(5816) Dracula

Theaterreihe der KulTourStadt Gotha GmbH

Dracula

theaterlust

Tickets für Dracula bei ProTicket kaufen

Als der junge Anwalt Jonathan Harker von Withby nach Trans-sylvanien reist, um für einen gewissen Graf Dracula den Kauf eines Anwesens in England abzuschließen, ahnt er nicht, welchem Schrecken er den Weg bereitet. Bereits die Anreise gestaltet sich denkbar merkwürdig – die Einheimischen entlang des Weges beschwören ihn, dem Schloss des Grafen fernzubleiben. Eine alte Frau reicht ihm ein Kruzifix zum Schutz. Harker tut das als zwar als Aberglauben ab, setzt seine Reise aber mit Unbehagen fort. In sturmgepeitschter Nacht, vom Geheul der Wölfe begleitet, erreicht er sein Ziel. Dort erteilt ihm der Schlossherr einen freundlichen Empfang. Jonathans Zweifel zerstreuen sich. Seltsam erscheint ihm nur, dass sich der Graf nur nachts zeigt und keinen Schatten zu werfen scheint. Doch bald schon mehren sich die unheimlichen Anzeichen. Jonathan muss erkennen, dass er auf dem Schloss des Grafen gefangen ist und ein düsteres Schicksal auf ihn wartet. In höchster Not kann er gerade noch entkommen und flieht, von Fieberkrämpfen gebeutelt, gen Heimat, wo der Graf schon längst eingetroffen ist. In England wird die junge Lucy von einem geheimnisvollen Wesen heimgesucht. Als sie erkrankt und immer schwächer wird, kümmert sich der holländische Mediziner Van Helsing um sie. Er erkennt, dass sie von einem Vampir gebissen wurde und versucht sie mittels Bluttransfusionen zu retten. Auch auf Mina, die Verlobte Harkers, hat es der Graf abgesehen. Nun holt Van Helsing zum Gegenschlag aus....