Weltmusik

Weltmusik

Hier finden Sie die Klänge, die die Welt bewegen. Weltmusik – das heißt spannendes Neuland in Form von fremden Kulturen und exotischen Klängen zu erkunden. Bei unseren Weltmusik-Konzerten tauchen Sie ein in eine musikalische Welt, die fernab von Radio- und Pop-Musik ganz andere Eindrücke bietet. Reservieren Sie noch heute Tickets für zahlreiche spannende Konzerte!

 

alt

ProTicket präsentiert:
Adjiri Odametey
Afrikanische Weltmusik

Markenzeichen des Singer-Songwriter Adjiri Odametey ist seine warme, erdige Stimme. Der Multi-Instrumentalist beherrscht Instrumente wie die Daumenklaviere Mbira und Kalimba, Kora, Balafon und Gitarre. Adjiri Odametey wuchs in der ghanaischen Hauptstadt Accra auf, wo schon immer Menschen verschiedener Ethnieen ihre musikalischen Traditionen pflegten. Durch seine Auslandstourneen als Jugendlich

alt

ProTicket präsentiert:
ALEXANDRE ZINDEL - Über den Wolken
Autoharp Singer (Volkszither-Sänger)

ALEXANDRE ZINDEL - Über den WolkenAutoharp Singer (Volkszither-Sänger)Alexandre Zindel ist der einzige professionell tourende Autoharpspieler und Sänger in Deutschland. Er kombiniert dieses faszinierende, von der Zither abstammende Folk-Instrument mit einer feinen, charaktervollen Stimme in einem abwechslungsreichen Solo-Programm bekannter Folksongs, Chansons, Blues und Lieder. Geschichten in

alt

ProTicket präsentiert:
ANNE HAIGIS - COMPANIONS TOUR

ANNE HAIGIS - COMPANIONS TOURModen kommen und gehen. Doch es sind die besonderen, zeitlosen Dinge, die zu Recht unverrückbar im Gedächtnis haften bleiben und deshalb nie in Vergessenheit geraten. Das gilt ebenso für den Künstlerbereich. Ein besonderes Beispiel für diese Qualitätsmerkmale stellt Anne Haigis dar, die seit den achtziger Jahren für einen künstlerisch und qualitativ hohen Standard in d

alt

ProTicket präsentiert:
Café del Mundo - Dance of Joy

Café del Mundo - zwei preisgekrönte Ausnahmemusiker, die ihre Passion leben – Flamenco-Gitarre! Die beiden Gitarrenvirtuosen Jan Pascal und Alexander Kilian sind gegensätzlich wie Wasser und Feuer – und ergänzen sich dadurch zu einem Gitarrenduo auf Weltniveau. Ihr gemeinsamer Live-Auftritt ist der mitreißende Dialog zweier begnadeter Instrumentalkünstler, die sich gegenseitig bald umschmeichel

alt

ProTicket präsentiert:
CARA
New-Irish-Folk

CARA - New-Irish-FolkCara, die auch schon des Öfteren das Emlichheimer Publikum begeisterten, schreibt seit 2003 Erfolgsgeschichte. Sie haben sich inzwischen zu einer der gefragstesten modernsten Band des Genre mit fast ausschließlich selbst geschriebenem Material, internationalen Line up und weltweitem Renommee entwickelt und dafür zwei Irish Music Award erworben. Die Musiker: Gudrun Walther ,

alt

The new King of the Celts
Carlos Nunez

The new King of the CeltsCarlos Nunez Die Weltpresse feiert ihn als charisma- tisch und genial. Seine CD-Verkäufe erreichen Gold und sogar Platin. In seiner Heimat Spanien war er sieben Wochen die Nr.1 in den Charts und wurde 2005 mit den Awards „DVD des Jahres“ und „Weltmusiker des Jahres“ ausgezeichnet. Seine Konzerte zie- hen bis zu 30.000 Besucher an. Car- los Núñez ist ein

alt

ProTicket präsentiert:
Dreiklang
„Tango meets Klezmer“

Dreiklang - „Tango meets Klezmer“Das Ensemble Dreiklang vermischt drei ganz unterschiedliche Klangfarben in einer reizvollen Instrumental- besetzung. So haben sich der Akkordeonist Holger Lorentz, der Kontrabassist Fritze Winnacker und der Klarinettist Rainer Wördemann gefunden, um eine große Bandbreite verschiedener Stilrichtungen neu umzusetzen. Im umfangreichen Rep

