Liederabend

Liederabend

Beim Liederabend steht der Sänger oder die Sängerin im Mittelpunkt des Geschehens. Üblicherweise begleitet vom Klavier, manchmal aber auch von einer Harfe oder einer Gitarre. Franz Schubert ist besonders beliebt, aber auch Stücke von Komponisten wie Johannes Brahms oder Richard Strauss finden sich immer wieder in den Programmen.

alt

Musikalische Lesung
"Auf ein Wort" mit Else Lasker-Schüler

Musikalische Lesung - "Auf ein Wort" mit Else Lasker-SchülerElsa Lasker-Schüler feiert dieses Jahr ihren 152. Geburtstag. Sie gilt als wichtigste Dichterin des deutschen Expressionismus. Neben einigen Gedichtbänden schrieb sie drei Schauspiele, Kurzgeschichten, Aufsätze und Briefe. Ihr Weltdrama Ichundich, das 1970 posthum veröffentlicht wurde, machte Else Lasker-Schüler zu einer der charaktervoll

alt

Balladenabend
"Die Geister, die ich rief ..."
mit Heiko Ruprecht und Veronika Ponzer

Balladenabend - "Die Geister, die ich rief ..." - mit Heiko Ruprecht und Veronika PonzerBalladenabend - mit Heiko Ruprecht und Veronika Ponzer - "Die Geister, die ich rief ..." (Wort und Musik) Heiko Ruprecht ist vor allem bekannt aus der erfolgreichen ZDF-Reihe „Der Bergdoktor“, in der er Hans Gruber, den Bruder des Bergdoktors, spielt.Außerdem ist er immer wieder unterwegs mit verschiedenen Les

alt

ProTicket präsentiert:
Barbara Kleyboldt singt Hildegard Knef
Niclas Floer - Piano

Barbara Kleyboldt singt Hildegard Knef - Niclas Floer - PianoNach inzwischen 8 Chanson-Programmen mit Barbara Kleyboldt u. a. Brecht, Friedrich Holländer, Andre Heller, Udo Jürgens wird die Reihe der Chanson Abende mit Hildegard Knef vom Roto Theater fortgesetzt mit einem Querschnitt durch ihre bekannten Lieder.Hildegard Knef hatte 1986 ihr letztes Konzert in Hamburg.Bekannt wurde Hildegard Knef b

alt

ProTicket präsentiert:
Berliner Chansons der goldenen Zwanziger
Niclas Floer am Piano, Barbara Kleybold Gesang

Berliner Chansons der goldenen Zwanziger - Niclas Floer am Piano, Barbara Kleybold GesangDieser musikalische Abend widmet sich den goldenen 20er Jahren im Herzen von Berlin, besonders der hohen Schaffenskraft des begnadeten Komponisten Friedrich Holländer. Friedrich Holländer, geboren am 18.10. 1896 in London, geboren als Zirkuskind, sein Vater war Dirigent einer Musikkapelle im Zirkus Barum @Bai

alt

ProTicket präsentiert:
Das MitSingDing

Das MitSingDing Schönsänger, Gernsänger, Herdensänger, Unter-der-Dusche-Sänger treffen sich "am Schlagerfeuer" im Cabaret Queue und singen mit allen Alles. Chart-Hits, Gassenhauer, Schlager, Evergreens – zusammen erobern wir uns Lieder von A wie Anita bis Z wie Zombie. Stefan Nussbaum singt und spielt Gitarre, der Beamer wirft die Texte an die Wand und die Stimmung kommt von ganz allein, denn

alt

ProTicket präsentiert:
Das MitSingDing
...alle singen hit!

