GAUDI meets GAMBLER (GMG-Project)

GAUDI meets GAMBLER (GMG-Project)

Die Highlights aus den Musicals Gaudi und Gambler

Tickets für GAUDI meets GAMBLER (GMG-Project) bei ProTicket kaufen

Zwei Kult Musicals der 90er kehren zurück. Erleben Sie in einer abwechslungsreichen und publikumsnahen Show die besten Songs aus den Musicals GAUDI und GAMBLER. GAUDI MEETS GAMBLER PROJECT beschäftigt sich mit der Musik der Musicals “Gaudi” und “Gambler” die von Eric Woolfson, Teil des Alan Parson Projects, geschrieben wurden. 2009 wurde das Project von Kaybee & John Cashmore (Originaldarsteller) gegründet. Die Rolle des “Don Parker” im Musical GAUDI wurde von Eric Woolfson seinerzeit (1993) für John Cashmore geschrieben, der die Rolle und somit das Musical prägte. John spielte diese Rolle über 700 mal und übernahm später die Regie. Seine Frau Kaybee schrieb eine überarbeitete Story,für die Neuinszenierung in 2005 und übernahm ebenfalls eine Hauptrolle. Über 1 mio. Menschen haben das Musical gesehen. Beide Künstler sind tief mit der Materie verwurzelt. Im zweiten Musical “Gambler”, auch aus der Feder von Eric Woolfson, sollte John ebenfalls eine Hauptrolle übernehmen, da beide Musicals gleichzeitig liefen, entschied sich John für “Gaudi” in Köln, wo gerade für GAUDI der Musicaldome gebaut wurde. Dennoch liegt auch die Musik von Gambler tief im Herzen. Die enge Freundschaft zu Eric Woolfson, der leider 2009 verstarb, treibt die Künstler weiter voran, die unglaublich schönen Melodien von Eric Woolfson für das Publikum zu erhalten und so entstand die Idee zum “Gaudi meets Gambler Project” (GMG Project). Als Verstärkung haben sich die „Cashmores“ zwei top Künstler mit ins Team geholt. Koffi Missah, der aus vielen Musicals bekannt ist und Vanessa Jean Dedmon, die vielen noch als Finalisten einer deutschen TV Show bekannt ist. Vier absolut unterschiedliche Stimmen und Charaktere, die die komplette musikalische Bandbreite abdecken und perfekt harmonieren. Den Künstlern sieht man die Liebe und den Spass am GMG Project zu jeder Sekunde an und dies lässt den Funken sofort ins Publikum überspringen.

Bilder