(6240) Allein in der Sauna
ProTicket präsentiert:

Allein in der Sauna

erstklassige Kultur

Tickets für Allein in der Sauna bei ProTicket kaufen

Der erfolgreiche Anwalt und Familienvater Karl-Heinz König ist überrascht: Warum ist kein Mensch außer ihm heute in der Sauna? Ach so: Heute ist der neu eingeführte Männer-Sauna-Tag. Und da es für Männer nichts zu glotzen gibt, weil die Frauen heute nicht dürfen, bleibt „Kalle“ ganz „Allein in der Sauna“. Endlich einmal Ruhe und abschalten vom stressigen Alltag, wenn da nur nicht diese existentiellen Fragen wären, die seine Gedanken vernebeln: Warum gehen Frauen immer zusammen aufs Klo? Wieso wollen Männer eigentlich immer und Frauen eigentlich nie? Können Männer wirklich nicht zuhören und Frauen wirklich nicht einparken? Kalle philosophiert liebenswert, rührend und voller Komik über das schwierige Verhältnis zwischen Mann und Frau. Monatelang war das Stück in Bremen ausgebucht und der Insider-Tipp! Von Frank Pinkus • Mit Daniel Sebastian Andone • Komödie Höckmann Bonn / Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig Eintritt: 15,50 Euro (Abendkassen-Zuschlag 2 Euro) Preisnachlass bei Vorlage der GN-Service-Card Karten-Vorverkauf in Nordhorn:  online unter www.gn-online.de (Lesershop – Ticketshop) sowie im GN-Verlagshaus, Coesfelder Hof 2  VVV Nordhorn mit Info-Tel. (05921) 8 03 90  Musikhaus „Die Taste“ mit Info-Tel. (05921) 99 42 97  Georgies CD und LP Laden mit Info-Tel. (05921) 29 30  sowie bei allen weiteren ProTicket-Vorverkaufsstellen in Nordhorn und bundesweit Karten-Vorverkauf per Telefon und Internet: ProTicket Hotline (0231) 9 17 22 90 und unter www.proticket.de Veranstalter: Kulturamt der Stadt Nordhorn, Tel. (05921) 878 116, Email: hartmut.vos@nordhorn.de