Das MitSingDing - ...alle singen hit!Was seit 2015 zum festen Bestandteil des Cabaret-Queue-Progamms gehörte, soll auch nach der Wiedereröffnung nicht fehlen: Das MitSingDing! Lautsingende, Leisesummende, Gernsingende und sogar Eigentlich-nur-unter-der-Dusche-singende treffen sich in gemütlicher Atmosphäre und singen mit allen alles. Niemand braucht sich um Texte zu kümmern, denn die kommen vom

alt

Barbara Kleyboldt - Gesang und Niklas Floer - Piano
Der neue französische Chanson Abend
Regie: Rüdiger Trappmann

Barbara Kleyboldt - Gesang und Niklas Floer - Piano - Der neue französische Chanson Abend - Regie: Rüdiger Trappmann:Barbara Kleyboldt (Gesang) und Niclas Floer am Piano präsentieren einen Streifzug durch die bunte Welt des französischen Chansons. Berühmte Lieder von Barbara, Piaf, Brassens, Trenet, Fugain etc. und nicht zuletzt von Patricia Kaas und Zaz werden zu einem tief berüh

alt

BLB-Cooltour
Die netten Koketten
Zwei Energiebündel im Abendkleid

Die netten Koketten - Zwei Energiebündel im AbendkleidSie interpretieren die zum Teil 100 Jahre alten Chansons von Friedrich Hollaender, Georg Kreisler und Mischa Spoliansky auf ihre eigene Art: modern, dynamisch und überraschend. Die Lieder handeln von den Sehnsüchten des Alltags, von Liebe und Rache, von Schnaps und Steinzeitmenschen. Charlotte Welling schlüpft in sämtliche Rollen, die die

alt

Kunst trifft Musik
Ein rätselhafter Schimmer
Eine poetische Amüsierschau

Kunst trifft Musik - Ein rätselhafter Schimmer - Eine poetische AmüsierschauRobert Nippoldt und das Trio Grössenwahn: Kunst trifft Musik - Ein rätselhafter Schimmer Das Berlin der 20er Jahre in einer poetischen Amüsierschau Kunst trifft Musik. Mit Live-Zeichnungen, Gassenhauern und Chansons von Marlene Dietrich, Friedrich Holländer, der Dreigroschenoper bis hin zu den Comedian Harmonists nehme

alt

Neues Programm
FALK: Ist das glutenfrei?
Liedermacher & Musikkabarettist

Neues Programm - FALK: Ist das glutenfrei? - Liedermacher & MusikkabarettistSchon einmal ausprobiert, das mit der Ehrlichkeit? Wenn die eigene Stauballergie sich gerade mal wieder schlimmer anfühlt als die geopolitische Lage im Nahen Osten? Die Schmerzen im Tennisarm grausamer erscheinen als der Klimawandel? Nein? Dann ist Ihnen ein Konzertbesuch bei dem prämierten Berliner Musikkabarettisten und

alt

ProTicket präsentiert:
Lucy van Kuhl - Dazwischen
Klavier – Chanson - Kabarett

Lucy van Kuhl - DazwischenKlavier – Chanson - KabarettWir sind oft dazwischen. Pasta oder Pizza? Samsung oder Apple? Welchen Handy-Vertrag bei den vielen Angeboten? Bleibe ich bei meinem Partner oder will ich etwas Neues? Als Sklaven unserer Zeit hetzen wir von Termin zu Termin, schieben manchmal Menschen und Hamburger einfach so dazwischen. Arbeite ich noch oder lebe ich schon? Lucy van Kuhl zei

alt

ProTicket präsentiert:
Lusine Khachatryan
Klaviertheater „Clara Wieck spielt Schumann“

