(11735) EVA LIND, GERMAN TENORS AND FRIENDS
ProTicket präsentiert:

EVA LIND, GERMAN TENORS AND FRIENDS

klangvolle, rockige Musik

Tickets für EVA LIND, GERMAN TENORS AND FRIENDS bei ProTicket kaufen

Mit ihrer kristallklaren Stimme und ihrer sympathischen Ausstrahlung zählt Eva Lind heute zu den bekanntesten und beliebtesten klassischen Sängerinnen unserer Zeit. Gemeinsame Auftritte mit Topstars wie José Carreras oder Placido Domingo sowie die Zusammenarbeit mit Weltklasse-Dirigenten wie Riccardo Muti, Claudio Abbado, Daniel Barenboim oder Kurt Masur bestätigen eindrucksvoll das Weltformat der in Innsbruck geborenen Sängerin und machten sie einer breiten Öffentlichkeit bekannt. Eva Linds ku¨nstlerische Vielseitigkeit zeigt sich jedoch nicht nur auf der Bu¨hne, sondern auch in vielen TV Auftritten. Hier offenbart sie ihre Wandlungsfähigkeit, die sie bis ins populäre Repertoire führt. Seit 2011 präsentiert sie die populären Chorfeste des hessischen Rundfunks, im Oktober 2014 sang die beliebte Künstlerin bei der Eröffnung des 1. Internationalen Filmfestes in Potsdam. Begleitet wird die Sängerin durch die German Tenors Luis del Rio und Johannes Groß, dessen Freundschaft mit Eva Lind ihren Besuch in Viersen möglich macht. Musikalisch abgerundet wird die "Gala der Tenöre" durch Kairschan Scholdybajew, Tenor beim Theater Krefeld / Mönchengladbach und die Pianistin Professor Indira Farabi. Das Festhallenpublikum erwartet einen “musikalischen Abend der Extraklasse” und dieser findet nicht in steifer Konzertatmosphäre statt. Es wird ein fröhlicher Abend geboten, der jeden quasi sorglos in die Melodien hineinfallen lässt. Ein Konzert, in dem die Kunst der Musik, der Mimik, des tragischen Verdi sowie des mitgesummten “Granada” wie selbstverständlich ihren Platz finden. Die Garantie des Erfolgs liegt dabei nicht zuletzt in der stimmlichen Kraft der Aufführenden, denn ein wichtiger Punkt unterscheidet ein Konzert der German Tenors von anderen Gesangsabenden: Das Singen ohne Mikrophone und technische Verstärkung, was bei der einzigartigen Akustik der Festhalle Viersen auch wahrlich nicht nötig ist.