(7607) Aus dem Leben eines Abenteurers

3. Gothaer Entdeckertage

Aus dem Leben eines Abenteurers

14 Jahre Sehnsuchtsland Alaska - Andreas Kieling

Tickets für Aus dem Leben eines Abenteurers bei ProTicket kaufen

Andreas Kieling erzählt von seinen Anfängen als Tierfilmer und den Schwierigkeiten, sich in der Wildnis durchzuschlagen. Es folgt die Zeit der großen Entdeckungen und Erfolge, mit Dokumetationen über Eisbären und Grizzys. Dann wohl die größte Herausforderung seines Lebens. Fast 4 Monate lang begleitet ihn sein 9-jähriger Sohn Erik durch die wildesten Regionen Alaskas. Seit dieser Zeit läßt der Ruf der Wildnis auch den Sohn nicht mehr los. Zwei Jahre später brechen die Beiden wieder auf, um den Yukon River, einen der längsten Flüsse des Nordens, zu entdecken. Der über 300 km lange Fluss wird für einen arktischen Sommer zu Heimat. Mehrere Wochen ist die ganze Familie - inclusive Hündin Cita - gemeinsam unterwegs. Nach 7 Monaten erreichen Andreas und Cita die eisige Beringsee. Ein emotionaler und bildgewaltiger Film aus der Wildnis Nordamerikas, live kommentiert von Andreas Kieling. Zitat - Andreas Kieling: "Viel bin ich gereist in der ganzen Welt und habe die exotischsten Orte der Erde aufgesucht. Die Verbindung von Abenteuer, die Begegnungen mit wilden Tieren, sportliche Herausforderungen, grenzenlose Freiheit, dem Kennenlernen fremder Kulturen und das Führen eines völlig autarken Lebens ist für mich, in diesen unendlichen Weiten des Nordens, am intensivsten. Hier konnte ich herausfinden, was mich wirklich glücklich macht."