Alte Weberei Nordhorn Header

Tickets für die Alte Weberei Nordhorn bei ProTicket kaufen

In der alten Weberei Nordhorn Veranstaltungen aller Art erleben

Die alte Weberei entstand 1950 und gehörte bis in das späte 20. Jahrhundert zu dem Unternehmen Ludwig Povel & Co., das zu den führenden Nordhorner Textilkonzernen zählte. Durch den Konkurs im Jahre 1978 mussten rund 1000 Mitarbeiter entlassen und das gesamte Fabrikgelände abgerissen werden. Durch finanzielle Mittel der EUREGIO wurden die drei heute bestehenden Gebäude vor dem Abriss bewahrt und so war das Kulturzentrum „Alte Weberei“ geboren. Das heute denkmalgeschützte Gebäude ist für seine Konzerte und Kabarettveranstaltungen bekannt. Außerdem erhält man hier Einblicke in die Städtische Galerie und die Museumsfabrik der Stadt Nordhorn. Seit Februar 2016 startete das Theater- und Fotolabor der Alten Weberei. Bei diesem Angebote handelt es sich um eine Möglichkeit, bei der sich Menschen aller Altersgruppen zusammen finden um per Fotografie und/oder anschließender Theaterarbeit kreativ aktiv zu werden. Bei rund 2.000m² Fläche mit der Architektur und dem Charme der Textilindustrie Nordhorns, entstand im Laufe der Zeit eine Anziehungskraft, die nicht nur für Theater, sondern auch für Messeveranstaltungen sehr attraktiv ist.

Logo Alte Weberei

Zusätzlich zu dem attraktiven Standort, sorgt die Anbindung an die lokale Gastronomie, vornehmlich das Grafschafter Brauhaus, dafür, dass die Alte Weberei Nordhorn besonders beliebt bei Gästen und Veranstaltern ist. Aufgrund der Aufteilung in 3 Gebäude sind dabei Veranstaltungen verschiedener Art und Größe möglich. Neben Konzerten und Messen finden auch Kleinkunst, Musicals, Hochzeiten, Firmenfeiern oder Tagungen hier ihren Platz, denn die Alte Weberei Nordhorn ist eine vielseitige Spielstätte. Ihre Tickets für die Alte Weberei Nordhorn kaufen Sie bei uns bequem und sicher online.

Theater zum Mitmachen in der Alten Weberei

Die Alte Weberei lädt Menschen von 8 bis 88 Jahren aus der Region dazu ein, z. B. an Foto-Expeditionen teilzunehmen und die Ergebnisse anschließend in eigenen Theaterstücken und Ausstellungen umzusetzen. Dabei ist bei den Workshops und Projekten Platz sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene. Zusätzlich arbeitet die Leitung eng mit Nordhorner Schulen zusammen, deren Schüler in ständig wechselnden Themengebieten Theater zum Mitmachen erleben.

Gastronomie des Grafschafter Brauhaus in der Alten Weberei genießen

Durch eine enge Zusammenarbeit mit dem Grafschafter Brauhaus bietet die Alte Weberei Ihren Gästen selbstgebrautes Bier, eine große Auswahl an Weinen, Cocktails und Speisen von klassischer Hausmannskost bis gehobene Küche. Die regelmäßig aktualisierte Speisekarte lässt keine Wünsche offen: Das Grafschafter Brauhaus bietet Suppen, Fleischgerichte, Salate, frischer Fisch oder Fast Food an. Das Brauhaus bietet ganzjährig drei selbstgebraute, naturtrübe Biere an und brauen zusätzlich jährlich mindestens zwei spezielle Sorten: Ein Maibock und das „Groafschupper Festbier“.

Anfahrt

Mit dem Auto

Über die B213: Die Ausfahrt Tierpark Nordhorn nehmen und Richtung Frensdorfer Ring fahren. An der nächsten Kreuzung rechts abbiegen und an der nächsten Kreuzung wieder rechts. Nach knapp 300 Metern befindet sich das Ziel auf der rechten Seite.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Bahnhof Nordhorn mit den Bussen 1, 2, 4, 100, 200, 700 oder 701 nehmen und an der Haltestelle Europaplatz aussteigen. Der Straße in Fahrtrichtung ca. 400 Meter bis zur Alten Weberei folgen.

Kontakt und Öffnungszeiten

Alte Weberei Nordhorn
Vechteaue 2
48529 Nordhorn
Telefon: 05921 / 990801

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do: 9 – 13 Uhr, 14 – 18 Uhr
Fr 9 – 13 Uhr

Weitere Veranstaltungen in Nordhorn

Neben dem Internet können Sie Ihre Tickets auch in einer der Vorverkaufsstellen in Nordhorn und Umgebung persönlich abholen.