTicket präsentiert:
Heine in Paris

Heine in Paris Nach den erfolgreichen Aufführungen des großen Heine Abends, der mit seinem Einzug in Paris endete, setzen wir jetzt die Geschichte Heinrich Heines mit seinem zweiten Lebensabschnitt “Heine in Paris“ fort, inklusive des berühmten "Wintermärchens“. "Ich befinde mich wie Heine in Paris", schrieb Heinrich Heine kurz nach seiner Ankunft im Jahr 1831. Eine Sehnsucht hatte sic

alt

Stage People Company
Humanity

Stage People Company - HumanityVor nicht allzu langer Zeit gab es eine Welt. Regiert von Dummheit und Machtgier. Beherrscht von Ungleichheit und Egoismus. Bewohnt von Unwissenheit und Hilflosigkeit. Eine aussichtslose Situation. Für alle? Nein! Eine kleine Gruppe Unbeugsamer entschied sich dafür, zu kämpfen. Sie suchten sich die beiden einzigen Disziplinen, die der armen Welt noch helfen konnten:

alt

ProTicket präsentiert:
Irgendwas mit Menschen
Düsseldorfer Kom(m)ödchen-Ensemble

Irgend was mit MenschenDüsseldorfer Kom(m)ödchen-EnsembleIm brandneuen Kom(m)ödchen-Stück geht es um die richtig großen Fragen: Was ist der Sinn des Lebens? Welche Werte braucht eine Gesellschaft? Was muss man heute können, um sich in der Welt zu behaupten? Und wie ging noch mal Kochen ohne Thermomix? Vier Eltern stehen vor der schwierigsten Aufgabe ihres Lebens: Sie wollen eine Rede für die Abi-

alt

ProTicket präsentiert:
It's My Life
Hach, ihr 90er, was wart ihr schön...!

It's My LifeHach, ihr 90er, was wart ihr schön...!Gefühlt sind sie noch gar nicht so weit entfernt: Die 90er Jahre. Und doch liegen sie schon wieder fast 30 (!) Jahre zurück. Wir wollen uns an diesem Abend an die großen Hits der 90er Jahre erinnern, an beliebte Fernsehsendungen und große Skandale. Wir schauen uns nach den lustigen Momenten des Jahrzehnts um, nach dem, was uns diese Jahre Neues geb

alt

ProTicket präsentiert:
Johann von Bülow liest LORIOT –
Der ganz offene Brief

Johann von Bülow liest LORIOT – Der ganz offene Brief In den Jahren 1957 bis 1961 erschien in der Illustrierten QUICK die Kolumne „Der ganz offene Brief“. Der Verfasser, ein gewisser Loriot, zeichnet in seinen Briefen ein Sittengemälde der jungen Bundesrepublik und macht den ersten Schritt vom Illustrator zum Autor. Loriots knappe, immer pointierte Ansagen als Fernsehmoderator sind hier bereits an

alt

ProTicket präsentiert:
Judith & Marcus Weber - Physik ist,
wenn´s knallt

Judith & Marcus Weber - Physik ist, wenn´s knalltPhysik mal einfach Wie kann man eine Wolke im Mund entstehen lassen? Wie baut man ein Hovercraft für zu Hause? Und geht ein Handy in der Mikrowelle wirklich immer kaputt? In wissenschaftlich fundierten und äußerst unterhaltsamen Geschichten gehen Judith und Marcus Weber den Rätseln unseres Alltags auf den Grund und liefern Experimente zum Nachmac

alt

ProTicket präsentiert:
Jugend ohne Gott
Schauspiel von Ödön Horváth

Jugend ohne GottSchauspiel von Ödön HorváthEin Lehrer unterrichtet Geschichte und Geografie an einem Gymnasium. Unter Verleugnung seiner humanistischen Ideale muss er die Jugend “moralisch zum Krieg“ erziehen. Seine Schüler werden ihm fremd, denn sie haben sich scheinbar problemlos mit diesem neuen System arrangiert. Als in einem vormilitärischen Ausbildungslager ein Schüler ermordet wird, muss de

alt

ProTicket präsentiert:
Kabale und Liebe
Bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schiller

