(6796) Jazzabend der Extraklasse

Bill Ramsey und Reiner Regel Quartett

Jazzabend der Extraklasse

Swingtime trifft Urgestein

Tickets für Jazzabend der Extraklasse bei ProTicket kaufen

„Ohne Krimi geht die Mimi ...“, die „Zuckerpuppe“ oder „Pigalle“ kennt jeder Schlagerfan. Und auch wer kein Schlagerfan ist, kam oder kommt an Bill Ramsey nicht vorbei, denn unzählige Fernsehauftritte, 28 Spielfilme, Radioproduktionen, Tourneen machten ihn populär. Überhört wurde nur, dass er dabei seinen Weg als Jazzmusiker konsequent weiter ging. Ein Jazz-Urgestein ist zweifellos der Hamburger Reiner Regel. Schon zweimal gastierte er bei der BGE, 2006 mit Gottfried Böttcher und Cécile Verny und 2009 mit Peter „Banjo“ Meyer. Freuen wir uns auf die dritte Runde, in der er diesmal mit einem Jazzer der alten Schule auftritt. Ein Jazzer, der trotz aller Bühnenerfahrung die Liebe am Experimentieren nicht verloren hat. Ein Jazzer, der immer noch gern alle Facetten seiner geliebten Musik auslotet, denn „mit dem Jazz fing alles an“.