(6009) WDR Big Band und Lee Konitz
ProTicket präsentiert:

WDR Big Band und Lee Konitz

A Jazz Life

Tickets für WDR Big Band und Lee Konitz bei ProTicket kaufen

Es gibt Legenden und Pioniere, Lee Konitz ist beides. Mit einer Verbeugung vor dem einflussreichen Altsaxophonisten kommt die WDR Big Band am Freitag, den 08. Juli in die Flottmann-Hallen nach Herne. In den 50er Jahren leitete Konitz mit Miles Davis den Cool Jazz ein und gilt seitdem als Schlüsselfigur jener Epoche, obwohl er deren Stilistik längst überschritten hat. In einer jüngst erschienenen Ausgabe der Süddeutschen Zeitung gibt sich Konitz als der „langsamste Saxophonist des Jazz“. Dies hat nichts mit seinem Alter zu tun – trotz seiner 83 Jahre ist er ausgesprochen vital - sondern mit der reifen Erkenntnis, dass die Essenz der Musik in der Reduktion liegt. In dieser Produktion der WDR Big Band wird sich Lee Konitz im Spiel zwischen seinem Trio und dem orchestralen Klang der Band bewegen. Die entsprechenden Arrangements für das akustische Projekt hat Chefdirigent Michael Abene geschrieben. Mit dem New Yorker Jazz-Komponisten steht der WDR Big Band seit 2003 ein musikalischer Leiter vor, der schon mit Künstlern wie Chick Corea, Dizzy Gillespie und Liza Minnelli zusammengearbeitet hat. Die hochkarätig besetzte WDR Big Band ist ein klingendes Markenzeichen des Senders und hat zu seiner wachsenden internationalen Reputation beigetragen, die ihren Ausdruck 2007 nach zahlreichen vorausgegangenen Nominierungen in einer Grammy-Auszeichnung gefunden hat. Lee Konitz, Altsaxophon WDR Big Band Köln Michael Abene, Leitung und Arrangements