Kabale und LiebeBürgerliches Trauerspiel von Friedrich Schillermit Jürgen Heinrich, Bruno Sauter, Lina Wendel, Philipp Liebl, Magdalena Steinlein, Bastian Scheibe, Robinson Reichel, Raffaela Kraus Regie: Thomas Rohmer & Danilo Fioriti Musik: Timo Willecke Bühne: Martin KäserLuise Miller liebt den Sohn des Präsidenten von Walter. Doch diese große Liebe provoziert Ängste und Intrigen. Luises

alt

Wahres für Rares
Kampf im Treppenhaus
Verrückte 68er treffen seriöse 98er

Wahres für Rares Kampf im TreppenhausVerrückte 68er treffen seriöse 98erAls Udo und Ulla die neue Wohnung beziehen, sind sie über die Nachbarschaft zunächst hoch erfreut. Eine Studenten-WG nebenan, das erinnert an die eigenen wilden Jugendjahre und verspricht viel Spaß im Treppenhaus. Doch bereits nach wenigen Stunden steht fest: Die Studenten sind längst nicht mehr das, was sie mal waren. Peinlic

alt

ProTicket präsentiert:
Karl Valentin

Karl Valentin"Ich bin kein direkter Rüpel, aber die Brennnessel unter der Lieblingsblume"Karl Valentin "Der große Münchener Kabarettist und KomikerSein Humor ist nicht lustig, sondern tiefgründig und tiefschwarz. Seine Themen: alltägliche Dinge, Kampf mit den Mitmenschen und Institutionen, aber viel grotesker und verschrobener als bei Loriot. In seiner Körpersprache erinnert Karl Valentin uns an C

alt

ProTicket präsentiert:
Kommissar Goldberg ermittelt
Die Geister von der Volme

Kommissar Goldberg ermittelt Die Geister von der Volme Hagen in den 50er Jahren, eine Metropole auf dem Weg nach oben: Doch verborgen vom wabernden Volme-Nebel wird gemordet und geraubt, wird intrigiert und vererbt. Da die Kriminalpolizei nicht weiter weiß, holt sie Ex-Kommissar Goldberg aus dem Ruhestand zurück. Der elegant verschrobene Ermittler scheint mit dem Schicksal im Bunde, denn wo andere

alt

Musikalische Hommage an einen deutschen Weltstar
Lenya Story – Ein Liebeslied

LENYA STORY – EIN LIEBESLIED Musikalische Hommage an einen deutschen Weltstar von Torsten Fischer und Herbert Schäfer Uraufführungsproduktion Theater in der Josefstadt, Wien EURO-STUDIO Landgraf"Es schlägt die Stunde Sona MacDonalds, der größten Sänger-Schauspielerin Wiens. Sie bewegt sich als Lotte Lenya in den Kammerspielen wie auf dem schwankenden Boden eines auseinanderbrechenden Kah

alt

Weihnachtsrevue
Let It Snow - Glühwein, Schnee und Kerzenduft

Weihnachtsrevue - Let It Snow - Glühwein, Schnee und Kerzenduft Lassen Sie sich von uns auf Weihnachten einstimmen. Mit lustigen Texten, englischen Weihnachtsliedern und Anekdoten. Wir können zwar keine Schneegarantie geben, aber eine Lachgarantie.

alt

ProTicket präsentiert:
LMBN - Die Lesebühne

LMBN - Die LesebühneDie legendäre Lesebühne LMBN zurück in Dortmund! Sebastian23, Sulaiman Masomi, Andy Strauß, Jan Philipp Zymny, Artur Fast & Nachtfalke laden jeden zweiten Monat ein.Die Creme de la Creme der Poetry Slam und Comedy Szene mischt das Fritz-Henßler-Haus  auf und sie haben tolle Gäste und ein Lachfeuerwerk der Extraklasse vorbereitet.LMBN sind: Sebastian 23 aus Bochum – A

alt

BEETHOVEN 7
Malandain Ballet Biarritz
in Kooperation mit dem Theater Bonn

BEETHOVEN 7 - Malandain Ballet Biarritz in Kooperation mit dem Theater BonnChoreographie zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven Musik: Ludwig van BeethovenChoreografie: Thierry Malandain | Kostüme /Bühnenbild: Jorge Gallardo | Licht: François Menou2020 ist Beethoven-Jahr und das Theater Bonn hat den französische Starchoreografen Thierry Malandain um einen Beitrag gebeten. Der 1959 in Fra

