Konzert (Klassik)

Konzert (Klassik)

"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum." (Friedrich Nietzsche)

Klassische Musik erfreut die Herzen zahlreicher Hörer seit Hunderten von Jahren. Üblicherweise versteht man unter Klassik ganz besonders die Zeit der Wiener Klassik, also Komponisten wie Haydn, Mozart, Beethoven. Davon ausgehend geht es über die Romantik bis in den Neoklassizismus. Ein klassisches Konzert kann der Auftritt eines einzelnen Pianisten, eines kleinen Kammerensembles oder auch eines großen Orchesters mitsamt eines Chores sein.

alt

ProTicket präsentiert:
"Die Farbe c-Moll"
Herner Symphoniker

Herner Symphoniker Dirigent: Elmar Witt Klavier: N.N.-Programm:Peter Tschaikowsky (1840–1893) Konzertouvertüre c-Moll Sergej Rachmaninov (1873–1943) Klavierkonzert Nr. 2 c-Moll op. 18 Ludwig van Beethoven (1770–1827) Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67 „Schicksalssinfonie“- Die Stimmungssysteme der Musik, also die Ableitung der Frequenzen der Tonhöhen, sind die „Dialekte“ der verschiedenen Musikep

alt

Frédéric Chopin
„Das Schaffen der großen Komponisten"
Vortrag und Konzert mit Roman Salyutov

Frédéric Chopin - „Das Schaffen der großen Komponisten" - Vortrag und Konzert mit Roman SalyutovIn einer Kooperationsveranstaltung mit der VHS Siegen Wittgenstein und dem Gymnasium Stift Keppel wird das Leben und Werk des großen Pianisten und Komponisten Frédéric Chopin in Form eines Vortrags mit anschließendem Konzert präsentiert. Im Vortrag zeichnet Roman Salyutov anhand von Bildern sowie Audio-

alt

Kreuztal Konzert
14. Opern- und Operettengala
Leicht und Locker - Ein buntes OperettenMenü

Die einzelnen Menügänge werden durch humorvolle Texteinlagen mit Boris Leisenheimer aufgelockert. Zum Schluss dann das süße Überraschungsdessert. Die ausgezeichneten jungen Stimmen von Annika Boos und Joslyn Rechter sorgen für leichte Verdauung und werden zum Wohlgefühl beitragen. In Kreuztal bereits bestens bekannt ist Boris Leisenheimer, der mit seinem strahlenden Tenor die Zuhörer in die genü

alt

Konzertsaison 2020/2021
3. ENSEMBLEKONZERT
SACKBUT UND BROCKPOSAUNE

Konzertsaison 2020/2021 - 3. ENSEMBLEKONZERT - SACKBUT UND BROCKPOSAUNEFabrice Millischer und Guilhem Kusnierek, BarockposauneElisabeth Woll, Barockcello Eri Takeguchi, Orgel und Cembalo Michael Gärtner, Schlagzeug Werke für Renaissance- und Barockposaune(n) von John Dowland, Diego Ortiz, Francisco Correa de Arauxo, Dario Castello, Giovanni Battista Fontana, Andrea Falconieri, Antonio Bertali

alt

Konzertsaison 2020/2021
3. SOIRÉE
INKINEN | SCHOLL

Konzertsaison 2020/2021 - 3. SOIRÉE - INKINEN | SCHOLLÄnderungen vorbehalten! Das Programm wird bei Bedarf den aktuellen Bedingungen und Vorgaben angepasst!  Deutsche Radio Philharmonie Pietari Inkinen, Dirigent Andreas Scholl, Countertenor Carolina Eyck, Theremin WDR-Rundfunkchor Nicolas Fink, Einstudierung Jean Sibelius Sinfonie Nr. 4 a-Moll op. 63 Roland Kunz „VOIX“, Fra

alt

Konzertsaison 2020/2021
4. ENSEMBLEKONZERT
ACHT CELLI

Konzertsaison 2020/2021 - 4. ENSEMBLEKONZERT - ACHT CELLIDie Cellogruppe der Deutschen Radio Philharmonie Lisa Ströckens, Sopran und Rezitation Kompositionen und Bearbeitungen für Cello-Ensemble von Joseph Haydn, Richard Wagner, Giuseppe Verdi, Edward Elgar, Heitor Villa-Lobos, Joseph Jongen, Arvo Pärt, Ernst Krenek und Leroy AndersonHin und wieder kommen in den Ensemblekonzerten ganze Instrum

