Jazz/Blues

Hier treffen Sie auf den Sound der amerikanischen Südstaaten. Wenn Trompete auf seichten Beat trifft und dazu Klavieruntermalung zu hören ist, bleibt kein Jazzfreund ruhig sitzen. In dieser Kategorie darf aber auch der Blues nicht fehlen. Tiefgehende, meist traurige Texte und entspannte musikalische Begleitung, dazu auch gerne mal eine Mundharmonika – das macht diese Musikrichtung aus. Handwerkliche Virtuosität und die Kunst der Improvisation wird nirgends höher geschätzt als in diesen Musikrichtungen. Gerade deshalb ist es ein besonderes Erlebnis, diese Musik live zu erleben, denn bei den wirklich großen Jazz- und Blues-Musikern ist kein Abend wie der andere. Jedes Konzert entwickelt sich anders und es kann jederzeit zu unvorhersehbaren kreativen Explosionen kommen. In diesem Sinne: seien Sie live dabei, wir haben die Tickets.

alt

ProTicket präsentiert:
BARRELHOUSE Jazzband
Von Basie bis Beatles

Die Barrelhouse Jazzband, seit über 60 Jahren aktiv und Aushängeschild des Jazz in Deutschland, lädt Sie zu einer musikalischen Reise durch die vielfältige Geschichte des klassischen Jazz und Swing ein. Das Repertoire der Barrelhouse Jazzband reicht von den Werken der großen Meister des „schwarzen“ Jazz aus den 20er bis 50er Jahren des letzten Jahrhunderts (Jelly Roll Morton, Louis Armstrong, Cou

alt

Neujahrskonzert 2018 - Wir tun es einfach im März
Biber Herrmann & Mr. Leu
Intensiver und leidenschaftlicher Blues

„Neujahrskonzert 2018“ Mr. Leu & Biber Herrmann im KUZ Eichberg Angefangen hat alles im Jahre 1988, als Biber Herrmann und Mr. Leu bei der Band „Billy & The Winos“ ihre musikalischen Qualitäten zum Besten gaben. In den Neunzigern feilten Beide an ihren erfolgreichen Solo-Karrieren. Lange Zeit spielten sie ihre legendären Doppelkonzerte im KUZ Eichberg. Das Letzte im Jahre 2004. Jetzt, dreizehn

alt

ProTicket präsentiert:
Blackpoint Jazzmen
Swingender Jazz aus Hannover

Blackpoint Jazzmen - Swingender Jazz aus Hannover; Die „Blackpoint Jazzmen“ sind eine der herausragenden und gefragtesten Jazz-Formationen des Landes. Diese Band wurde bereits im Jahre 1960 gegründet und hat sich über die vielen Jahre von einer reinen New Orleans und Dixieland Band zu einer vielseitigen Swing-Formation entwickelt. Die 4-köpfige Bläsergruppe liefert heute einen Big Band ähnlichen S

alt

ProTicket präsentiert:
Clara Haberkamp Trio
Jazz, Pop und Avandgarde

Clara Haberkamp Trio - Jazz, Pop und Avandgarde: Zusammen mit Tilo Weber an den Drums und Dan Peter Sundland am e-Bass hat sie 2016 die CD „Orange Blossom“ aufgenommen. Musikalisch bewegen sie sich im Genre Jazz, Avandgarde und Pop. Die Pianistin, Komponistin und Sängerin Clara Haberkamp (*1989 bei Unna) lebt in Berlin. In den Jahren 1998 bis 2006 gewann sie mehrmals bei den Wettbewerben „Jugend j

alt

Saitomortale & MEHR!!!
Das Eitorfer Ensemble Saitomortale
Ein Abend mit deutschen Chansons

Saitomortale & MEHR!!! - Das Eitorfer Ensemble Saitomortale - Ein Abend mit deutschen Chansons:Das Eitorfer Ensemble Saitomortale - das sind Hartmut Rölleke, Imke Frobeen, Klaus Gresista, Rieke Perez, Jürgen Domscheit und Klaus Steiner - zieht alte und neue Saiten auf und lädt zu einem Abend mit deutschem Chanson ins Theater am Park ein. Das gewohnt facettenreiche Repertoire mit vielen neuen Stüc

alt

ProTicket präsentiert:
Denis Gäbel Quartet - „The Good Spirits“

Denis Gäbel - Saxofon | Sebastian Sternal - Piano | Martin Gjakonovski – Bass | Silvio Morger – Drums Veranstalter ist das Bergbaumuseum Ibbenbüren mit freundlicher Unterstützung der RAG Anthrazit Ibbenbüren GmbHwww.denisgaebel.com "Denis Gäbel feiert die Lust am Jazz!“ schreibt die Neue Osnabrücker Zeitung nach einem Konzert des Kölner Saxofonisten im Osnabrücker Blue Note. Journalist Rainer

alt

Berrytones Big Band präsentiert:
Frank Sinatra
gesungen von Stefan Paßerschroer u. Chananja Schulz

