(16583) Johannes Groß: Du bist die Welt für mich

Erinnerungen an Rudolf Schock

Johannes Groß: Du bist die Welt für mich

Tickets für Johannes Groß: Du bist die Welt für mich bei ProTicket kaufen

Johannes GroßJohannes GroßErinnerungen an Rudolf Schock - Johannes Groß: Du bist die Welt für mich

„Du bist die Welt für mich“ – In Erinnerung an Rudolf Schock

JOHANNES GROß, Tenor

BIANCA TOGNOCCHI, Sopran

EKATERINA SHABANOVA, Klavier

In Gedenken an den 105. Geburtstag des deutschen Opern-, Lied- und Operettensängers Rudolf Schock wandelt der gefeierte Dortmunder Tenor Johannes Groß auf den Spuren des weltberühmten deutschen Sängers und interpretiert dabei eine Vielzahl der Titel, für die Rudolf Schock in Erinnerung geblieben ist: so etwa "Ach, ich hab in meinem Herzen da drinnen" aus der Oper "Schwarzer Peter" von Norbert Schultze, aber auch die Lehár-Klassiker "Es steht ein Soldat am Wolgastrand", "Schön ist die Welt" oder "Freunde, das Leben ist lebenswert". Mit diversen Anekdoten und Geschichten blickt Johannes Groß auch auf das abwechslungsreiche Leben von Rudolf Schock zurück. Die Sopranistin Bianca Tognocchi hat ihr Studium am Giuseppe Verdi Konservatorium in Mailand absolviert und ist Preisträgerin diverser Gesangswettbewerbe. Ab der kommenden Spielzeit wird sie Ensemblemitglied der Frankfurter Oper sein. In Viersen singt sie zusammen mit Johannes Groß Duette aber auch Solostücke. Begleitet werden Beide von Ekaterina Shabanova am Klavier. Johannes Groß ist Gründer und Kopf der wohl bekanntesten deutschen Tenorformation, der German Tenors und singt seit Jahrzehnten auf der ganzen Welt. In allen großen Konzertsälen hat er seine beeindruckende Tenorstimme erschallen lassen - ob in der Berliner Philharmonie, im Konzerthaus am Gendarmenmarkt, der Münchener Philharmonie, in Rom oder Montreal.

Erinnerungen an Rudolf Schock - Johannes Groß: Du bist die Welt für mich

Bilder