alt

Konzertsaison 2020/2021
4. MATINÉE
KULMAN | PHILLIPS

Konzertsaison 2020/2021 - 4. MATINÉE - KULMAN | PHILLIPSÄnderungen vorbehalten! Das Programm wird bei Bedarf den aktuellen Bedingungen und Vorgaben angepasst!Deutsche Radio Philharmonie Jamie Phillips, Dirigent Elisabeth Kulman, MezzosopranHenry Purcell „Funeral Music for Queen Mary” in der Bearbeitung für Bläser, Percussion, Klavier und Harfe von Steven Stucky Edward Elgar „Sea

alt

Konzertsaison 2020/2021
4. SOIRÉE
LUBMAN | HÖFELE

Konzertsaison 2020/2021 - 4. SOIRÉE - LUBMAN | HÖFELEÄnderungen vorbehalten! Das Programm wird bei Bedarf den aktuellen Bedingungen und Vorgaben angepasst!Deutsche Radio Philharmonie Brad Lubman, Dirigent Simon Höfele, TrompeteBéla Bartók Tanz-Suite für Orchester Bernd Alois Zimmermann „Nobody knows de trouble I see“, Trompetenkonzert in C Richard Strauss „Ein Heldenleben“

alt

Konzertsaison 2020/2021
4. STUDIOKONZERT
URYUPIN | BRAHMS

Konzertsaison 2020/2021 - 4. STUDIOKONZERTÄnderungen vorbehalten! Das Programm wird bei Bedarf den aktuellen Bedingungen und Vorgaben angepasst!Deutsche Radio Philharmonie Valentin Uryupin, Dirigent Ilya Gringolts, ViolineJörg Widmann „Insel der Sirenen“ für Solovioline und Streichorchester (1997) Niccolò Paganini Violinkonzert Nr. 1 op. 6 (Fassung in Es-Dur) Johannes Brahms

alt

Konzertsaison 2020/2021
5. ENSEMBLEKONZERT
KAMMERMUSIK AUS POLEN

Konzertsaison 2020/2021 - 5. ENSEMBLEKONZERT - KAMMERMUSIK AUS POLENBritta Jacobs, FlöteVeit Stolzenberger, OboeRainer Müller-van Recum, KlarinetteZeynep Ayaydinli, Fagott Xiao-Ming Han, HornMargarete Adorf, Violine Dzafer Dzaferi, ViolineJustyna Sikorska, Viola Min-Jung Suh-Neubert, Violoncello Andrzej Kurylewicz „Blow the wind“ Witold LutoslawskiTrio für Oboe, Klarinette und Fagott Zbigniew

alt

Konzertsaison 2020/2021
5. MATINÉE
INKINEN | MÖNKEMEYER

Konzertsaison 2020/2021 - 5. MATINÉE - INKINEN | MÖNKEMEYERÄnderungen vorbehalten! Das Programm wird bei Bedarf den aktuellen Bedingungen und Vorgaben angepasst!Deutsche Radio Philharmonie Pietari Inkinen, Dirigent Nils Mönkemeyer, ViolaJean Sibelius „Historische Szenen“, Suite Nr. 2 op. 66 Béla Bartók Konzert für Viola und Orchester Antonín Dvorák Sinfonie Nr. 7 d-Moll op. 70Ko

alt

Konzertsaison 2020/2021
5. SOIRÉE
ORCHESTRE NATIONAL DE METZ

Konzertsaison 2020/2021 - 5. SOIRÉE - ORCHESTRE NATIONAL DE METZÄnderungen vorbehalten! Das Programm wird bei Bedarf den aktuellen Bedingungen und Vorgaben angepasst!Orchestre National de Metz David Reiland, Dirigent Nicole Johänntgen, SaxophonPaul Dukas „L’apprenti sorcier“ („Der Zauberlehrling“) Darius Milhaud „Scaramouche”, Suite für Saxophon und Orchester, op. 165 c John

alt

Konzertsaison 2020/2021
5. STUDIOKONZERT
SAARBRÜCKER KOMPONISTENWERKSTATT

Konzertsaison 2020/2021 - 5. STUDIOKONZERT - SAARBRÜCKER KOMPONISTENWERKSTATTÄnderungen vorbehalten! Das Programm wird bei Bedarf den aktuellen Bedingungen und Vorgaben angepasst!Deutsche Radio Philharmonie Manuel Nawri, DirigentDie teilnehmenden Komponistinnen und Komponisten und ihre Werke werden kurzfristig bekannt gegeben.Die „Saarbrücker Komponistenwerkstatt“ gibt jungen Komponistinnen u

