ProTicket präsentiert:

Internationales Weihnachtsvarieté 2017

Dies ist eine Veranstaltung des TourneeveranstaltersAquesto Events Tobias Rademacher

Tickets für Internationales Weihnachtsvarieté 2017 bei ProTicket kaufen

Internationales Weihnachtsvarieté 2017
Internationales Weihnachtsvarieté 2017 Seifenblasen Masur, Duo Vladimir, Lena Köhn, Marcel Koesling, Natalia Moro, Rob Alton

Internationales Weihnachtsvarieté 2017 Dauer (inkl. 20 Min. Pause): ca. 2h 20 Min.- Plätze für Rollstuhlfahrer und deren Begleitpersonen befinden sich jeweils rechts an den Tischen 5, 10, 15, 20, 25, 30, 35, 40, 45, 50, 55, 6 und 65. ... Einlass für "Dinner & Varieté": 75 Min. vor Vorstellungsbeginn; Es werden vor dem Varieté Vorspeise und Hauptgang serviert. Einlass für "Varieté pur": Nachmittags 45 Min. / abends 30 Min. vor Vorstellungsbeginn. Varieté heißt Vielfalt. Das Internationale Weihnachtsvarieté serviert seinen Gästen die Reize eines bunten Angebots mit vielen Annehmlichkeiten. . . Unser Gastronomie-Partner bietet Ihnen neben Kaffee und Kuchen am Nachmittag eine Vielzahl von Getränken, erlesenen Weinen und kleinen Snacks, die direkt am Tisch serviert werden. . Die Kombi-Pakete „Dinner & Varieté I + II & III“ runden mit exquisiten Speisen und saisonalen Spezialitäten das kulinarische Angebot in den Abendvorstellungen ab: . . Pikante Cremesuppe vom Hokaidokürbis mit Grösteln. . Dinner & Varieté I: Pikantes Schweinefilet im knusprigen Reisteig gebacken an Rotweinsauce, dazu Karotten-Lauchgemüse und gebratene Rosmarinkartoffeln. . Dinner & Varieté II (vegetarisch): Mediterranes Gemüse im Schlafrock mit geschmolzenem Fetakäse an einem Salatbouquet mit Himbeervinaigrette. . Dinner & Varieté III (Premiummenü): Geschmorte Gänsebrust auf Honig-Apfelkraut an Apfel-Zimtsauce, dazu Kartoffelknödel mit Bröselbutter. Nachspeise: jeweils Spekulatiusmousse an Amaretto-Sabayone und Panna Cotta an Beerenkompott. Lassen Sie sich von der feinen Küche und dem guten Service verwöhnen. Zauberhafte Stunden wünscht Ihnen das Team von Aquesto Events! . Varieté zum Tee (Nachmittagsvorstellungen): Kuchen und Getränke können direkt vor Ort am Tisch erworben werden. Herzlich willkommen zum 14. Internationalen Weihnachtsvarieté in der Wandelhalle Bad Nenndorf. Freuen Sie sich auf eine faszinierende Show mit internationalen Künstlern und lassen Sie sich dabei vom Serviceteam des Grandhotel Esplanade kulinarisch begleiten. Marcel Kösling - Moderation Ganze vier Wörter verbindet man mit diesem Mann: Vielseitigkeit, Schlagfertigkeit, Charme und Magie. Zudem ist er auch noch unverschämt humorvoll. Marcel Kösling verbindet Comedy, Kabarett, Musik und Magie in bester Entertainer-Manier und schafft damit einen einmaligen Unterhaltungsfaktor. Dabei wird es wohl jedem schwerfallen, ihn in irgendeine Schublade zu stecken und das ist gewollt. Seine Programme bringen die Zuschauer gleichermaßen zum Lachen und Staunen. Rob Alton - BMX-Akrobatik Der Cirque du Soleil Star und vielfach preisgekrönte BMX-Spezialist Rob Alton verschmilzt förmlich mit seinem Rad. Auf engstem Raum setzt sich der Brite über die physikalischen Gesetze hinweg und vollführt mit jungenhaftem Charme und sportlicher Perfektion rasante Tricks und Pirouetten auf seinem Bike. Moderne Musik und Extremsport machen aus dieser Darbietung eine neue Generation der Varieté-Performance. Duo Vladimir - Partnerakrobatik Sie heißen Vladimir und Vladimir, kommen aus der Ukraine und sehen - abgesehen von ihren beeindruckend definierten Muskelpaketen - auf den ersten Blick ziemlich brav aus. Doch das täuscht: 2015 ließ das Duo bei der amerikanischen Supertalentshow Heidi Klum und den Rest der Jury vor Anspannung zittern. Die ursprünglichen Sportakrobaten verstehen sich nicht nur auf sagenhafte Handstandtricks, sondern bringen dabei zwei scharfe Dolche zwischen sich. Ein lebensgefährlicher und einzigartiger Balance- und Vertrauensakt. Lena Köhn – Diabolo Jonglage Das Diabolo ist ein uraltes chinesisches Geschicklichkeitsspiel, das sich auch in Europa immer größerer Beliebtheit erfreut und Lena Köhn ist weltweit die beste weibliche Artistin dieser Disziplin. Scheinbar schwerelos lässt sie mehrere der Doppelkreisel auf einer Schnur rotieren und begeistert ihr Publikum mit spektakulären Figuren in einer einzigartigen Darbietung. Auf dem SOLyCIRCO Festival wurde Lena Köhn mit dem Spezialpreis für Technik und Ästhetik ausgezeichnet. Lena Köhn – Hut-Jonglage Dass man einen Hut nicht nur auf dem Kopf tragen kann, beweist Lena Köhn. Scheinbar mühelos wirft, balanciert, dreht und fängt die sie drei Hüte, lässt sie um und über ihren Körper rollen, damit sie am Ende wieder zielgenau auf ihrem Kopf landen. Natalia Moro – Sandmalerei Natalia Moro hat schon früh entdeckt, dass man mit Sand mehr machen kann als Burgen bauen, Kuchen backen und Tunnel graben. In ihrer Show erzählt Sie Geschichten voller Emotionen und verzaubert die Zuschauer mit der Magie der Sandkunst. Die Schönheit der Sandmalerei ist, dass die Bilder vergänglich sind. Jede Geschichte ist individuell und bleibt eine wunderschöne Erinnerung. Stephan Masur – Seifenblasen Stephan Masur entführt die Zuschauer mit seiner Seifenblasenkunst zurück in ihre Kindheit und fasziniert mit in Regenbogenfarben schillernden Gebilden. Es entstehen wunderbare, schöne, ruhige, aber leider auch vergängliche Momente, die das Publikum zum Staunen und Träumen einladen.