LinkedIn
XING
Telegram
(10494) SA CHEN, Klavier

3. Kammerkonzert der Saison 2014/2015

SA CHEN, Klavier

Einführung in das Konzert 19:30 Uhr

Tickets für SA CHEN, Klavier bei ProTicket kaufen

Neben Lang Lang und Yundi Li ist die 1979 geborene Pianistin Sa Chen eine der bekanntesten chinesischen Pianistinnen der Gegenwart. Einem breiten Publikum erstmals bekannt wurde Sa Chen als sie im englischen Fernsehen mit 16 Jahren im Finale des renommierten Leeds International Piano Competition zusammen mit Sir Simon Rattle und der City of Birmingham Symphony auftrat. Dieses Konzert legte den Grundstein für ihre internationale Karriere. Seither hat sie als Solistin mit vielen berühmten Dirigenten wie Semyon Bychkov, Edo de Waart, Leonard Slatkin, James Conlon, Muhai Tang und Howard Griffiths gearbeitet. Im Bereich der Kammermusik hat Sa Chen u.a. mit dem renommierten Violinisten Gidon Kremer, mit dem Geiger Nicolaj Znaider beim Kronberg Kammermusik-Festival sowie beim Kammermusikfest Lockenhaus konzertiert. Im Herbst 2006 war sie die Solistin der triumphalen China-Tournee des in Viersen bestens bekannten WDR Symphonie-Orchesters Köln unter Semyon Bychkov. Nach Studien in China und England studiert die Musikerin seit 2001 bei Professor Arie Vardi an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Ari Vardi gehört zu den bedeutendsten Pianisten Israels. Sa Chen ist Künstlerin von Steinway und produziert regelmäßig erfolgreiche CD-Einspielungen. In Viersen wird sie neben Klavierwerken klassischer Komponisten des 19. Jahrhunderts auch eine Arbeit des zeitgenössischen chinesischen Komponisten Xiaohan Wang interpretieren