alt

Konzertsaison 2020/2021
6. ENSEMBLEKONZERT
FÜR VIOLOTTA UND CELLONE

Konzertsaison 2020/2021 - 6. ENSEMBLEKONZERT - FÜR VIOLOTTA UND CELLONEXiangzi Cao-Staemmler, ViolineHelmut Winkel, Violine Benjamin Rivinius, Viola David Kapchiev, Viola Mario Blaumer, Violoncello Ilka Emmert, Kontrabass Alban Berg Klaviersonate op. 1, bearbeitet für Streichsextett von Heime Müller Arnold Krug Streichsextett D-Dur op. 68 Johannes Brahms Streichquintett Nr. 2 G-Dur op. 111Wie

alt

Konzertsaison 2020/2021
6. MATINÉE
RUZICKA | MOUVEMENTS

Konzertsaison 2020/2021 - 6. MATINÉE - RUZICKA | MOUVEMENTSÄnderungen vorbehalten! Das Programm wird bei Bedarf den aktuellen Bedingungen und Vorgaben angepasst! Konzert  im Rahmen der Reihe „Mouvements“Deutsche Radio Philharmonie Peter Ruzicka, Dirigent Minguet QuartettJakub Sarwas „Verbum Creationis“, Uraufführung Peter Ruzicka „CLOUDS 2“ für Streichquartett und Orchester

alt

Konzertsaison 2020/2021
6. STUDIOKONZERT
WIENER KLASSIK

Konzertsaison 2020/2021 - 6. STUDIOKONZERTÄnderungen vorbehalten! Das Programm wird bei Bedarf den aktuellen Bedingungen und Vorgaben angepasst!Deutsche Radio Philharmonie Nodoka Okisawa, Dirigentin María Dueñas, ViolineWolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 25 g-Moll KV 183 Wolfgang Amadeus Mozart Violinkonzert D-Dur KV 218 Joseph Haydn Sinfonie Nr. 104 D-Dur, „Salomon-Sinfoni

alt

Konzertsaison 2020/2021
7. MATINÉE
MÄRKL | ANGELICH

Konzertsaison 2020/2021 - 7. MATINÉE - MÄRKL | ANGELICHÄnderungen vorbehalten! Das Programm wird bei Bedarf den aktuellen Bedingungen und Vorgaben angepasst!Deutsche Radio Philharmonie Jun Märkl, Dirigent Nicholas Angelich, KlavierCamille Saint-Saëns „Orient et Occident“, Marsch für Militärband und Orchester op. 25 Camille Saint-Saëns Klavierkonzert Nr. 5 F-Dur op. 103 („Das Ägypt

alt

Konzertsaison 2020/2021
8. MATINÉE
SCHØNWANDT | TSCHAIKOWSKY

Konzertsaison 2020/2021 - 8. MATINÉE - SCHØNWANDT | TSCHAIKOWSKYÄnderungen vorbehalten! Das Programm wird bei Bedarf den aktuellen Bedingungen und Vorgaben angepasst!Deutsche Radio Philharmonie Michael Schønwandt, Dirigent Olga Bezsmertna, Sopran Alexey Dolgov, TenorPeter Tschaikowsky Polonaise aus der Oper „Eugen Onegin“Auszüge aus der Oper „Jolanthe“ Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64Konzertsa

alt

ProTicket präsentiert:
Adventskonzert für Senioren der Stadt WR

Die Stadt Wernigerode läd in diesem Jahr an einem anderen Ort in das Harzer Kultur- & Kongresshotel Wernigerode zu dem traditionellen Adventskonzert ein. Die Konzertbesucher können sich auf heiter-besinnliche Weihnachtsmusik und klassische Musik mit dem Großen Philharmonischen Kammerorchester Wernigerode unter Leitung von Herrn MD Christian Fitzner freuen. Begleitet wird das Konzert durch den Chor

alt

Konzert
BUSCH BRASS ENSEMBLE
All you need is BRASS

Konzert - BUSCH BRASS ENSEMBLE - All you need is BRASSMit Pauken und Trompeten gratulieren 12 Blechbläser und Schlagzeuger der Philharmonie Südwestfalen und des Musikkorps der Bundeswehr dem Gebrüder-Busch-Kreis mit einem außergewöhnlichen Geburtstagsgeschenk. Anlässlich des Jubiläums feiert an diesem Abend das BUSCH BRASS ENSEMBLE seine Premiere um das musikalische Erbe der Namensgeber klangvoll

alt

Die Winterreise mit
Charly Hübner und dem Ensemble Resonanz

Die Winterreise mit - Charly Hübner und dem Ensemble ResonanzStimme: Charly Hübner  Musik: Ensemble Resonanz (Kammerorchester) + Jazztrio: Kalle Kalima, Gitarre Carlos Bica, Kontrabass Max Andrzejewski, Schlagzeug Eine „Séance zwischen Nick Cave und Franz Schubert“ halten das Ensemble Resonanz und Schauspieler Charly Hübner ab, wenn sie die Winterreise mit Hilfe von Songs des australischen Roc

alt

ProTicket präsentiert:
Dancing Strings
mit Special Guests Tamuna Abesadze und Giorgi Sutidze

