(15964) Die Chroniken von Azuhr - Der Verfluchte

Bernhard Hennen liest:

Die Chroniken von Azuhr - Der Verfluchte

Autorenlesung

Dies ist eine Veranstaltung des Tourneeveranstalters LWL-Museum für Archäologie, Westfälisches Landesmuseum

Tickets für Die Chroniken von Azuhr - Der Verfluchte bei ProTicket kaufen

Bernhard HennenDie Chroniken von Azuhr - Der VerfluchteBernhard Hennen liest: - Die Chroniken von Azuhr - Der Verfluchte - Autorenlesung

Die Chroniken von Azuhr - Der Verfluchte

Autorenlesung mit Bernhard Hennen „Eisiger Schrecken erfasste den Erzpriester. Er beugte sich noch tiefer und tastete nach der linken Achselhöhle. Durch den groben Stoff des schweißgetränkten Hemds fühlte er die Schwellung.“ Bernhard Hennen stellt seinen preisgekrönten Romanzyklus um die Welt Azuhr vor, die mit einer Geschichte über den Ausbruch der Pest beginnt. Auf der Leipziger Buchmesse wurde „Der Verfluchte“ als bester deutschsprachiger Roman des Genres Phantastik ausgezeichnet. Hennen ist ausgebildeter Germanist, Archäologe und Historiker und zählt zu den erfolgreichsten Fantasy-Autoren unseres Landes. Im Ticket enthalten ist der Eintritt für die Pest-Ausstellung am Veranstaltungstag. Es lohnt sich daher, vor der Veranstaltung die Sonderausstellung zu besichtigen.


Inhaltsangabe zu "Die Chroniken von Azuhr - Der Verfluchte"


Der Beginn eines neuen magischen Zeitalters – die neue Bestseller-Serie von Deutschlands Fantasy-Autor Nr. 1: Bernhard Hennen. Der junge Milan Tormeno ist dazu ausersehen, seinem Vater Nandus in das Amt des Erzpriesters zu folgen: Er soll einer jener mächtigen Auserwählten werden, die die Geschicke der Welt Azuhr lenken. Doch Milan kann nicht akzeptieren, dass sein Schicksal vorherbestimmt ist. Er rebelliert – und verstrickt sich mit der Meisterdiebin Felicia und der geheimnisvollen Konkubine Nok in ein gefährliches Netz von Intrigen. Gemeinsam geraten sie in den Bann einer alten Prophezeiung steht – einer Prophezeiung, nach der die Ankunft des »Schwarzen Mondes« in Azuhr ein neues Zeitalter der Magie einläuten wird ... »Man nennt ihn auch den ›Herrn der Elfen‹: Bernhard Hennen ist der zurzeit erfolgreichste Fantasy-Autor im deutschsprachigen Raum.« Express

Biografie

Bernhard Hennen, 1966 geboren, studierte Germanistik, Geschichte und Vorderasiatische Altertumskunde. Als Journalist bereiste er den Orient und MittelBernhard HennenDie Chroniken von Azuhr - Der Verfluchteamerika, bevor er sich ganz dem Schreiben fantastischer Romane widmete.

Mit seiner Elfen-Saga stürmte er alle Bestsellerlisten und schrieb sich an die Spitze der deutschen Fantasy-Autoren. Hennen lebt mit seiner Familie in Krefeld.


Bilder