Berrytones Big Band präsentiert: - Frank Sinatra - gesungen von Stefan Paßerschroer u. Chananja Schulz Die Berrytones Big Band begrüßt ihr Publikum in diesem Jahr mit Klängen des legendären Sängers und Entertainers „Frank Sinatra“. Allseits bekannte Vocal-Charts wie „Fly me to the moon“, „New York, New York“ oder „My Way“ reihen sich ein neben jazzigen, instrumentalen Arrangements wie z.B. „Girl f

alt

ProTicket präsentiert:
Herwarth Böhmer & Band
Neue Chansons für die eigenen Kammerlichtspiele im Kopf

Herwarth Böhmer & Band Neue Chansons für die eigenen Kammerlichtspiele im Kopf Bisher seinem Publikum als Interpret italienischer Chansons bekannt, kommt Herwarth Böhmer nun mit seiner neuen Band und seiner deutsch - italienischen Debüt - CD „Wie Weit“ („Fin Dove“). Mit seiner markanten und sonoren Stimme bewegt sich Herwarth Böhmer in seinen eigenen Songs zwischen Pop, Rock und Singer-S

alt

ProTicket präsentiert:
JULIAN SAS
Blues, Bluesrock und Boogie

JULIAN SAS : Er ist einer der wenigen wirklich anerkannten Blues Musiker Kontinental - Europas.Schon früh hat sich Julian Sas der Musik von Jimi Hendrix, Alvin Lee, Peter Green und Rory Gallagherverschrieben. Letzteren sah er mit 17 Jahren live und ist seitdem von ihm stark beeinflusst.Seit Gründung der JULIAN SAS BAND im Jahre 1996 tourte er mit verschiedenen Besetzungen und hat nun inzwischen se

alt

ProTicket präsentiert:
Konzert: STEVE FORBERT
Singer / Songwriter

STEVE FORBERT - Singer / SongwriterDer Singer / Songwriter Steve Forbert stammt aus Meridian im US-Staat Mississippi. Seine Karriere startete er 1976 auf den Straßen von New York mit selbstgeschriebenen Songs, akustischer Gitarre und Mundharmonika. Sein Debütalbum von 1978 „Alive on Arrival“ erhielt viel Lob von den Kritikern, vor allem wegen seiner eingängigen Melodien, seines lyrischen Spiels

alt

FHH Haus der Jugend präsentiert:
Legends On Stage

FHH Haus der Jugend präsentiert: - Legends On StageRegelmäßig bietet einmal im Jahr bietet das Fritz Henßler Haus regionalen Band seine Bühne, um sich einem breiten erwartungsvollen Publikum zu präsentieren.FHH Haus der Jugend präsentiert: - Legends On Stage

alt

ProTicket präsentiert:
Malte Schiller Quartett

Uelser Salonkonzerte - Malte Schiller QuartettMalte Schiller, der nach seinem Studium an der HfK 2008 nach Berlin zog und seitdem dort ein wichtiger Eckpunkt der Berliner Jazz-Szene geworden ist, arbeitete in seiner mittlerweile neun-jährigen Karriere als Komponist und Arrangeur überwiegend mit großen Formationen zusammen. Mit seiner Band „Malte Schillers Red Balloon“ gewann er den Nachwuchspreis

alt

Brass Konzert in der Schauhöhle Herbstlabyrinth
Nicolas Grebe - Blech im Berg
Musik mit Tiefgang

Brass Konzert in der Schauhöhle Herbstlabyrinth - Nicolas Grebe - Blech im Berg - Musik mit TiefgangDie Veranstaltung findet im Rahmen des Kultursommers Mittelhessen 2018 statt.Musik mit Tiefgang. Wie klingt eine Höhle, die mit Blech bespielt wird? Die vier Musiker von Blech im Berg um den Trompeter Nico Grebe gehören seit Jahren zur mittelhessischen Profi-Szene. Zeit, mal die Location zu wechsel

alt

Eine Reise in den tiefen Süden der USA
Richie Arndt - Mississippi
Audiovisionsreportage/Reisebericht/Solo Konzert

Richie Arndt - Mississipi - Audiovisionsreportage/Reisebericht/Solo Konzert - Von Memphis über New Orleans bis an den Golf von Mexiko führte die Reise, mit der sich Richie Arndt 2014 einen Lebenstraum erfüllt hat: Begleitet von Fotograf Raphael Tenschert besuchte er die Heimat seiner großen Idole und der Civil-Rights-Bewegung, traf Größen aus Jazz, Blues und Soul. Seine Erlebnisse aus dem Mississi

alt

ProTicket präsentiert:
Stephan Sulke
70 Jahre Sulke, 50 Jahre Bühne – ein Grund zum Feiern

