Lesung des Kultautors

WLADIMIR KAMINER - Unveröffentlicht 2010

Neue Geschichten und Texte

Tickets für WLADIMIR KAMINER - Unveröffentlicht 2010 bei ProTicket kaufen

Was passiert bei dieser Lesung „Unveröffentlicht “? Wladimir Kaminer steht am Mikro und trägt eine Auswahl seiner neuesten Texte vor. Teilweise erhalten die Besucher dieser Lesungen einen ersten Ausblick auf das, was Kaminer als nächstes in Buchform veröffentlichen wird. Fast schon verschmitzt und voller Wortwitz beweist der Berliner, warum er so viele Fans zu seinen Lesungen zieht. Und zum Schluss bestätigt der nicht enden wollende Applaus dass der Autor wie kaum ein anderer die Bezeichnung „Kult“ völlig zurecht trägt. "Er ist ein Geschichtenfässchen ohne Boden. Und: wird immer noch besser." Zitat - Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung "Es fällt schwer, ihn nicht zu lieben: Wladimir Kaminer, der russische Lakoniker aus Berlin, sucht nicht, sondern findet das Besondere." Zitat - Welt am Sonntag "Es gibt drei Arten, die Welt zu sehen: die optimistische, die pessimistische und die von Wladimir Kaminer." Zitat - Frankfurter Rundschau Er ist einer der wenigen, der aus dem Hype um die „Junge Wilde“ Literaten-Garde mehr machte. Nicht zuletzt dank seiner ausverkauften Lesetourneen und der Bestseller, die er seitdem veröffentlicht hat, wurde aus dem Schriftsteller von „Russendisko“ der Buch- und Bühnenkünstler Wladimir Kaminer. Es war und ist kein kurzfristiger Hype, der Wladimir Kaminer zu dem macht, was er ist: einer der außergewöhnlichsten Autoren Deutschlands.

Bilder