alt

ProTicket präsentiert:
Fee Badenius - Feederleicht

Fee Badenius - Feederleicht: Fee Badenius macht gerne Musik mit Herz und Sinn, mal lustig, mal gefühlvoll, mal intelligent nachdenklich, vor allem aber immer ehrlich gemeint jedenfalls. Sie spricht aus, was ungesagt im Raum steht, und erkennt das Komische selbst in den traurigsten Alltagssituationen. Eine fröhlich-flirrende Mischung aus Text, Gitarre, Kontrabass und einer außergewöhnlichen Stimme.

alt

ProTicket präsentiert:
Feierabendkonzert

Die Feierabendkonzerte 1. Beim ersten Feierabendkonzert, erwarten Sie große festliche Klänge. Das Blasorchester erinnert an den Ursprung des Musikvereins „Glückauf “: Den Bergbau. Gleichzeitig geht der Blick nach vorne, der Zukunft entgegen. Das spiegelt sich wieder in dem Programm aus alter und neuer Musik, wo Tradition und Zukunft aufeinander treffen und symbolisch an Vergangenheit und Aufb

alt

ProTicket präsentiert:
Friend N Fellow

Friend 'n' Fellow - Characters Als sie sich 1991 das erste Mal begegneten, war dies ein musikalischer Segen für Constanze Friend mit ihrem magischen Timbre und Thomas Fellow mit seiner groovenden Virtuosität. Friend N Fellow gehören zu den Erfindern des Acoustic Soul. Ihre Besetzung ist speziell und ungewöhnlich, der Klang einer Band findet sich in zwei Instrumenten wieder: der Stimme und der Git

alt

ProTicket präsentiert:
Götz Alsmann - ...in Rom

Götz Alsmann - ...in RomDie Götz Alsmann Band war in Paris, sie war am Broadway – und jetzt? Jetzt geht die Jazz-musikalische Reise nach Italien, in das Mutterland der Tarantella, der Canzone, des mediterranen Schlagers. Das in der tausendjährigen Stadt produzierte neue Album „Götz Alsmann … in Rom“ schließt die Reise-Trilogie ab, die die Alsmann Band in den letzten Jahren zu den historischen

alt

ProTicket präsentiert:
GRAFSCHAFT OPEN AIR

GRAFSCHAFT OPEN AIR - von den Anfängen bis heute am 25.05.2019 findet das mittlerweile 6. Grafschaft Open Air auf der Festwiese der Bentheimer Eisenbahn in Nordhorn statt. Verpflichtet wurden die Künstler: Rea Garvey, Nico Santos, LEA und ItaloBrothers. Die Besucher können sich wie in den Vorjahren auf ein umfangreiches Musikprogramm in toller Atmosphäre freuen. Hauptsponsor des Grafschaft Open Ai

alt

ProTicket präsentiert:
Jördis Tielsch - Karussell des Lebens

Jördis Tielsch - Karussell des Lebens. Jördis Tielsch begeistert durch ihr sehr berührendes Violinspiel und ihre markante, kräftige und doch sehr warme, weiche Stimme. Sie ist jung, talentiert und mit der großen Wirkung der kleinen Dinge bestens vertraut. Jördis Tielsch mag eher die leisen und melancholischen Töne. Sie muss nicht poltern, um Aufmerksamkeit zu erregen. Mit sechs Jahren fing Jördis

alt

ProTicket präsentiert:
Kieran Goss & Annie Kinsella

Kieran Goss & Annie KinsellaSaftig grüne Wiesen, steile Klippen und immer freundliche Menschen zeichnen die „Grüne Insel“ Irland aus. Die irische Bevölkerung legt Wert auf Tradition, Stepptanz und besonders auf ihre typische Musik, denn musische Künste sind auf der Insel im Atlantischen Ozean unentbehrlich. So lässt sich die Heimat des Sänger und Songwriter Kieran Goss am treffendsten beschrei

alt

Musikalischer Gruß aus den Bergen
Klangraum Herbstlabyrinth
Alphorn-Konzert in der Tropfsteinhöhle