In einer spannenden Mischung präsentiert das Georgisch-Deutsche Duo Bela Berkemer-Makharadze (Violine) und Uwe Berkemer (Klavier) temperamentvolle, emotionsgeladene und vor allem unterhaltsame Musik aus dem Filmmusik- und Musicalbereich. Medleys aus “Beauty and the Beast”, “The Greatest Showman” sowie „Palladio“, „Por una Cabeza“, und „Crystallize“ sind nur einige Nummern, die auf Einladung des st

alt

ProTicket präsentiert:
Das MitSingDing

Das MitSingDing Schönsänger, Gernsänger, Herdensänger, Unter-der-Dusche-Sänger treffen sich "am Schlagerfeuer" im Cabaret Queue und singen mit allen Alles. Chart-Hits, Gassenhauer, Schlager, Evergreens – zusammen erobern wir uns Lieder von A wie Anita bis Z wie Zombie. Stefan Nussbaum singt und spielt Gitarre, der Beamer wirft die Texte an die Wand und die Stimmung kommt von ganz allein, denn

alt

Barbara Kleyboldt - Gesang und Niklas Floer - Piano
Der neue französische Chanson Abend
Regie: Rüdiger Trappmann

Barbara Kleyboldt - Gesang und Niklas Floer - Piano - Der neue französische Chanson Abend - Regie: Rüdiger Trappmann:Barbara Kleyboldt (Gesang) und Niclas Floer am Piano präsentieren einen Streifzug durch die bunte Welt des französischen Chansons. Berühmte Lieder von Barbara, Piaf, Brassens, Trenet, Fugain etc. und nicht zuletzt von Patricia Kaas und Zaz werden zu einem tief berüh

alt

ProTicket präsentiert:
Die Weise von Liebe und Tod
des Cornets Christoph Rilke

Zugegeben, in diesem Titel ist einiges los. Da haben wir die Liebe, gleich daneben den beunruhigenden Tod. Mit Cornet ist übrigens nicht das tütenförmige Gebäck mit Eis gemeint, sondern es stellt einen militärischen Titel dar und ist nichts anderes als ein Fähnrich. Der Name am Schluss genießt wahrscheinlich die größte Aufmerksamkeit: Rainer Maria Rilke ist für manche ein tiefsitzendes schulisches

alt

ProTicket präsentiert:
Duineser Elegien, Rainer Maria Rilke
Rilkes Duineser Elegien

Rilke-Fest - Rilkes Duineser ElegienDen 06.09.2020 widmet das Kunstfest PASSAGEN Rainer Maria Rilke. Während um 16 Uhr Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke den Anfang macht, geht es um 18 Uhr in der Kirche Maria Frieden mit Fänden auch wir ein reines, verhaltenes, schmales Menschliches weiter. Was besonders begann, wird besonders und exklusiv mit einer Uraufführung von Rilkes Du

alt

Neues Programm
FALK: Ist das glutenfrei?
Liedermacher & Musikkabarettist

Neues Programm - FALK: Ist das glutenfrei? - Liedermacher & MusikkabarettistSchon einmal ausprobiert, das mit der Ehrlichkeit? Wenn die eigene Stauballergie sich gerade mal wieder schlimmer anfühlt als die geopolitische Lage im Nahen Osten? Die Schmerzen im Tennisarm grausamer erscheinen als der Klimawandel? Nein? Dann ist Ihnen ein Konzertbesuch bei dem prämierten Berliner Musikkabarettisten und

alt

Zum 100. Geburtstag von Astor Piazolla
Für immer: Tango
capella cantabilis I Tango Ensemble I Tänzer

Zum 100. Geburtstag von Astor Piazolla - Für immer: Tango - capella cantabilis I Tango Ensemble I TänzerWas wäre aus dem Tango ohne Astor Piazolla geworden? Die Bedeutung des argentinischen Komponisten für Entwicklung und Popularität des lateinamerikanischen Tanzes kann kaum überschätzt werden. Er filterte die Essenz des Tangos heraus und formte in seinen Kompositionen die perfekte Symbiose aus tr

alt

ProTicket präsentiert:
Herbstkonzert der Hilchenbacher Chöre

Herbstkonzert der Hilchenbacher ChöreZum ersten Mal laden der Gebrüder-Busch-Kreis und die Arbeitsgemeinschaft der Hilchenbacher Chöre zum Herbstkonzert der Hilchenbacher Chöre in die Evangelische Kirche in Hilchenbach ein. In diesem Jahr nehmen CHORious, Gemischter Chor Sankt Augustinus Dahlbruch, der Männerchor Sankt Augustinus Dahlbruch-Kreuztal, Gemischter Chor und Männerchor Eintracht Helberh

