(6763) Lendvay und Salonorchester Soliszti

Neujahrskonzert 2012

Lendvay und Salonorchester Soliszti

Werke von Liszt, Brahms, Bartòk und Monti

Tickets für Lendvay und Salonorchester Soliszti bei ProTicket kaufen

Musikalität der ungarischen Roma und an das ästhetische und politisch-humanistische Konzept Franz Liszts dar. Solist József Lendvay ist als ungarischer Roma künstlerisch und biographisch prädestiniert für die „Romanza all’ Ungarese“. Neben Bearbeitungen von Liszt-Werken wie der 2. Ungarischen Rhapsodie oder des Mephisto-Walzers erklingen auch Werke wie die Ungarischen Tänze von Johannes Brahms und Die Zigeunerweisen von Pablo de Sarasate.