Lusine Khachatryan - Klaviertheater „Clara Wieck spielt Schumann“  Die armenische Pianistin Lusine Khachatryan gilt als „Dichterin des Klaviers“ in der Musikwelt.< br /> Als Preisträgerin zahlreicher internationaler Wettbewerbe u.a. in „Città di Ostra“ und „Città di Marsala“ (Italien 2003) und des „ II Concours Européen de Piano 2009 “ in Normandie, Ouistreham und Le Havre, konzertiert sie durch

alt

ProTicket präsentiert:
Lüül Duo mit Kerstin Kaernbach

Lüül Duo mit Kerstin Kaernbach Lüül, Berliner Sänger, Songschreiber und Gitarrist, ist nach über 40-jähriger Musikerkarriere w ahrlich ein deutsches Szene-Urgestein! ?Zu Krautrockzeiten war er Mitglied von “Agitation Free” und “Ash Ra Tempel”. Später begleitete er die legendäre Velvet Underground-Diseuse Nico als durchs Leben. Nach Neue Deutsche Welle-Pop, “Rocktheater Reineke Fuchs” un

alt

Das 5. vorweihnachtliche Benefiz-Rudelsingen
Rudelsingen
Mit Jörg Siewert & Steffen Walter

Das 5. vorweihnachtliche Benefiz-Rudelsingen - Rudelsingen - Mit Jörg Siewert & Steffen WalterGemeinsam mit ca. 500 anderen Menschen Weihnachtsklassiker, aber auch andere schöne Lieder singen: Jörg Siewert und Steffen Walter ermöglichen dieses Gänsehauterlebnis nun schon zum fünften Mal im Siegerland. Und längst hat sich überregional herumgesprochen: Die beiden präsentieren stets ein abwechslungsr

alt

ProTicket präsentiert:
The Italian Tenors
Viva La Vita

„Viva La Vita“ – es lebe das Leben. So haben The Italian Tenors nicht ohne Grund ihre Tour genannt, denn sie möchten jede Menge sonnendurchflutete italienische Lebensfreude, viel Gefühl und Leidenschaft verstreuen. Mehr denn je wagen The Italian Tenors den Spagat zwischen beliebten italienischen Pophits und kunstfertiger klassischer Interpretation. Die drei gut aussehenden italienischen Opernsänge

alt

Tenöre4you
Toni Di Napoli & Pietro Pato Tour 2020
Alle Düfen Mitsingen

Tenöre4you- Toni Di Napoli & Pietro Pato Tour 2020 - Alle Düfen Mitsingen - Toni Di Napoli & Pietro Pato, einem großen Publikum bereits aus Fernsehauftritten in der ARD, RBB, WDR bekannt, laden alle Besucher - die Freude am Singen haben zu einem großartigen Konzert mit Liedern die jeder kennt, ein. Ein spektakuläres Programm ,eine Mischung von ausgelassener Fröhlichkeit und befreitem Singen, in

alt

ProTicket präsentiert:
Zucchini Sistaz - Tag am Meer

Zucchini Sistaz -Tag am Meer Sommer, Sonne, Swingmusik - mit ihrem neuen Programm 'Tag am Meer' versprechen uns die Zucchini Sistaz eine kurzweilige Konzertreise gen Küste.Mit sirenenhaft anmutendem Satzgesang rudern die drei sonnigen Gemüter weit hinaus in die Gezeiten der Unterhaltungsmusik. Elegant und erfrischend tauchen die Ausnahme-Damen des deutschen Jazzschlagers nach der einen oder ander

 

Die Tradition des Liederabends entwickelte sich in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Als ihr Begründer gilt der österreichische Opernsänger Gustav Walter, der neben seinem Engagement an der Wiener Hofoper noch die Zeit fand, in Eigenregie als Sänger aufzutreten und Lieder von Schubert und Brahms zu singen. Mit Letzterem war er eng befreundet.

Liederabende finden meist vor eher kleinem Publikum statt, oft ohne künstliche Verstärkung von Gesang und Instrument. Für klassisch ausgebildete Sänger und Sängerinnen gibt es kaum eine bessere Gelegenheit, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Jede Phrase, jedes Wort kann in diesem Rahmen gestaltet und zur Geltung gebracht werden. Dem lyrischen Text des Liedes entsprechend schlüpft der Singende in verschiedene Rollen und vermittelt mit seinem Gesang verschiedenste Emotionen von Freude bis Leid.