alt

Konzertsaison 2020/2021
HIN UND HÖR!
RAVEL - DEBUSSY

Konzertsaison 2020/2021 - HIN UND HÖR!Änderungen vorbehalten! Das Programm wird bei Bedarf den aktuellen Bedingungen und Vorgaben angepasst!Deutsche Radio Philharmonie Jun Märkl, Dirigent Roland Kunz, ModerationMaurice Ravel „Une barque sur l’océan“ Claude Debussy „La Mer“, drei sinfonische SkizzenHin und Hör! Das neue Konzertangebot freitags um sechs, eine gute Stunde lang musikal

alt

ProTicket präsentiert:
Ilja Richter - LIEBLINGSLIEDER
Liederabend

Ilja Richter - LIEBLINGSLIEDER - LiederabendIlja Richter singt in seinem ersten Liederabend seine persönlichen LIEBLINGSLIEDER. In der ZDF-„disco“ präsentierte er viele tolle Songs. Aber was hörte und hört er privat? Das, was er an diesem Abend für Sie singen wird! Anhand seiner LIEBLINGSLIEDER erzählt er ganz persönliche Geschichten über Begegnungen mit Menschen und untermalt markante Eckpunkte s

alt

Konzert
J. S. Bach: Johannes-Passion BWV 245
mit der Kantorei Siegen und der Camerata Instrumentale

Konzert - J. S. Bach: Johannes-Passion BWV 245 - mit der Kantorei Siegen und der Camerata Instrumentale Leitung: Ute Debus „Herr, unser Herrscher, dessen Ruhm in allen Landen herrlich ist! Zeig uns durch deine Passion, dass du, der wahre Gottessohn, zu aller Zeit, auch in der größten Niedrigkeit, verherrlicht worden bist.“ Der Text des Eingangschores steht als Leitspruch über der gesamten Passio

alt

Musikalischer Gruß aus den Bergen
Klangraum Herbstlabyrinth
Alphorn-Konzert in der Tropfsteinhöhle

Alphorn in der Breitscheider Schauhöhle Herbstlabyrinth Das Alphornensemble Wetzlar gibt im August gleich zwei Konzerte in der Breitscheider Schauhöhle Herbstlabyrinth. Die auftretenden 3 Alphornbläser kommen aus dem Großraum Wetzlar. Organisatorisch gehört das Ensemble zum Bläserkreis Dutenhofen. Die Musikstücke, die es in der Schauhöhle spielen wird, sind hauptsächlich traditionelle alpenländ

alt

ProTicket präsentiert:
Konzert mit der Philharmonie Südwestfalen

Konzert mit der Philharmonie Südwestfalen - zum 60-jährigen Bestehen des Gebrüder-Busch-KreisesGemeinsam feiert der Gebrüder-Busch-Kreis sein 60-jähriges Bestehen mit einem Feuerwerk wunderbarer Werke von George Gershwin – „Ein Amerikaner in Paris“, Darius Milhaud – „Le Boeuf sur le toit“ und Robert Schumanns „Sinfonie Nr. 3 - Rheinische“. Die Leitung und Moderation des Konzertes übernimmt Joha

alt

Internationales Musik- und Theaterfestival
KulturPur 2021: Die Besten im Westen
BIGGEsang, Encantada & LahnVokal

Internationales Musik- und Theaterfestival - KulturPur 2021: Die Besten im Westen - BIGGEsang, Encantada & LahnVokalChormusik at its best: Der Siegerchor und die zwei Halbfinalisten des WDR-Fernseh- Wettbewerbs Der beste Chor im Westen auf der Bühne im Großen Zelttheater. Und zum großen Finale dann zusammmen… Durch den Abend führt Sabine Heinrich.

alt

Internationales Musik- und Theaterfestival
KulturPur 2021: Philharmonie Südwestfalen
Shades of Earth

