(7207) BEATPARK 2012

Märkische Bank e.G. präsentiert

BEATPARK 2012

Tickets für BEATPARK 2012 bei ProTicket kaufen

Im Anschluss an das „Semifinale“ des COS-Tourstopps, öffnet der Beatpark 2012 seine Tore: Moop Mama, Nico Suave, Roger Rekless & Band sowie Rojah Phad Full & Slonesta werden gekonnt die Bühne rocken! Den Startschuss machen Rojah Phad Full & Slonesta und werden eine Salve aus einwandfreien deutschen Reggae / Dancehall raushauen. Die beiden sind sowohl solo als auch zusammen unterwegs. Mit ihrem gemeinsamen Toe-To-Toe Album „Wer zum..?“ (Rootdown Records) belegten sie im bekannten Riddim Leserpool diverse Platzierungen. Dank des unkonventionellen Formats erlangten sie innerhalb der Reggae Szene bemerkenswerte Aufmerksamkeit. Im Anschluss bleibt nur kurze Zeit zum verschnaufen, bis Roger Rekless, der neue Host des SPLASH 2012, mit seiner Kapelle die Luft zum Kochen bringen wird. Roger Rekless rappt wie Feuer, mit brachialer Power, mit einer unglaublich energetischen Bühnenpräsenz – Skills treffen auf unwiderstehlichen Flow! “Don´t call it a comeback, i´ve been here for years!” Der aus Menden stammende Nico Suave spielt mit seiner Band groß auf und lädt zum Heimspiel. Er durchbricht die Grenzen des Hip-Hop und überrascht live mit einer anspruchsvollen Sound-Mischung aus Rap, Soul, Jazz und Rock. Abgesehen von der Entwicklung zu einem ausgereift erwachsenen Sound, bleibt Senor Suave sich weiterhin treu. „deine mutter ihre tour“ – Moop Mama sind am Start und sprengen alle Genregrenzen! Mit handgemachten Tönen von sieben Bläsern, zwei Drummern und einem MC lassen sie den Platz explodieren. Urban Brass heißt das Konzept! Moop Mama sucht den Popsong zwischen Intimität und Aufstand, zwischen Polemik und Vielschichtigkeit. Rausgehen, mitreden, Fragen stellen, unbequem sein, Standpunkt beziehen. Moop Mama: Die Hardrockband unter den Blaskapellen!