alt

Ein Leben im Exil
Mascha Kaléko
mit Barbara Kleyboldt - Rezitation

Ein Leben im Exil - Mascha Kaléko - mit Barbara Kleyboldt - Rezitation  Ein Leben im Exil: Mascha Kaléko hat alles, was man von einem spannenden Programm mit emotionaler Tiefe erwarten kann.Viele Parallelen gibt es zu unseren bisherigen Dichter-Programmen einer Rose Ausländer, eines Kurt Tucholsky aber auch eines Heinrich Heine. Mit Rose Ausländer teilt sie das Schicksal einer Jüdin, die das

alt

ProTicket präsentiert:
Meeresrand
Schauspiel mit Gilla Cremer

MEERESRAND Schauspiel mit Gilla Cremer und Patrick Cybinski (Violoncello) Eine alleinerziehende Mutter lebt mit ihren Kindern in Armut und trifft eine tödliche Entscheidung. Ohne jedes Pathos, sanft, aber zwingend zugleich werden die Zuschauer mitgenommen in die bestürzende Not und Einsamkeit einer Mutter, die für ihre Kinder keine Zukunft mehr sieht. Nur zu einem ist sie fest entschlossen: Ihre b

alt

ProTicket präsentiert:
Musical Mix-T(o)ur
Die schönsten Höhepunkte der beliebtesten Musicals

15 Jahre Musical Mix-T(o)ur. Der Erfolg geht weiter. Präsentiert werden die schönsten musikalischen Höhepunkte im Stile der bekanntesten Musicals, wie z. B. "Mamma Mia", "Ghost", "Tanz der Vampire", "Grease", "Ich war noch niemals in New York", "Elisabeth" und "Anastasia", um nur einige zu nennen. Hochkarätige Musicalkünstler, die schon in entsprechenden Produktionen mitgewirkt haben, werden die

alt

ProTicket präsentiert:
Nessi Tausendschön - Knietief im Paradies

Nessi Tausendschön - Knietief im ParadiesDas Paradies von Frau Tausendschön ist eine wunderbare Welt aus Kabarett und Musik, Politik und Zeitgeist, Tanz und Theater. Wollen Sie hören von Schein und Sein, Himmel und Hölle, "Knietief in der Scheiße" und "Mitten im Paradies"? Haben Sie noch Hoffnung, in diesem Leben ein Stück vom Himmel zu sehen, die andere Hälfte gar? Dann kommen Sie nicht an ihr v

alt

Lynn Ahrens, Stephen Flaherty
Once on this Island
Die Geschichte von Ti Moune

Eine Insel. Zwei Welten. Und eine Liebe, die beide vereinen soll. Das Musical „Once on this Island“ erzählt die Geschichte des jungen Bauernmädchens Ti Moune, die sich in einen Jungen aus der Oberschicht verliebt. Auf einer Insel, wo Arm und Reich durch Mauern aus Stein und Hass getrennt leben, kämpft sie für ihre Liebe, trotzt Vorurteilen und Standesgrenzen und widersetzt sich sogar dem Willen de

alt

ProTicket präsentiert:
RENT
Rockmusical von Jonathan Larson

RENT - Rockmusical von Jonathan Larson Heiligabend im New Yorker East Village. Bei den Künstlern Mark und Roger geht es wenig weihnachtlich zu. Beruflich läuft es schlecht, und auch die Gesundheit lässt zu wünschen übrig. Sie stecken bis zum Hals in Mietschulden, der Strom wurde abgedreht und das Haus, in dem sie wohnen, wurde von ihrem ehemaligen Mitbewohner Benny gekauft. Dieser will nun das Gel

alt

ProTicket präsentiert:
Rose Ausländer
& ZimmaOrkestra -Gedichte & Prosa mit Barbara Kleyboldt

Rose Ausländer& ZimmaOrkestra -Gedichte & Prosa mit Barbara Kleyboldtmit Barbara Kleyboldt: Rezitation Regie: Rüdiger Trappmann Schreiben war leben, überleben ist der Titel der Veranstaltung mit Barbara Kleyboldt (Rezitation), in dem Gedichte und Prosa von Rose Ausländer auf dem Hintergrund ihrer Biographie rezitiert werden.- Es wird ein Bogen gespannt von der Kindheit in der Bukowina, über Z

alt

ProTicket präsentiert:
Rüdiger Hoffmann: Best of Programm

Rüdiger Hoffmann - Best of Programm„Gottvater der deutschen Comedy“, „Superstar der Spaßgesellschaft“, „Lustigster Westfale seit Eugen Drewermann“ - so würde sich der bescheidene Rüdiger Hoffmann natürlich niemals selbst bezeichnen. Aber es nützt ja nichts: Man muss der Wahrheit ins Auge sehen. Denn der Paderborner gehört in der Tat seit Jahrzehnten zu den absoluten Top-Künstlern der Comedy-Szene.

