(6274) Freiheit ist alles

Kabarett

Freiheit ist alles

Vince Ebert - Solo

Tickets für Freiheit ist alles bei ProTicket kaufen

Freiheit – ein spannender Begriff! Was genau ist das eigentlich? Ob der Dalai Lama, meine Oma oder David Hasselhoff – jeder hat da seine eigenen Vorstellungen! Doch gibt es Freiheit wirklich, oder ist es nur ein alter Traum von uns Männern, einmal mit der Harley die Route 66 zu fahren? Gibt es sexuelle Freiheit, oder sind wir gar Sklaven der Lust oder RTL? Was haben Bahndurchsagen mit der Bildungsmisere zu tun, und wie frei ist eigentlich der „Freie Fall“? Vince Ebert, der zum zweiten Mal nach Dahlbruch kommt, macht sich mit seinem neuen Bühnenprogramm auf die Suche nach Antworten - und dafür geht er - wie immer - an die Grenzen. An die körperlichen Grenzen, an die Grenzen der Wissenschaft und an die Landesgrenzen („ja, ich komme sogar nach Günzburg!!“). Auf den Spuren von Freidenkern und Denkfreien wird er als Nichtraucher mein Leben aufs Spiel setzen, seinen Vornamen tanzen und frei von allen Strompreisen ein Licht aufgehen lassen. Und jeder wird sich am Ende einen Freiraum schaffen können! Freiheit ist alles – ein Programm für Frei-, Quer- und Andersdenker. Vince Ebert studierte Physik in Würzburg. Er ist bekannt aus TV-Sendungen wie „Mitternachtsspitzen“, „Ottis Schlachthof“, dem „Quatsch Comedy Club“ und „TV Total“. Sein Anliegen ist die Vermittlung wissenschaftlicher Zusammenhänge mit den Gesetzen des Humors. Mit seinen Programmen „Physik ist sexy“ (2004) und „Denken lohnt sich“ (2007) machte er sich einen Namen als Wissenschaftskabarettist, der mit Wortwitz und Komik sowohl Laien als auch naturwissenschaftliches Fachpublikum unterhält. 2010 feierte Vince Ebert mit seinem neuen Live-Programm „Freiheit ist alles.“ Premiere und begibt sich seitdem quer durch Deutschland auf die Suche nach der Freiheit.