KreuztalKultur und Kulturforum Netphen präsentieren

Rainald Grebe

Soloprogramm

Tickets für Rainald Grebe bei ProTicket kaufen

Grebes unnachahmliche und unkonventionelle Bühnenperformance ist voller Widersprüche und Widerhaken, voller Doppelbödigkeit und voller klugem Unsinn. Oder wie es die Badische Zeitung kürzlich sehr treffend formulierte: „Rainald Grebe ist ein Fixstern. Seine Programme gehören definitiv zum Besten, Intelligentesten und nicht zuletzt zum Komischsten, was man derzeit auf deutschen Bühnen erleben kann.“ Anfang 2012 präsentiert Rainald Grebe sein brandneues Soloprogramm (Premiere im Januar 2012 in Berlin) in dem er Nachforschungen in seiner eigenen Biografie anstellt. Worum es ganz genau geht will Rainald Grebe noch nicht verraten. Es wird jedoch sicher wieder skurril, anarchisch und geprägt sein von Grebes eigenwilliger, melancholischer Weltsicht. In Netphen möchte Rainald Grebe übrigens auftreten, weil sein Vater, Werner Grebe, dort geboren wurde. Weitere Infos unter: www.rainaldgrebe.de

Bilder