Musikalischer Gruß aus den Bergen - Klangraum Herbstlabyrinth - Alphorn-Konzert in der Tropfsteinhöhle:Erleben Sie das Alphorn bei einem außergewöhnlichen Konzert in der Schauhöhle Herbstlabyrinth Breitscheid. Zusätzlich erfahren die Besucher von den Höhlenführern natürlich alles rund um diesen tiefen Klangraum mit seinen Tropfsteinschätzen. Sitzplätze vorhanden! Alphorn in der Breitscheider Scha

alt

XX-Mas-Show
Ladies NYGHT
Weihnachtslieder einmal anders

 XX-Mas-Show -Ladies NYGHT - Weihnachtslieder einmal anders Weihnachtslieder einmal anders Ladies NYGHT ist eine Band mit drei wundervollen Sängerinnen und drei wundervollen Herren an Gitarre, Bass und Schlagzeug. „Ladies Nyght““ sind Nanni Byl, Elke Diepenbeck und Barbara Leah Meyer. Unglaublich humorvoll, musikalisch vielseitig und groovig glitzernd. Jetzt ist erst mal Weihnachten - Frohes

alt

ProTicket präsentiert:
Lydie Auvray Trio - Musetteries
Die weltweit bekannte Akkordeonistin

Lydie Auvray Trio - MusetteriesDie weltweit bekannt AkkordeonistinErleben Sie wie mitreißend und wunderbar ein Akkordeon klingen kann, wenn es denn in den richtigen Händen liegt! Lydie Auvray, die "Grande Dame des Knopf-Akkordeons", gastiert im Rahmen ihrer Deutschland-Tournee. Seit fast vier Jahrzehnten begeistert und fasziniert Lydie Auvray mit ihrer Musik und ihrem Akkordeon-Spiel. Sie ha

alt

Kultursommer Mittelhessen
Mala Isbuschka
Traditionelle Musik aus Orient und Okzident

Kultursommer Mittelhessen - Mala Isbuschka Traditionelle Musik aus Orient und Okzident. Der Name „Mala Isbuschka“ kommt aus dem Russischen und soll an alte Märchen erinnern. Wörtlich - „Mala“- ein älteres Wort für „Klein“, „Isbuschka“ - „Holzhäuschen“, wie das kleine Häuschen auf Hühnerbeinen aus Russischen Märchen, in dem die alte Hexe Baba-Jaga haust. In der slawischen Mythologie ist es ein

alt

ProTicket präsentiert:
Martin Kälberer - Baltasounds

 Martin Käberer - BaltasundsBaltasound ist der Name einer Bucht im außersten Norden der Shetland-Inseln. Baltasound ist auch der Name des neuen Projekts von Martin Kälberer, bei dem er musikalische Landschaften entstehen lässt, die den Zuhörer mitnehmen auf weite Reisen, in teils unbekannte Gefilde. Mit seiner einzigartigen Mischung aus akustischen und elektronischen Elementen, den Klä

alt

ProTicket präsentiert:
Paddy Goes To Hollyhead
Akustik Trio

Paddy Goes To Hollyhead - Akustik Trio Trio mit den bekanntesten Hits der „Paddies“ und vielen beliebten Stücken aus der Irish Folk Music. Back to the roots  Als „formatuntaugliche Spartenmusik“ von der Musikindustrie betitelt, zogen Paddy Goes To Holyhead erstmals mit Ihrem Songplayer „Ready For Paddy?“ in die Deutschen CD - Charts ein, deren Titel&nbs

alt

ProTicket präsentiert:
Paddy Goes To Holyhead
Akustik Trio

Paddy Goes To Hollyhead - Akustik Trio Trio mit den bekanntesten Hits der „Paddies“ und vielen beliebten Stücken aus der Irish Folk Music. Back to the roots  Als „formatuntaugliche Spartenmusik“ von der Musikindustrie betitelt, zogen Paddy Goes To Holyhead erstmals mit Ihrem Songplayer „Ready For Paddy?“ in die Deutschen CD - Charts ein, deren Titel&nbs

alt

ProTicket präsentiert:
Phil Cory - Kristall-Klangschalen-Konzert
in der Schauhöhle Herbstlabyrinth