alt

ProTicket präsentiert:
Schiller in Weimar
Schiller stürmt und drängt

Schiller in Weimar / Schiller stürmt und drängt mit Barbara Kleyboldt u. Rüdiger Trappmann – Schauspiel u. Rezitation Geben Sie Gedankenfreiheit! Diesen Satz lässt Schiller in seinem Drama Don Carlos Marquis Posa zum König von Spanien sagen. Dieser Satz ist heute so aktuell wie nie, in der Zeit von Diktaturen und autokratischen Herrschaftsystemen. Für Schiller wurde das Leben unter der Fuchte

alt

ProTicket präsentiert:
SCHTONK!
Komödie nach dem Film von Helmut Dietl

SCHTONK! - Eine Komödie nach dem gleichnamigen Film von Helmut DietlDer Skandalreporter Hermann Willié ist seit Kurzem stolzer Besitzer der CARIN II., der etwas heruntergekommenen Yacht des von ihm hochverehrten NS-Reichsmarschalls Hermann Göring. Leider hat er sich mit dieser Investition finanziell überhoben. Nun ist er auf der Suche nach einem echten, einem richtigen Knüller, einer journalistisc

alt

ProTicket präsentiert:
Sebastian Fitzek - Das Geschenk

Sebastian Fitzek - Das Geschenk10 JAHRE MORDSHARZ - Das Festival-Jubiläum! Als wir im September 2011 mit unserem Mordsharz-Festival starteten, hat wohl niemand – am wenigsten wir selbst – vorausgesehen, dass aus einem kleinen, regionalen Krimi-Event eine Veranstaltungsreihe werden könnte, die weit über die Region hinausstrahlt und mit den großen internationalen Namen des Krimi- und Thriller-G

alt

ProTicket präsentiert:
Sia Korthaus - Oh Pannenbaum,
wie schräg hängt dein Lametta

Sia KorthausOh Pannenbaum, wie schräg hängt dein Lametta Sobald wir im Supermarkt gegen die erste Mauer aus „Dominasteinen“ laufen und uns die Dauerbeschallung mit „Jingle Bells“ einen Tinnitus verpasst, also direkt nach den Sommerferien, befinden wir uns im Weihnachtsmodus. Was folgt, ist die „besinnliche“ Zeit, angefüllt mit Wichtelgeschenken aus dem kleinen Horrorladen und mit Besuchen auf den

alt

ProTicket präsentiert:
Sivesterrevue - 20/21 Guten Rutsch

Sivesterrevue - 20/21 Guten RutschAuch ins Jahr 2021 wollen wir mit Ihnen gemeinsam feiern. Dieses Mal stellen wir ein eigenes Silvesterprogramm für Sie zusammen mit Lustigem und Musikalischem. Lassen Sie sich überraschen! Nach der letzten Vorstellung wird es wieder ein Silvesterbuffet geben und wir feiern gemeinsam ins neue Jahr!

alt

Kulturschiff Crange
Sprechreiz - Der Poetry Slam 2020

Sprechreiz – Der Poetry Slam 2020 Poetry Slam ist moderner Dichter*innen-Wettstreit. Wir laden ein zu einer Fahrt für alle, die sich nicht zwischen ansprechender Unterhaltung, einem entspannten Blick aus dem Fenster, einer Bockwurst und einem kühlen Getränk mit Freunden entscheiden können. Das alles gibt es hier auf einen Streich. Für musikalische Begleitung sorgen wie immer DJane Bobby und DJ Pi

alt

Kulturschiff Crange
Sprechreiz - Der Poetry Slam 2020

Sprechreiz – Der Poetry Slam 2020 Poetry Slam ist moderner Dichter*innen-Wettstreit. Wir laden ein zu einer Fahrt für alle, die sich nicht zwischen ansprechender Unterhaltung, einem entspannten Blick aus dem Fenster, einer Bockwurst und einem kühlen Getränk mit Freunden entscheiden können. Das alles gibt es hier auf einen Streich. Für musikalische Begleitung sorgen wie immer DJane Bobby und DJ

