(13451) VorsilvesterKonzert

Sofia Talvik

VorsilvesterKonzert

Sternenklare schwedische Nächte

Dies ist eine Veranstaltung des Tourneeveranstalters Agentur ARTGenossen GbR

Tickets für VorsilvesterKonzert bei ProTicket kaufen

Portrait Sofia Talvik mit Gitarre vor SteinwandSofia Talvik mit GitarreSofia Talvik ist eine etablierte Künstlerin aus Schweden mit einem breiten Publikum aus der ganzen Welt und hat auf mehreren Festivals in den USA, darunter The Lollapalooza und SXSW, gespielt. Sie spielt eine einzigartige Mischung aus Folk-Pop. Dieses amerikanische Genre wird, gefiltert durch ihre schwedische Wurzeln, zu etwas völlig Einzigartigem, einer Mischung, die die Aufmerksamkeit von Rezensenten, Blogs und Musikliebhabern auf sich zieht. Sofia Talvik reist, nach einer eineinhalbjährigen Tour und mehr als 250 Konzerten in den USA, seit über einem Jahr durch Deutschland und lebt in Berlin. Sie kombiniert schwedische Musiktradition mit einem amerikanischem Twang und schafft damit eine spezielle Nische, die bereits als Neo-Folk beschrieben wurde. Ihre Lieder handeln von Liebe und Verlust, gehen direkt ins Herz und werden zusammengebunden mit persönlichen Anekdoten von ihren vielen Tourneen in den USA und Europa, die eine warme und entspannte Atmosphäre für das Publikum eröffnen. Mit dem geschmackvollem Zumischen von Delay und Vocal-Harmonization, wird Sofia von ihrem Sounddesigner unterstützt. Beide Effekte geben ihrer Stimme und ihrer akustischen Gitarre das gewisse Etwas, ohne sich aufzudrängen. Auf diese Weise bleibt ihre Musik klar und natürlich. Sofia Talvik ist Singer / Songwriter, die modale Akkordwechsel mit dem sanften Gesang einer 70er Jahre Folk Sängerin verbindet. Ihre Musik wird Ihnen das Gefühl von Joni Mitchell, Nick Drake, Jewel und Aimee Mann geben. SiePortrait Sofia Talvik mit Gitarre vor SteinwandSofia Talvik mit Gitarre hat Konzerte großer Künstler, wie Suzanne Vega und Maria McKee eröffnet. Sie ist ein versierter Singer/Songwriter und hat bereits 6 Alben veröffentlicht. Press: “Wer sie bei ihrem nachdenklichen, mitfühlenden und bewegenden Konzert gehört hat, kann ihren Beteuerungen: "Ich bin niemand Besonderes, ich tue nichts Besonderes" wirklich keinen Glauben schenken.” - Nürnberger Presse “Die Schwedin ist eine jener Singer-Songwriterinnen, die alles, was sie anfassen, zu Gold veredeln.” - Lie in the Sound

Bilder