(17280) Lioba Albus - Hitzewallungen
ProTicket präsentiert:

Lioba Albus - Hitzewallungen

Dies ist eine Veranstaltung des Tourneeveranstalters Oniro-Media | Christos Smilanis & Marc Bell

Tickets für Lioba Albus - Hitzewallungen bei ProTicket kaufen

Lioba Albus - HitzewallungenLioba Albus - Hitzewallungen


Erderwärmung, Klimakatastrophe, Geldbeutelschwund, Mallorcaphobie … Jede Menge Gründe, um die schönste Zeit im Jahr auf Balkonien zu verbringen!

Eine langweilige Idee? Moment, keine Panik! Wenn Freizeitberaterin Mia Mittelkötter sich der Sache annimmt, dann sind Kurzweil und Spaß vorprogrammiert. Mit einem Koffer voller Ideen reist Mia durch die Lande und nimmt sich der urlaubsgeschädigten Menschheit an. Ob es um Tipps gegen Hitzestau in der Stützstrumpfhose geht oder um Männerwettgrillen im Sauerland, immer ist Mia den neuesten Trends beinhart auf der Spur. Unterstützt wird sie bei dieser Abenteuerspaßtour von Pommesschlampe Witta und anderen westfälischschrulligen Freizeitverwaltern.

Hitzewallungen ist sowohl ein Programm für Urlaubsverweigerer als auch für Sonnenanbeter.

Wer dieses Sommer-Special von Lioba Albus durchgestanden hat, der braucht sich auch vor einem Urlaub im Bohlen-verseuchten Mallorca nicht mehr zu fürchten! Lioba Albus - Hitzewallungen



Beste Unterhaltung im Traditionshaus Cabaret Queue!

Seit der Gründung des Cabaret Queue im März 1985 als einer der ersten Szene-Treffs in Dortmund, pilgern die Besucher in Scharen nach Dortmund-Hörde. Die Mischung aus Restaurant, Cocktailbar, Kneipe, Billiard-Treff und Bühne war und ist ein voller Erfolg im Cabaret Queue in Dortmund. Angefangen mit den Auftritten einiger Kleinkunststars wie Sissi Perlinger und Kalle Pohl, kam der Durchbruch im Jahr 1989 mit dem Auftritt von Tom Gerhard, auch bekannt als „Hausmeister Krause“. Von nun an standen Comedy- und Kabarettstars wie Helge Schneider, Dirk Bach, Dieter Nuhr, Ingo Appelt, Atze Schröder, Jürgen Becker, Volker Pispers, Rüdiger Hoffmann, Horst Schroth, Basta, Johann König, Schmickler, Herbert Knebel und viele andere auf der Kleinkunstbühne des Dortmunder Szene-Treffs. Besondere Bekanntheit erreichte das Cabaret Queue dazu mit seiner Koch- und Kleinkunstkombination „Dinner Attacke“, die regelLioba Albus - Hitzewallungenmäßig den Saal zum Bersten füllt.

Nach einem Inhaberwechsel freuen sich Iris Sanftenschneider und Steffen Nowitzki nun, die Geschichte dieses wunderbaren Traditionsbetriebes 2022 weiterführen zu dürfen und die Chance zu nutzen, um dem alten Charme dieser Location einen neuen Glanz zu verleihen!


Hinweis: Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Veranstaltungsbesuch über die im Haus geltenden Covid 19-Maßnahmen unter: www.cabaretqueue.de/covid-informationen

Bilder