(6133) Roger Willemsen
ProTicket präsentiert:

Roger Willemsen

Die Enden der Welt

Tickets für Roger Willemsen bei ProTicket kaufen

Weltweit war Roger Willemsen unterwegs, um seine Enden der Welt zu finden. Es waren geographische - das Kap von Südafrika, Patagonien, der Himalaja, der Nordpol, und sehr individuelle Endpunkte: ein Bordellflur in Bombay, ein Bett in Minsk, eine Behörde im kriegszerrütteten Kongo, eine Bahnstation in Birma. Willemsen bestieg einen sibirischen Vulkan und entkam auf Tonga einem Schiffsunglück, besuchte das Exil der Tuaregs und die Scheintoten in Katmandu. Es kam zu existentiellen Wendungen, zu rätselhaften Todesfällen und bemerkenswerten Begegnungen, die sich zu Geschichten verdichteten. Es geht in grandiosen Reisebildern von den Enden der Welt auch um ein Enden in anderem Sinn: um ein Ende der Liebe, der Illusionen, der Ordnung und Verständigung. Um das Ende des Lebens – und um den Neubeginn.