(6697) Dornröschen

St. Petersburg Festival Ballett

Dornröschen

Tickets für Dornröschen bei ProTicket kaufen

„Dornröschen“ zählt zu den beliebtesten Produktionen des klassischen Balletts. 1890 wurde es am Mariinski Theater in St. Petersburg uraufgeführt. Bis heute zählt es zu den populärsten Balletten und gehört zum internationalen Standard-Repertoire des klassischen Balletts. Tschaikowsky selbst hielt es für sein bestes Ballett. Es entstand in enger Zusammenarbeit mit Marius Petipa, dem wohl bedeutendsten Choreographen des 19. Jahrhunderts. Das Ballett verleiht dem berühmten Märchen eine schicksalhafte Dimension. Aurora wird bei ihrer Taufe von der bösen Fee Carabosse verflucht und soll an ihrem 16. Geburtstag an einem Spindelstich sterben. Doch die Fliederfee mildert den Fluch. Aurora wird nach hundertjährigem Schlaf erweckt vom heroischen Prinzen Desiree. Das Hochzeitsfest, der letzte Akt des Balletts, führt in freudigem Reigen einen ganzen Märchenkosmos zusammen. Das Ballett wird von der Truppe des St. Petersburger Ballett-Theaters getanzt, die zeigen wird, dass eine klassische Version in märchenhafter Darbietung auch nach über 150 Jahren faszinierend und aktuell bleibt. Das Gastspiel ist Bestandteil des Projektes Moscow-St. Petersburg Festival Ballet, das herausragende Ballett-Compagnien Russlands in Deutschland vorstellt.