(7967) Rod Mason and His Hot Five
ProTicket präsentiert:

Rod Mason and His Hot Five

klangvolle, rockige Musik

Tickets für Rod Mason and His Hot Five bei ProTicket kaufen

Der englische Trompeter, Kornettistund Sänger Rod Mason hat über fünf Jahrzehnte sowohl auf der heimischen Insel, als auch auf dem Kontinent Jazzgeschichte mitgeschrieben. Die Musik erinnert an King Olivers Jazzband, an Louis Armstrongs Hot Five und an Jelly Roll Mortons Red Hot Peppers. Die Truppe wird wegen ihrer virtuosen Instrumentalleistungen und perfekten Arrangements als derzeit eine der besten Oldtime- Formationen diesseits des Atlantiks bezeichnet. Rod Mason ist ein exzellenter Jazzer der Sonderklasse. Er fühlt sich seit seiner Jugend dem New Orleans Jazz der 20er Jahre, vor allem aber der Musik von Louis Armstrong verpflichtet und gilt heute übereinstimmend als einer der ausgereiftesten und technisch versiertesten Trompeter in der Nachfolge Armstrongs. Sein zupackendes, zwingendes Trompetenspiel begeistert die Zuhörer enorm. Rod Mason gelingt es dabei, Jazz nicht als zu pflegendes Denkmal zu präsentieren, sondern ihm neues Leben zu verleihen. Ein Musikkritiker wörtlich: „Das ist Europas führender Trompeter des authentischen traditionellen Jazz, basierend auf der sprichwörtlich goldenen New-Orleans- und Chicago-Ära, mit einer brillanten Band im Stil der 20er Jahre“. Rod Mason wurde 1940 im englischen Plymouth geboren und wuchs in einer verjazzten Familie auf. Schon während seiner Schulzeit spielte er Posaune. In der Band seines Vaters spielte er Trompete und Kornett. Als die europäische Jazz-Szene in den 50er Jahren boomte, stieg er 1959 bei der Profi-Band Cy Lauri Band ein. Nachdem Monty Sunshine die Chris Barber Band verließ, wurde Mason eines der Gründungsmitglieder der Monty Sunshine Band. 1965 gründete er seine erste eigene Band, die er wieder auflöste, als ihm Mr. Acker Bilk anbot, in seiner Paramount Jazzband mitzuspielen. 1980 folgte Mason dem Ruf der Dutch Swing College Band. 1985 gründete er wieder seine eigene Band: die Hot Five. Rod Mason und seine Hot Five gelten im traditionellen Jazz als europäische Spitzenformation. Seit über 50 Jahren tritt er als Profi-Musiker auf; in dieser Zeit spielte er zahlreiche Langspielplatten und CDs ein.