(6414) Johann Strauss Orchester und Chor Leipzig

Erik Schober präsentiert

Johann Strauss Orchester und Chor Leipzig

Johann Strauss, Operette u. mehr

Tickets für Johann Strauss Orchester und Chor Leipzig bei ProTicket kaufen

Begeben Sie sich mit uns auf eine musikalische Reise in das Wien des 19. Jahrhunderts. Der Vater des Walzerkönigs Johann Strauss wollte zwar, dass sein Sohn eine Beamtenlaufbahn absolviert, aber seine Mutter ermöglichte ihm ein Musikstudium. Bereits mit 29 Jahren übernahm er das Orchester seines Vaters und mit 48 Jahren wurde er zum kaiserlich-königlichen Hofballmusikdirektor ernannt und komponierte nur noch Tanzmusik, was seinen Ruf als Walzerkönig begründete. In diese Zeit des glamourösen Wiens möchten wir Sie gern entführen. Sein Stil prägt bis heute die Musiklandschaft, die durch Leichtigkeit und Beschwingtheit viele Menschen zum Tanzen und Träumen animiert. Der junge Dirigent Erik Schober schafft mit Leidenschaft, das Publikum zu packen, es einzuladen und zum Lachen und Tanzen zu bringen. Mit seinen ungezwungenen und spontanen Einlagen verzaubert er das Publikum. Das Orchester besteht vorrangig aus jungen Musikern, die zeigen, dass Walzer und Polkas nicht nur älteren Menschen Freude machen. Nicht fehlen dürfen die bekannten Stücke „An der schönen blauen Donau“ und der „Kaiserwalzer“ oder auch der Radetzky-Marsch von Johann Strauss (Vater). Die beliebte Sopranistin Anne Görner aus Berlin wird sich mit aus bekannten Operetten wie „Die Fledermaus“, „Die lustige Witwe“ oder „Der Vogelhändler“ in Ihre Herzen singen. Nicht zu vergessen ist der Johann Strauss Chor Leipzig, der extra für diese Konzertreihe zusammengestellt und ausgewählt wurde. Der Abend verspricht Ihnen, Sie mit auf die Reise in die Vergangenheit zu nehmen. Seien Sie dabei und erleben Sie mit uns diese zauberhafte Musik! Wir freuen uns auf Sie!