alt

ProTicket präsentiert:
Stan und Ollie
Zwei wie Dick und Doof

Stan und Ollie - Zwei wie Dick und DoofSie waren eines der größten Komiker-Paare der Geschichte. Stan Laurel und Oliver Hardy. Wir erinnern an diesem Abend an Dick und Doof, die so genial immer wieder an sich selbst gescheitert sind und dennoch den Mut nie aufgegeben haben. Stets überzeugt von sich selbst, schien keine Aufgabe zu groß und doch waren es oft die einfachsten Dinge, die sie ins Strauc

alt

ProTicket präsentiert:
THE CAST
DIE ROCKSTARS DER OPER

THE CAST DIE ROCKSTARS DER OPER Seriöser Operngesang als unterhaltsamer Spaß ?! The Cast – eine junge, international besetzte Opernband begeisterte schon 2017 das Publikum. Die sechs jungen Musiker aus den USA, Kanada, Chile und Deutschland, allesamt mit Klassk-Spitzenausbildung, beleben mit frischer Herangehensweise und feinsinnigem Humor Werke von Verdi, Mozart und Co. So, wie sie geschaffen wur

alt

ProTicket präsentiert:
The Music Of James Bond
25 Movies - One show – All The Hits Live

The Music Of James Bond:  25 Movies - One show – All The Hits LiveSeit den 60er-Jahren bis heute ist die Musik der Thriller um den britischen Geheimagenten  untrennbar mit den Filmen verbunden. Originalmusik aus „Skyfall“, „Casino Royale“, „Golden Eye“, Moonraker“ und vielen mehr lassen Erinnerungen wachwerden an die Megaerfolge in den Kinos. Die Songs sind zeitlos und weltbekannt – Stars wie Tom

alt

Schauspiel und Rezitation
Theodor Fontane
mit Barbara Kleyboldt und Rüdiger Trappmann

Schauspiel und Rezitation - Theodor Fontane - mit Barbara Kleyboldt und Rüdiger TrappmannEin Leben in der Mark Brandenburg aus einen seiner berühmten Reiseberichten, entstand 1861 die Wanderungen durch die Mark Brandenburg . Neben diesem wird seine Autobiographie: „Von 20 bis 30“ zum Leitfaden des Abends werden. Mit Theodor Fontane schließen wir den Kreis großer deutscher Balladendichter, die mi

alt

Dance Area Herne präsentiert
Voll vernetzt

Dance Area Herne präsentiert - Voll vernetztAm 29.03.2020 heißt es wieder Vorhang auf für die Eleven und Elevinnen der Dance Area Herne. Der erste Teil der Show nähert sich spielerisch und tänzerisch dem Thema Internet. "Voll vernetzt" treiben wir durch das Leben im multimedialen Zeitalter. Blitzschnelle Kommunikation, die coolste Musik, die neuesten Trends, ein wahres El Dorado an Konsumgütern, E

alt

ProTicket präsentiert:
WAISEN
Schauspiel von Dennis Kelly

WAISEN - Schauspiel von Dennis Kelly Eigentlich wollten sich Helen und Danny einen romantischen Abend machen. Doch plötzlich steht Helens Bruder Liam blutüberströmt im Zimmer. Er versichert, lediglich einem Jungen zu Hilfe gekommen zu sein, der niedergestochen wurde. Doch wo ist dieser Junge jetzt? Müsste man den Vorfall nicht der Polizei melden? Während Danny zunehmend irritiert ist von den wider

alt

ProTicket präsentiert:
Wasserschloss zu vererben
Usch Hollmann & Markus Böwering

Wasserschloss zu vererbenUsch Hollmann & Markus BöweringAch, ihr mit eurem überholten Standesdünkel!«Claudia von Wallburg - zu aufgebracht, um still zu sitzen - stößt ihren Stuhl rückwärts von sich. Sie geht zum großen Gartenfenster und zieht mit energischem Griff den schweren Damastvorhang zur Seite, ehe sie sich erneut widerwillig an den Frühstückstisch setzt. Ihre Eltern, Fürst Raimund von Wall

alt

Cat Stevens Retro
Wild World

Cat Stevens RetroWild WorldNach den erfolgreichen „SchlagerSahne“ und “Udo Jürgens“-Programmen überraschen Dario Weberg am Mikrofon und Martin Brödemann am Flügel nun mit einer großartigen und ungewöhnlichen Retrospektive auf Cat Stevens, einem der erfolgreichsten und großartigsten Singer-Songwriter und Popbarden der 70er Jahre. Cat Stevens, bis heute ein Sinnsucher, nennt sich seit seiner Konvers

alt

ProTicket präsentiert:
Willkommen bei den Hartmanns
Komödie nach dem Film von Simon Verhoeven

