Gemeinde Breitscheid
Schauhöhle Breitscheid Header

Tickets für die Schauhöhle "Herbstlabyrinth" in Breitscheid bei ProTicket kaufen

Der Besuch dieser Höhle ist in mehrfacher Hinsicht etwas Besonderes. Sie werden in einer kleinen Gruppe von maximal 15 Personen knapp eine Stunde in der Höhle sein und dort die Schönheit der vielfältigen Tropfsteinformen genießen können. Sie bewegen sich im Herbstlabyrinth in einer Höhle, die sowohl unter Denkmal- als auch unter Naturschutz steht. Daher ist der Ausbau des Führungsweges so gewählt worden, dass in der Höhle alles unberührt und unverändert bleiben konnte. Die gesamte Installation von Licht und Wegen wurde von einer Firma ausgeführt, deren Beschäftigte neben den handwerklichen Fähigkeiten auch erfahrene Höhlenforscher sind.

In kleiner Runde exklusiv eine Höhle zu genießen – das ist ein Erlebnis der besonderen Art. Sichern Sie sich deshalb hier online Ihre Tickets für eine Führung in der Schauhöhle " Herbstlabyrinth" Breitscheid, exklusiv bei ProTicket.

Höhlenansicht innen

Die nächsten Veranstaltungen in der Schauhöhle Breitscheid

Tropfsteinschätze in der Knöpfchenhalle bestaunen

Über zwölf Kilometer schlängelt sich das Gangsystem der Herbstlabyrinth-Adventhöhle dahin, unzählige Tropfsteine in allen Formen und Farben "wachsen" aus Decke und Boden. Die Knöpfchenhalle ist ein Teil des Herbstlabyrinths und zählt zu den größten Einzelhöhlenräumen in Deutschland.
Für den Besucher erschließt sich in dieser Höhle die Juwelierkunst der Geologie. Zu bewundern sind Tropfsteinschätze im rein weißen Licht von optisch fokussierten LED-Lampen. Führung und Lichtinszenierung sind so aufeinander abgestimmt, dass Sie regelrecht auf Entdeckungstour durch die Höhle gehen - eine Entdeckungstour, die einfach begeistert.
Das von der Gemeinde Breitscheid betriebene Herbstlabyrinth wurde als erste Schauhöhle Europas vollständig mit LED-Beleuchtung ausgestattet. Die Leuchtdioden-Technik schafft nicht nur eine besondere Atmosphäre, sondern verbraucht auch weniger Strom und strahlt geringere Wärme ab als herkömmliche Lichtquellen. Durch das gewählte Lichtspektrum bleiben die Tropfsteine frei von Bewuchs – und 10.000 Besucher jährlich erleben Erdgeschichte in ihrer schönsten Form

Höhle mit Stalagtiten

Das Herbstlabyrinth gehört mit der Adventhöhle zur einem Höhlensystem mit ausgeprägtem Tropfsteinschmuck und vielen großen Einzelhöhlenräumen und langen Gangsystemen.
Dieses Höhlensystem ist getrennt von den Erdbachhöhlen, die sich nahe der Erdbachschwinde befinden. Dort handelt es sich um tiefe Schachthöhlen (knapp 100m tief), die durch aktiven Wasserfluss geprägt sind und daher nur wenige Tropfsteine aufweisen.
Diese Höhlen sind nicht zu verwechseln mit den "Erdbacher Höhlen" (Steinkammern und Höhle am Steinbruchgrund), die oberirdisch liegen und frei begehbar sind.
Der Teil des Herbstlabyrinths, der für die Öffentlichkeit zugänglich ist, wird Knöpfchenhalle genannt. Er zählt zu den größten Einzelhöhlenräumen in Deutschland und beherbergt eine Vielzahl von Tropfsteinformationen, die auf der Welt zu finden sind.

Anfahrt Schauhöhle Herbstlabyrinth Breitscheid

An der K68,
35767 Breitscheid

Gemeinde Breitscheid
Rathausstraße 14
35767 Breitscheid