ProTicket präsentiert:

MLW Festiv. Philharmonie & Krzysztof Penderecki

Beethoven, Penderecki, Schostakowitsch

Tickets für MLW Festiv. Philharmonie & Krzysztof Penderecki bei ProTicket kaufen

Der polnische Komponist und Dirigent Krzysztof Penderecki gilt als einer der bedeutendsten Musiker der Gegenwart. Als Komponist führte Pendereckis Weg von seinen radikal-experimentellen Anfängen zum weiten klanglichen und stilistischen Spektrum seines derzeitigen Schaffens. Als Dirigent engagiert sich Penderecki immer wieder für junge Ensembles und Orchester. Krzysztof Penderecki erhielt zahlreiche internationale Auszeichnungen und Ehrungen. Zu seinen bekanntesten Kompositionen zählt „Die sieben Tore von Jerusalem“ zur 3000 Jahr-Feier Jerusalems. Penderecki gehört zu den am häufigsten geehrten Musikern seiner Generation: 1996 erhielt er den Großen Kunstpreis des Landes Nordrhein-Westfalen, 1967 den Prix Italia und die Sibelius Gold Medal und 1970 den Preis des Polnischen Komponistenverbandes. Seit 1990 ist er Träger des Großen Verdienstkreuzes des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland und Chevalier de Saint Georges. CONCERTO GROSSO PER TRE VIOLONCELLI ED ORCHESTRA Das dreisätzige Konzert für Orchester und drei Violoncelli wurde im Juni 2001 in Tokio vom NHK Symphony Orchestra unter der Leitung von Charles Dutoit uraufgeführt. Neben Dmitrii Khrychev, Solo-Cellist des legendären Temirkanov-Orchesters »St. Petersburger Philharmoniker« werden Gokce Bahar Oytun (Türkei) und Matteo Tabbio aus Italien die Soloparts übernehmen, die im Sommer 2014 als Stimmführer der M:LW Festival Philharmonie eingeladen sind.