(7004) Herbstkonzert 2012

Lieder und Schlager der 30er Jahre

Herbstkonzert 2012

Tickets für Herbstkonzert 2012 bei ProTicket kaufen

Kurt Weill und Hanns Eisler haben unvergleichliche Musik geschaffen, und sie sind richtigerweise in einem Atemzug zu nennen, wenn es um die grandiose Begabung geht, zeitrelevante, gesellschaftskritische Botschaften zu musikalisieren. Sie bewegten sich u.a. im Niemandsland zwischen Lied und Chanson, zwischen Oper und dem Kabarett. Kurt Weill und Hanns Eisler, (nicht zu vergessen die Zusammenarbeit mit Bertolt Brecht), waren so unterschiedlich wie Nord und Süd. Eisler der Minimalist, der Asket in Form und Text, und Weill, großzügig und sentimental. Das Werk der beiden – frech, kess, heiter und gleichzeitig melancholisch, kritisch frivol, zynisch und sentimental-nostalgisch zugleich. Die ganze Palette menschlichen Daseins. Durchaus nicht „Tränen von gestern Abend”, durchaus nicht „Schnee vom vergangenen Jahr.”