Willkommen bei den Hartmanns - Komödie nach dem Film von Simon Verhoevenmit Antje Lewald, Steffen Gräbner, Derek Nowak, Peter Clös,  Marc-Andree Bartelt, Caroline Klütsch, Juliane Ledwoch, u. a.Angelika Hartmann, pensionierte Lehrerin und frustrierte Ehefrau auf der Suche nach einer sozial sinnvollen Beschäftigung, möchte sich engagieren und unterbreitet ihrer Familie eine Spitzenidee: Warum nich

alt

ProTicket präsentiert:
YourStory

Your Story 2019Fairytale Academy Früh übt sich auch im Märchenland. So auch Thomas, das definitiv schlauste der drei kleinen Schweinchen. Er – wie viele Andere – gehört zu den Musterschüler*innen der FAIRYTALE ACADEMY. Gemeinsam mit seinen Freunden erlebt er viele Abenteuer, die…er…zusammen mit seinen…GLAUBT NICHT ALLES WAS DIE EUCH SAGEN! ES IST EINE GROSSE LÜGE!! HÖRT NICHT…(aus technischen Grün

 

Das Theater wurde schon oft totgesagt, ist aber nie gestorben. Unter dem Druck des Kinos haben sich neue Formen entwickelt, die insbesondere die Live-Situation positiv nutzen. Die direkte Interaktion mit dem Publikum ist in einem Kinosaal eben nicht möglich – anders im Theater.

Die Vergänglichkeit der Theater-Inszenierung ist gleichbedeutend mit ihrer Einzigartigkeit. Selbst im klassischen Sprechtheater, wo Improvisation zumeist keine Rolle spielt, ist keine Aufführung wie die andere. Unvergessen das Beispiel von Fritz Kortner, der in seinem finalen Monolog aus „Richard III.“ („Ein Pferd, ein Pferd, ein Königreich für ein Pferd“) von einem Zuschauer mit der Frage unterbrochen  wurde, ob nicht auch ein Esel genüge. Seine Antwort: „Klar, kommen Sie doch einfach auf die Bühne.“

Stark im Trend ist in den letzten Jahren das sogenannte „Improtheater“, in dem die Schauspieler spontan auf Zurufe aus dem Publikum reagieren. Oft werden die Akteure dabei von ebenfalls improvisierenden Musikern begleitet. Solche Formen der Performance existieren schon lange – die Improvisation war auch in der Commedia dell’arte oder im Stegreiftheater ein entscheidendes Element – haben sich aber in den letzten Jahrzehnten in ihrer Bedeutung stark entwickelt. Auch in den verschiedenen Spielarten des sogenannten postdramatischen Theaters, in denen eine dramatische Handlung im klassischen Sinne nicht mehr existiert, gibt es häufig viel kreativen Freiraum, den die Schauspieler mit spontanen Ideen füllen können.

Theater ist heute so vielseitig und formenreich wie nie in seiner Geschichte. Während die großen, öffentlich subventionierten Theaterhäuser zumeist für zeitgemäße Adaptionen altbekannter Klassiker stehen, gibt es auch eine schwer zu überschauende Zahl an freien Gruppen, deren Aufführungen oft für frische Ansätze und wagemutige Formexperimente sorgen.

Zusätzlich finden Sie in dieser Kategorie auch andere Formen mehr oder weniger szenischer Bühnenperformances. Lesungen, bei denen entweder bekannte Schauspieler oder auch der Autor persönlich ein literarisches Werk vorträgt, gehören ebenso dazu wie die facettenreiche Kleinkunst von Pantomime bis Puppenspiel. Große Popularität haben in den letzten Jahren Poetry Slams entwickelt, in denen junge Autoren sich einen poetischen Wettkampf liefern – in dem das Publikum die Jury stellt.