(16576) Ulrich Noethen & delian::quartett

Zauber des Orients - Musikalische Lesung

Ulrich Noethen & delian::quartett

Dies ist eine Veranstaltung des Tourneeveranstalters Delian Quartett

Tickets für Ulrich Noethen & delian::quartett bei ProTicket kaufen

delian::quartettdelian::quartettZauber des Orients - Musikalische Lesung mit Ulrich Noethen und dem delian::Quartett

Adrian Pinzaru, Violine

Andreas Moscho, Violine

Lara Albesano, Viola

Hendrik Blumenroth, Violoncello

Dramaturgie und Konzeption: Bruno Ganz & delian::quartett

Seit jeher ist der Orient Gegenstand unserer Träume, Sehnsüchte und Leidenschaften gewesen. Ob die amüsanten Weisheiten des persischen Dichters und Universalgelehrten Omar Khayyam, die Erzählungen aus Tausendundeiner Nacht, die Betrachtungen des Gelehrten und Mystikers Rumi, ob Wunderlampen und fliegende Teppiche, prachtvolle Paläste oder sagenhafte Schätze – seit Jahrhunderten faszinieren und inspirieren die morgenländischen Kulturen Literaten, Philosophen und Künstler des Abendlandes über Beethoven oder Goethe bis in die Gegenwart. Hören wir aber dieser Tage von Städten wie Palmyra, Aleppo, Teheran oder Istanbul, so haben wir andere Bilder vor Augen… Ulrich Noethen und das delian::quartett laden ein zu einer liebevoll gestalteten literarisch-musikalischen Reise: Geleitet durch Mathias Énards preisgekrönten Roman „Kompass“, schlagen sie eine Brücke vom Heute ins Damals und geben dem Orient den Zauber und die Magie zurück, die ihm in unserer Vorstellung verlorengegangen sein mögen.

Bereits im Jahr seiner Gründung 2007 öffneten sich dem delian::quartett die Türen der großen Häuser und bedeutenden Festspiele. Das Debüt des delian::quartetts 2009 in der Berliner Philharmonie entfachte wahre Begeisterungsstürme und wurde schon nach dem Eröffnungsstück mit stehenden Ovationen aufgenommen. Seither verzeichnet das Ensemble von Publikum und Presse gleichermaßen gefeierte Auftritte in ganz Europa und – als Kulturbotschafter des Goethe-Instituts – bis nach Afrika. Ulrich Noethen ist einer der führenden deutschen Charakterdarsteller in Film und Fernsehen. Nach seinem Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart führten ihn Theaterengagements unter anderem nach Freiburg, Köln und Berlin. Er aUlrich NoethenUlrich Noethenrbeitete mit Regisseuren wie Frank Castorf, Hans Neuenfels und Thomas Langhoff und hinterließ durch seine Rollen in Inszenierungen wie ‹Hamlet›, ‹Faust›, ‹Die Wildente› und ‹Ein Sommernachtstraum› bleibenden Eindruck. Für seine zahlreichen Rollen wurde er mit Auszeichnungen wie dem Bayerischen Filmpreis, dem Deutschen Fernsehpreis (2006), der Goldenen Kamera (2006), dem Adolf-Grimme-Preis (2009 und 2010) sowie dem Deutschen Schauspielerpreis (2012) geehrt.

Zauber des Orients - Musikalische Lesung mit Ulrich Noethen und dem delian::Quartett

Bilder