Phil Cory - Kristall-Klangschalen-Konzert - in der Schauhöhle Herbstlabyrinth:Nach dem Abstieg (124 Treppenstufen) in die Höhle werden Sie zunächst von Höhlenführern durch die große Knöpfchenhalle geführt. In besonderer Atmosphäre können Sie die vielfältigen Tropfsteinformationen bewundern. Nun übernimmt der Künstler die Regie und führt Sie mit seinen Klängen in eine zauberhafte Welt. Das Konzert

alt

ProTicket präsentiert:
St. Patrick's Day
Wir machen das mit der Musik

Irisch-Schottischer Abend - St. Patrick's Day - Wir machen das mit der MusikAufgrund der ungebrochenen Resonanz präsentieren wir 2019 die bereits 8. Auflage des St. Patrick's Day in Emsdetten. Neben authentischer Musik bieten wir unserem Publikum wie in den Vorjahren Guinness, Kilkenny und die Whiskyverkostung des 1. Emsdettener Whiskyclubs. Der Crazy Irish Shop lädt wie immer mit passenden Access

alt

ProTicket präsentiert:
SÜDEN II – Schmidbauer Pollina Kälberer
Ritorniamo

SÜDEN II – Schmidbauer Pollina Kälberer - RitorniamoEs sind fünf Jahre vergangen, seitdem Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer ihre erfolgreiche SÜDEN-Tour mit einem großen Konzert in der Arena di Verona 2013 vor 10000 Menschen beendet haben. Ein sehr außergewöhnliches Trio mit ambitionierten interkulturellen Absichten und berührenden Themen sang in zwei Sprachen über ihr

alt

ProTicket präsentiert:
Ton Steine Scherben - Akustisch mit Gymmick

Ton Steine Scherben - Akustisch mit Gymmick Das neue Akustik-Projekt TON STEINE SCHERBEN AKUSTISCH MIT GYMMICK TON STEINE SCHERBEN ist w ohl nicht nur eine der ersten, sondern auch die einflussreichste, deutschsprachige Rockband. Neben der großen, elektrischen Formation, die seit 2014 wieder sehr erfolgreich spielt, haben sich nun Ur-Scherbe Kai Sichtermann (Bass seit 1970) und Funky K. Götzer

alt

ProTicket präsentiert:
Vucciria
Eine Liebeserklärung an Sizilien!

Guiseppe Perna und Toti Denaro, zwei Sänger und Musiker, die mit ihren Instrumentalisten die Band „Vucchiria“ bilden. Benannt nach dem täglichen Altstadtmarkt in Palermo. Der Name ist ein Stück Programm, denn diese „Vucchiria“ belebt ein aus internationalen Einflüssen zusammen gewachsenes Kulturgut wieder und präsentiert es in einer unvergleichlich charmanten, frischen und mitreißenden Weise. Die

alt

Stadtkapelle Bad Bentheim präsentiert
Zeitreise
Von den Dinosauriern bis in die Zukunft

Stadtkapelle Bad Bentheim präsentiert - Zeitreise- Von den Dinosauriern bis in die ZukunftDie Stadtkapelle Bad Bentheim und ihr Jugendorchester Castle Kids laden zum Konzert "Zeitreise" ein. Es geht musikalisch durch die verschiedensten Epochen der Weltgeschichte. Von den Dinosauriern bis in die Zukunft, mit Zwischenstops bei den Flinstones, der Arche Noah und König Artus. Reisen sie gemeinsam mit

 

In der heutigen Pop-Musik finden sich mittlerweile häufig Einflüsse aus traditioneller Musik verschiedenster ethnischer Hintergründe. Als wichtigen historischen Moment für diese Entwicklung kann man unter anderem das Jahr 1966 sehen, als der zum Hinduismus konvertierte Beatle George Harrison nach Indien reiste, um das Spielen der Sitar zu lernen. In Songs wie „Norwegian Wood“ und „Love to you“ verband Harrison traditionelle Einflüsse indischer Musik mit westlicher Popmusik und verschaffte seinem Publikum damit ganz neue Hörerfahrungen.

Es hängt natürlich auch mit Globalisierung und Migration zusammen, dass sich heute in allen populären Musik-Genres immer wieder Einflüsse traditioneller Musik aus aller Welt finden. Und es gibt mittlerweile auch ein starkes Interesse an ethnischer Musik in ihrer unverfälschten traditionellen Form. Der Begriff „Weltmusik“ ist dabei keineswegs unumstritten und wird von vielen Musikern abgelehnt, aber wie auch immer man es nun nennen will: es geht bei diesen Konzerten um das Entdecken anderer Kulturen in Form einer musikalischen Begegnung. Dass Musik wie kaum eine andere Kunstform das Potential hat, kulturelle Grenzen und Barrieren zu überwinden, ist unumstritten. Musik – und ganz speziell Weltmusik – ist auch eine Form des interkulturellen Austauschs. Ein Konzert kann dabei im wahrsten Sinne ganz unterschiedliche Welten miteinander verbinden.


