(14201) Römerkonzert in Burbach
ProTicket präsentiert:

Römerkonzert in Burbach

Das beliebte Open-Air-Konzert am Römer

Dies ist eine Veranstaltung des Tourneeveranstalters Philharmonie Südwestfalen

Tickets für Römerkonzert in Burbach bei ProTicket kaufen

Römerkonzert 2017 -BurbachRömerkonzert 2017 -BurbachRömerkonzert 2019 Open-Air Konzert mit der Philharmonie Südwestfalen - Ein besonderes Highlight im Kulturgeschehen der Gemeinde Burbach jährt sich in diesem Jahr zum 14. Mal:  Zauberhafte klassische Musik Open-Air. Die Philharmonie Südwestfalen begibt sich wieder einmal auf den Weg nach Burbach, um das traditionelle "Römerkonzert" zu präsentieren.

Der große Platz vor der evangelischen Kirche besticht durch seine unverwechselbare Atmosphäre und die herrliche Musik zieht jeden Zuhörer in den Bann. Huba Hollókói dirigiert und das Programm "Heimaten" verspricht einmal mehr Klassik aus aller Welt vom Feinsten: Jean Sibelius (FIN) "Finlandia" Peter Tschaikowsky (RUS) "Walzer Scherzo" Reinhold Gliere (RUS) Rusiischer Seemannstanz aus "Roter Mohn" Hector Berlioz (F) Ungarischer Marsch "Rákóczi indulo" aus "Faust´s Verdammnis" Bedrich Smetana (CZE) "Die Moldau" Ruperto Chapi (ESP) Preludio La Revoltosa Akira Ikufube (JP) Bon-Odori Guiseppe Verdi (I) Nabucco Ouvertüre Johannes Brahms (D) Ungarischer Tanz. Nr. 1 Arturo Marquez (MEX) Danzon No.2 Sollte das Wetter eine Open-Air-Veranstaltung nicht zulassen, geht dem musikalischen Genuss nichts verloren, denn die Kirche bietet als Alternative eine hervorragende Akustik und auch die Nähe zum Orchester ist in diesem Fall ein tolles Erlebnis. Dank des Sponsorings der Sparkasse Burbach-Neunkirchen ist es der Musikschule Burbach möglich, dieses hochwertige Römerkonzert mit der Philharmonie Südwestfalen in Burbach zu veranstalten.

Römerkonzert 2018 - Open-Air Konzert mit der Philharmonie Südwestfalen - Ein besonderes Highlight im Kulturgeschehen der Gemeinde Burbach jährt sich in diesem Jahr zum 13. Mal: Das große Open-Air Event mit der Philharmonie Südwestfalen – das Römerkonzert – auf dem Vorplatz der evangelischen Kirche Burbach! Besondere Momente, eindrucksvolle klassische Musik und der Flair des Platzes sind immer wieder tolle Erinnerungen an die vergangenen Konzerte und wecken die Vorfreude auf das diesjährigRömerkonzert 2017 -BurbachRömerkonzert 2017 -Burbache Römerkonzert. Der international bekannte Dirigent Benjamin Levy übernimmt erstmalig in Burbach das Dirigat und Eudes Bernstein, französischer Saxophon-Solist, wird als junger Musiker der neuen Generation Glanzpunkte setzen. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert in die Kirche verlegt. Hier bieten die tolle Akustik des Gotteshauses und die Nähe zum Orchester ebenfalls einen ganz besonderen Kunstgenuss.


Philharmonie Südwestfalen spielt: Römerkonzert 2017 Das beliebte Open-Air-Konzert am Römer Besondere Momente, eindrucksvolle klassische Musik und der Flair des wunderschönen Platzes prägen den besonderen Kulturgenuss des jährlich stattfindenden Römerkonzertes. Aber auch bei eventuell wetterbedingtem Umzug bietet die ev. Kirche Burbach eine tolle Akustik und die besondere Nähe zu dem wunderbaren Orchester. In diesem Jahr wird erstmalig Gudni Emilsson in Burbach dirigieren und die Solistin Elena Carré wird mit ihrer Flöte Glanzpunkte setzen. Moderation: Jan Vering Hätten Sie es gewusst? Gudni Emilsson debütierte 2016 als Dirigent des Royal Philharmonic Orchestra London. Elena Carré ist Preisträgerin mehrerer internationaler Wettbewerbe und ihre Konzerte wurden in Radio und Fernsehen übertragen.

Bilder