(15315) Verdreihte Verwandtschupp

Die Niederdeutsche Bühne Rheine e.V. spielt:

Verdreihte Verwandtschupp

ein Lustspiel von Erhard Asmus

Dies ist eine Veranstaltung des Tourneeveranstalters Niederdeutsche Bühne Rheine e.V.

Tickets für Verdreihte Verwandtschupp bei ProTicket kaufen

Verdreihte Verwandtschupp  EnsembleDie Niederdeutsche Bühne Rheine e.V. spielt: - Verdreihte Verwandtschupp - ein Lustspiel von Erhard Asmus

1965 in einem kleinen Dorf irgendwo im Münsterland. 20 Jahre nach dem 2. Weltkrieg suchen immer noch Eltern ihre Kinder oder Kinder ihre verschollenen Eltern über den Suchdienst des Roten Kreuzes. Der Steenhoff war vor Jahren einmal der reichste Hof ganzen Kirchspiel. Jetzt ist er arg heruntergewirtschaftet. Der Jungbauer Wilm Steenhoff hat einst gegen seinen Willen das Erbe seiner Eltern antreten müssen, weil sein älterer Bruder Gerd nicht aus dem Krieg zurück kam. Anstatt sich aber um den Hof zu kümmern feiert er lieber alle Tage große Feste. Das sehen Knecht Jans und Magd Trine sehr ungern. Sie versuchen mit der jungen Frieda, ein Flüchtlingskind das von den alten Steenhoffs wie ihr eigenes Kind großgezogen wurde, das Schlimmste zu verhindern. Der reicher Makler, Albert Speck hat inzwischen aber sämtliche Schuldscheine des Jungbauern aufgekauft. So ist der endgültigen Zerfall des Hofes nicht mehr aufzuhalten. Dessen ungeachtet verlobt sich der Jungbauer Wilm mit Lore Sauerbier, einer eleganten Stadtdame. Als aber am Tag nach dem Fest Makler Speck erscheint und die sofortige Einlösung sämtlicher Schuldscheine verlangt muss Wilm seiner Braut beschämt eingestehen, dass er komplett pleite ist. Ist die Katastrophe noch aufzuhalten? Was haben Jans, Trina und Frieda damit zu tu? Fragen über Fragen, die bei dem Besuchs dieses neuen Lustspiels der Niederdeutschen Bühne Rheine e.V. um die „Verdreihte Verwandtschupp“ restlos aufgeklärt wird. Lassen Sie sich überraschen …

Bilder