Stephan Sulke - 70 Jahre Sulke und 50 Jahre Bühne – ein Grund zum Feiern. Was mag das wohl für einer sein, der sich für ein Lied einst den wundersamen Titel „Die Bruddeldiddeldaddeldings“ erfand und das Stück dann sogar auf einem seiner Alben an der langen Leine herumtollen ließ? Nun ja, da mit 12 Jahren normalerweise keiner eine Platte aufnimmt, wird der Dichter wohl schon Narrenfreiheit besit

alt

ProTicket präsentiert:
Sweet Soul Gospel Revue
Musikalische Leitung: Michael Webb

Musikalische Leitung: Michael Webb Moderator: Ron Williams mit Derrick Alexander, Laeh Jones, Darnita Rogers, James Brown, Esther Stevens, Janet Taylor, Vanessa L. Brown, Paul Brown (voc) David Haynes (dr), Alvin Mills (b), Dany Labana (g), Kirk Rogers (org) In der Sweet Soul Gospel Revue, die seit vielen Jahren das Publikum in ganz Deutschland von den Sitzen reißt, laden acht US-amerikani

alt

A Tribute To Dylan & Clapton
Till Hoheneder & The Slowhand All Stars

Till Hoheneder ist eine lebende Legende. Seit 30 Jahren steht der zweifache Deutsche-Comedy-Preisträger, ?Bestseller-Buchautor und Musiker erfolgreich auf den Bühnen Deutschlands: ob mit seiner ehemaligen Gruppe ?Till & Obel im heiligen WDR-Rockpalast oder als Musiker in ehrwürdigen Music Halls und Live-Clubs.? Wer soviel erlebt hat wie Till ist immer auf der Suche nach interessanten, musikalisch

alt

Konzert
Viktoria & DJ Joost van Hooijdonk
mit Unterstützung vom Tanz und Kunst

Konzert - Viktoria & DJ Joost van Hooijdonk - mit Unterstützung vom Tanz und KunstViktoria experimentiert weiter. Dieses Mal kommt sie mit einem DJ. Eine Band ist auch integriert in diesem Programm. Zwischen die Dance-Beats werdet ihr Live-Instruments hören. Für Jazz- und Popliebhaber führen sie auch ein Paar Jazz- und Popsongs aus. Viktoria's Tanz und Kunst von ihren Kunstfreunden unterstützen de

Die aus den Südstaaten der USA kommende Musikrichtung ist ein von Afroamerikanern geprägtes Genre, welches um 1900 entstand.  Dabei definieren besonders Improvisation, tanzbare und komplexe Rhythmen, sowie Blasinstrumente diesen Musikstil.

Swing

Swing wird von sogenannten Big Bands gespielt, da Mitte der 1920er Jahre aufgrund der Wirtschaftskrise die einzelnen Musiker ihren Lebensunterhalt nicht mehr allein bestreiten konnten.
Im Vordergrund steht die gute Tanzbarkeit, weshalb diese Jazzrichtung besondere Popularität genießt. Ende der 20er Jahre kam mit Gypsy-Jazz der Jazz nach Europa. Künstler wie Benny Carter, Teddy Wilson oder die Big Band von Lionel Hampton sind bekannte Vertreter von Swing.

Bebop

Bebop legte den Grundstein des Modern Jazz im Jahr 1940. Die Stilrichtung ist geprägt von größeren rhythmischen Freiheiten für Bass und Schlagzeug, extrem schnelle Tempi und solistische Improvisationen. Auch harmonische Komplexität zeichnet diese Musikrichtung aus.

Cool Jazz

Das Gegenstück zum Bebop ist der Cool Jazz. Er ist in seiner Art eher langsamer und wirkt introvertiert. Das Ensemblespiel spielt in diesem Genre eine besondere Rolle, in dem auch Kollektivimprovisationen stattfinden. Statt Tanz steht hier die Kunst im Vordergrund. Miles Davis ist einer der berühmtesten Cool Jazz Musiker.

Blues

Seit dem frühen 20. Jahrhundert existiert der Begriff „Blues“. Damit wird das Gefühl „blue“(traurig) beschrieben, welches diesen Musikstil definiert. Aus dem afroamerikanischen Raum finden sich die Ursprünge dieses Genres, welches oft über Diskriminierung, Hunger, unerwiderte Liebe, Not und Einsamkeit handelt. Instrumental ist im Besonderen die Gitarre zu nennen, mit der im Blues-Schema  5-Ton-Melodien gespielt werden. Später entwickelte sich durch wildere Klänge aus diesem Genre der Rock ’n‘ Roll. Muddy Waters und B. B. King gelten heute als Legenden des Blues.