Internationales Musik- und Theaterfestival - KulturPur 2021: Philharmonie Südwestfalen - Shades of EarthMusikalische Reise durch die Zeitalter unseres Planeten: von den Dinosauriern (Jurrasic Park) über Katastrophen (Fliegender Holländer, Kriegsbringer Mars) bis zu Beethovens 6. Sinfonie. Dirigent: Nabil Shehata | Moderation: Dietmar Wunder | Bilderprojektionen: Tobias MelleInternationales Musik-

alt

ProTicket präsentiert:
LaLeLu - a cappella comedy

LaLeLu - a cappella comedy Sanna Nyman Jan Melzer Frank Valet Tobias Hanf Weihnachten mit LaLeLu – das ist immer etwas ganz Besonderes. Die DHL erscheint als Christkind, George Michael erklärt, warum er das ganze Jahr über Angst vor Heiligabend hat, und Drafi droht: Morgen kommt der Weihnachtsmann. Was aber, wenn Papa vergessen hat, den Katzenkalender für Oma zu besorgen? Wenn man sich an He

alt

ProTicket präsentiert:
Lucy van Kuhl - Dazwischen
Klavier – Chanson - Kabarett

Lucy van Kuhl - DazwischenKlavier – Chanson - KabarettWir sind oft dazwischen. Pasta oder Pizza? Samsung oder Apple? Welchen Handy-Vertrag bei den vielen Angeboten? Bleibe ich bei meinem Partner oder will ich etwas Neues? Als Sklaven unserer Zeit hetzen wir von Termin zu Termin, schieben manchmal Menschen und Hamburger einfach so dazwischen. Arbeite ich noch oder lebe ich schon? Lucy van Kuhl zei

alt

ProTicket präsentiert:
Lusine Khachatryan
Klaviertheater „Clara Wieck spielt Schumann“

Lusine Khachatryan - Klaviertheater „Clara Wieck spielt Schumann“  Die armenische Pianistin Lusine Khachatryan gilt als „Dichterin des Klaviers“ in der Musikwelt.< br /> Als Preisträgerin zahlreicher internationaler Wettbewerbe u.a. in „Città di Ostra“ und „Città di Marsala“ (Italien 2003) und des „ II Concours Européen de Piano 2009 “ in Normandie, Ouistreham und Le Havre, konzertiert sie durch

alt

ProTicket präsentiert:
Lüül Duo mit Kerstin Kaernbach

Lüül Duo mit Kerstin Kaernbach Lüül, Berliner Sänger, Songschreiber und Gitarrist, ist nach über 40-jähriger Musikerkarriere w ahrlich ein deutsches Szene-Urgestein! ?Zu Krautrockzeiten war er Mitglied von “Agitation Free” und “Ash Ra Tempel”. Später begleitete er die legendäre Velvet Underground-Diseuse Nico als durchs Leben. Nach Neue Deutsche Welle-Pop, “Rocktheater Reineke Fuchs” un

alt

Duo Pariser Flair
Madame Piaf - Enttarnung einer Diva
Entdeckungstour durch Piafs Liebesleben

Duo Pariser Flair - Madame Piaf - Enttarnung einer Diva - Entdeckungstour durch Piafs LiebeslebenDie Französin Marie Giroux lädt mit ihren Partnerinnen Jenny Schäuffelen (Flügel, Akkordeon) und Frédérique Labbow (Cello, Geige) zu einer erstaunlichen wie humorvollen Entdeckungstour durch Piafs Liebesleben ein. Sie singen, spielen und erzählen in einem abendfüllenden, mitreißenden Programm anhand d

alt

ProTicket präsentiert:
MIHAJLO MILOSEV - AKKORDEON

MIHAJLO MILOSEV - AKKORDEON - Mihajlo Milosev studierte Akkordeon an der Folkwang Universität der Künste in Essen mit dem Abschluss Bachelor of Music. Seine Solistenausbildung absolvierte er bei Prof. Mie Mike. Vor dem Studium besuchte Mihajlo das Musikgymnasium „Kosta Manojlovic“ in Smederevo (Serbien). Dort beendeter er seine Ausbildung mit Auszeichnung. Zusätzlich belegte er Kurse bei Janne R

alt

Konzert geistlicher Musik
Mozart-Requiem
mit der Kantorei Siegen und der Camerata Instrumentale

Konzert geistlicher Musik - Mozart-Requiem - mit der Kantorei Siegen und der Camerata InstrumentaleEnjott Schneider: Seligpreisungen - In memoriam Leipzig 1989 für Chor und Orchester Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem d-Moll KV 626 für Soli, Chor und Orchester Irene Carpentier Sopran Silke Weisheit Alt Steffen Schwendtner Tenor Hanno Kreft Bass Ute Debus Leitung „In Not – Barmhe

alt

ProTicket präsentiert:
MOZART-REQUIEM
Konzert zum Ewigkeitssonntag

Enjott Schneider: Seligpreisungen – In memoriam Leipzig 1989für Chor und Orchester Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem d-Moll KV 626für Soli, Chor und Orchester Irene Carpentier, SopranSilke Weisheit, AltSteffen Schwendtner, TenorHanno Kreft, BassKantorei SiegenCamerata Instrumentale SiegenUte Debus ? Leitung„In Not – Barmherzigkeit – Hoffnung“. So hat Enjott Schneider die drei Sätze seiner Seligprei