Auch bei ProTicket bekommen Sie Karten für Konzerte, in denen Sie Musik aus aller Welt live erleben können. Eine vollständige Übersicht würde jeden Rahmen sprengen, aber ein paar besonders populäre Strömungen der Weltmusik stellen wir Ihnen gerne vor.

Samba / Tango

Lateinamerikanische Musik- und Tanzstile erfreuen sich im Westen schon seit Langem großer Beliebtheit. Bereits Mitte der 30er setzte in den USA ein Tango-Boom ein. Auch viele Jazz-Musiker integrierten zu dieser Zeit lateinamerikanische Einflüsse in ihre Musik.

Samba ist ein ursprünglich in Brasilien entstandener Musik- und Tanzstil, der ursprünglich von afrobrasilianischen Sklaven entwickelt wurde. Hierzulande ist der üblicherweise auf Karnevalsumzügen gespielte Samba Enredo besonders populär, aber es gibt noch viele weitere Unterarten und Ausprägungen. Samba Canção bezeichnet zum Beispiel eine wesentlich langsamere und balladenartige Spielart des Samba.

Der Tango vereinigt ebenfalls afrikanische und europäische Einflüsse mit lateinamerikanischen Stilen und entwickelte sich primär in Argentinien und Uruguay. Typischerweise wird der Tango von einem Sextett gespielt, bestehend aus Piano, Kontrabass sowie jeweils zwei Violinen und Bandoneons. Ab den 50er Jahren entwickelten sich neuere Formen wie der Tango Nuevo, heute existieren Variationen wie Electro Tango oder Tango Fusion.

Afrikanische Musik

Mit afrikanischer Musik verbindet man in erster Linie sehr rhythmusbetonte Stücke, in denen eine Vielzahl von Trommeln und Perkussionsinstrumenten zum Einsatz kommen. Gerne werden dabei polyrhythmisch verschiedene Schlagmuster kombiniert und in Beziehung zueinander gesetzt. Aber afrikanische Musik hat auch zahlreiche ganz eigene Saiten-, Blas- und Zupfinstrumente hervorgebracht.

Natürlich kann man die Musik eines ganzen Kontinents nicht über einen Kamm scheren. Auch hier gibt es ganz unterschiedliche Formen und Ausprägungen. Die westliche Vorstellung von afrikanischer Musik wurde wesentlich von Paul Simon geprägt, dessen höchst erfolgreiches Album „Graceland“ in den 80er Jahren Auftritte zahlreicher afrikanischer Gastmusiker beinhaltete und sich stark von Zulu-Traditionen und dem südafrikanischen „Mbaqanga“ beeinflusst zeigte.

Klezmer

Unter Klezmer versteht man jüdische Volksmusik, deren Wurzeln bis ins 15. Jahrhundert zurückreicht. Ursprünglich an religiösen Traditionen orientiert, entwickelte sich die Musik bis in die heutige Zeit kontinuierlich weiter und hat sich zunehmend aus seinem religiösen Kontext gelöst.

Ein klassisches Klezmer-Ensemble umfasst erste und zweite Violine, Hackbrett sowie Kontrabass oder Cello. Heutzutage kommen oft Flöten sowie Blech- und Holzblasinstrumente hinzu – immer öfter ersetzt eine Klarinette die erste Violine als Solo-Instrument. Gesang ist kein zwingender Bestandteil, Klezmer-Musik ist oft rein instrumental. Ursprünglich oft auf Hochzeiten und anderen Festen gespielt, zeichnen sich die Stücke durch ein hohes Tempo und Tanzbarkeit aus.

Arabische Musik

Die heute wohl populärsten Formen von Weltmusik entstammen dem arabischen, türkischen und persischen Sprachraum. Tradition und Pop sind hier kein Widerspruch und traditionelle Sänger haben teilweise den Status von Superstars. Dabei hat die arabische Musik aber moderne Elemente integriert und zeigt sich in seinen populären Formen auch von westlicher Popmusik inspiriert.