(14576) Klemens J.P. Speer: Kann ich als kritischer Mensch
ProTicket präsentiert:

Klemens J.P. Speer: Kann ich als kritischer Mensch

wissenschaftlicher Vortrag

Dies ist eine Veranstaltung des Tourneeveranstalters Klemens J.P. Speer; Institut für sitzende und bewegte Meditation

Tickets für Klemens J.P. Speer: Kann ich als kritischer Mensch bei ProTicket kaufen

ProfilbildKlemens J.P. Speer: Kann ich als kritischer Mensch ... wissenschaftlicher Vortrag ... Kann man den Konflikt zwischen einer wissenschaftlich fundierten Weltsicht und Religion auflösen?

Die Kirchenaustritte in der katholischen und evangelischen Kirche gehen jährlich in die hunderttausende und reißen nicht ab. Die Botschaft der Kirchen wird nicht mehr verstanden gleichzeitig bieten sie selbst immer wieder Anlass zu heftiger Kritik. Die Menschen sind eigenständiger und rationaler geworden, sie kommen ohne Glaubenszugehörigkeit aus. Dennoch sind viele auf der Suche und machen Erfahrungen zum Beispiel im Yoga (aus dem Hinduismus) im Taiji und Qigong (aus dem Daoismus) und im Zen und der tibetischer Meditation (aus dem Buddhismus). Kann es für den westlichen Menschen ein naturwissenschaftliches Gottesbild geben, das die rationalen Erkenntnisse der Naturwissenschaft mit einbezieht? Oder müssen Menschen wirklich nach Antworten in den östlichen Traditionen suchen, um Ihr Bedürfnis nach einem sinnvollen Leben gerecht zu werden? Der Vortrag zeigt auf Power-Point-Folien Bilder und gibt einen Überblick, wie man über ein westlich, naturwissenschaftliches Verständnis einen Einblick in die letzte Wirklichkeit bekommen kann. Der Vortrag stellt die naturwissenschaftlichen Erkenntnisse der Quantenphysiker (die Welt der kleinsten Teilchen - Quanten) und die Erkenntnisse der Astronomen (die Welt der atemberaubenden Größe des Universums) vor und fragt, wo dort das Göttliche zu finden ist. Neben einem möglichen naturwissenschaftlichen Zugang zur letzten Wirklichkeit, werden zwei weitere Zugänge erläutert. Zusammen können sie die drei Gesichter Gottes oder auch die dreifache Gestalt allen Seins, genannt werden. Es sind drei grundsätzlich unterschiedliche Ansätze, um die letzte Wirklichkeit, die in der abendländischen Tradition Gott genannt wird, zu erfahren. Erfahrungen die über das reine Glauben hinaus weisen. 

Bilder