alt

ProTicket präsentiert:
Notos Quartett
Mozart, J. Françaix und Brahms

Notos Quartett - Mozart, J. Françaix und BrahmsDas Notos Quartett gilt als eine „der herausragenden Kammermusikformationen der Gegenwart“ (FONO FORUM 09/2017). Publikum wie Kritiker bewundern neben der „virtuosen Brillanz und technischen Perfektion“ des Ensembles besonders den „Sinn für die Balance und das Zusammenspiel, welcher jedes Detail der Komposition hörbar macht“, wobei es „die Zuhörer mit

alt

Duo Pariser Flair - Marie Giroux und Jenny Schäuffelen
Pariser Flair
Eine musikalische Stadtführung durch Paris

Eine musikalische Stadtführung - Pariser Flair - Marie Giroux und Jenny Schäuffelen"Mesdames et Messieurs, demandez le Programme! Notre visite de Paris va commencer!" ... Stellen Sie sich vor, Sie wären in Paris und Sie hätten eine Stadtführung der besonderen Art gebucht ... nicht mit dem Doppeldecker und einer Stimme vom Band, sondern musikalisch, kulinarisch und mit vielen Tipps! Auf so e

alt

ProTicket präsentiert:
Rhythmix
Für alle Kinder von 3 bis 10 Jahren

Percossa ist der Name einer einzigartigen Schlagzeuggruppe aus Holland. Die vier Mitglieder haben den Rhythmus im Blut. Ihre Show könnte man auch als „Theater ohne Worte“ beschreiben. In Rhythmix vereinen sie Tanz, Akrobatik, Mimik, Schattenspiel, eine große Portion Humor und Magie mit der Musik eines Sinfonieorchesters. Geleitet wird das Konzert von Hans Leenders, der bereits alle großen holländi

alt

Gültig für die Konzertsaison 2014/2015
SCHNUPPER - Abonnement
Bitte Platzkarte einlösen !

Studenten, Schüler und Jugendliche erhalten gegen Vorlage ihres Personal-, Schüler- oder Studentenausweises an der Abendkasse in der Fruchthalle und bei den Vorverkaufsstellen ermäßigte Einzelkarten und beim Referat Kultur der Stadt Kaiserslautern in der Fruchthalle ermäßigte Abonnements. Für Begleitpersonen von Schwerbehinderten, deren ständige Begleitung nachweislich notwendig ist, wird kein Ein

alt

ProTicket präsentiert:
Streichtrio auf der Ginsburg
Kammermusik mit Musikern der Philharmonie Südwestfalen

Streichtrio auf der Ginsburg  - Kammermusik mit Musikern der Philharmonie SüdwestfalenHyeochun Gwong – ViolineDaniel Ibanez Garcia – BratscheGermán Prentki – Violoncello und Moderation Wolfgang A. Mozart (1756 – 1791) – Johann S. Bach - Prelude und Fugue Jesus Maria Muneta (geb. 1939) - Ginsburg Trio (Uraufführung) Johann Sebastian Bach (1685 – 1750) – Dmitri Sitkovetsky - Goldberg Va

alt

ProTicket präsentiert:
TENÖRE4YOU - Mitsingkonzert
Alle dürfen mitsingen

TENÖRE4YOU - Mitsingkonzert - Gala 2020 -  Alle dürfen mitsingenToni Di Napoli & Pietro Pato, einem großen Publikum bereits aus Fernsehauftritten in der ARD, RBB, WDR bekannt, laden alle Besucher - die Freude am Singen haben zu einem großartigen Konzert mit Liedern die jeder kennt, ein. Ein spektakuläres Programm ,eine Mischung von ausgelassener Fröhlichkeit und befreitem Singen, in dem Künstle

alt

ProTicket präsentiert:
The Italian Tenors
Viva La Vita

„Viva La Vita“ – es lebe das Leben. So haben The Italian Tenors nicht ohne Grund ihre Tour genannt, denn sie möchten jede Menge sonnendurchflutete italienische Lebensfreude, viel Gefühl und Leidenschaft verstreuen. Mehr denn je wagen The Italian Tenors den Spagat zwischen beliebten italienischen Pophits und kunstfertiger klassischer Interpretation. Die drei gut aussehenden italienischen Opernsänge

alt

ProTicket präsentiert:
Tiefenwirkung
Französische Kammerphilharmonie

Französische Kammerphilharmonie Dirigent: Philip van Buren Tuba: Thomas Kerstner-Programm:Joseph Haydn (1732–1809) Sinfonie Nr. 104 D-Dur „Salomon“ Ralph Vaughan Williams (1872–1958) Konzert für Basstuba und Orchester f-Moll Georges Bizet (1838–1875) Sinfonie Nr. 1 C-Dur-Haydns Sinfonie Nr. 104 gilt als Idealtypus der klassischen Sinfonie und als eines der drei besten Instrumentalstücke sein

alt

ProTicket präsentiert:
Ton Steine Scherben
Akustisch mit Gymmick

Das neue Akustik-Projekt TON STEINE SCHERBEN AKUSTISCH MIT GYMMICK TON STEINE SCHERBEN ist w ohl nicht nur eine der ersten, sondern auch die einflussreichste, deutschsprachige Rockband. Neben der großen, elektrischen Formation, die seit 2014 wieder sehr erfolgreich spielt, haben sich nun Ur-Scherbe Kai Sichtermann (Bass seit 1970) und Funky K. Götzer (Schlagzeug seit 1974, hier Cajon) mit dem

alt

Tenöre4you
Toni Di Napoli & Pietro Pato Tour 2020
Alle Düfen Mitsingen

Tenöre4you- Toni Di Napoli & Pietro Pato Tour 2020 - Alle Düfen Mitsingen - Toni Di Napoli & Pietro Pato, einem großen Publikum bereits aus Fernsehauftritten in der ARD, RBB, WDR bekannt, laden alle Besucher - die Freude am Singen haben zu einem großartigen Konzert mit Liedern die jeder kennt, ein. Ein spektakuläres Programm ,eine Mischung von ausgelassener Fröhlichkeit und befreitem Singen, in

alt

ProTicket präsentiert:
TRIO FESTIVO
Marion Kutscher ,Michale Frangen ,Hans-André Stamm

TRIO FESTIVO Trio Festivo, das sind Marion Kutscher und Michale Frangen (beide Trompete) und Hans-André Stamm (Orgel). Seit über 20 Jahren konzertieren sie in Deutschland und Österreich und das Programm beinhaltet neben berühmten Klassikern für diese Besetzung Werke H.A. Stamms, der sich sowohl als Komponist als auch als Interpret seiner eigenen Werke versteht. Das Konzert setzt sich wahlweise aus

alt

ProTicket präsentiert:
Trio Sérénade

Trio Sérénade Vitalii Nekhoroshev, Klarinette Kateryna Kostiuk, Violine Violina Petrychenko, Klavier All das glänzt und funkelt beim Trio Serenade. Neue Osnabrücker Zeitung, „Trio Sérénade breitet prachtvollen Klangteppich aus“ Briloner Anzeiger „Trio Sérénade überzeugt mit Können und Gestaltungskraft“. Vellernde Kateryna, Violina und Vitalii kommen aus der Ukraine, gründeten ihr Trio abe

alt

ProTicket präsentiert:
Udo Jürgens
Eine Hommage an sein Leben und seine größten Hits

 - Udo Jürgens - Eine Hommage an sein Leben und seine größten HitsDie ultimative Udo-Jürgens-Show Mit über 105 Millionen verkauften Tonträgern, mehr als 1000 komponierten Liedern, über 50 veröffentlichten Alben und einer länger als sechs Jahrzehnte andauernden Karriere ist und bleibt Udo Jürgens einer der ganz Großen. Showbusiness-Stars wie Sammy Davis jr., Shirley Bassey oder Bing Crosby sangen

alt

Beethoven – Alle Menschen werden Brüder
Uwaga! plus Folkwang Kammerorchester Essen

Beethoven – Alle Menschen werden Brüder - Uwaga! plus Folkwang Kammerorchester EssenChristoph König, Violine Maurice Maurer, Violine Miroslav Nisic, Akkordeon Matthias Hacker, Kontrabass FOLKWANG KAMMERORCHESTER ESSEN JOHANNES KLUMPP, Leitung Beethoven – deutsche Identität, Hochkultur, ein Mythos. Seine Musik ist mit der deutschen Geschichte verwoben und durch sie geprägt. Diesem übergro

alt

ProTicket präsentiert:
Wildes Holz - Höhen und Tiefen

Wildes Holz - Höhen und TiefenWildes Holz ist wieder da. Tobias Reisige - Blockflöte Markus Conrads - Kontrabass Djamel Laroussi - Gitarre In ihrem neuen Programm verbinden Wildes Holz Höhenflüge mit Tiefgang und Kraft mit Finesse. Von der klassischen Hochkultur zu den Niederungen der Popmusik ist es hier nicht weit: Menuett und Madonna trennt nur ein Saiten-Sprung und eine Blockflöte kann