(5057) Werner Hucks - Gitarre, P. Schepmann - Sprecher

kreuztalsommer 2010

Werner Hucks - Gitarre, P. Schepmann - Sprecher

Musik und Gedanken zum "Jahr der Stille"

Tickets für Werner Hucks - Gitarre, P. Schepmann - Sprecher bei ProTicket kaufen

Der Siegener Konzertgitarrist Werner Hucks spielt neben Johann Sebastian Bach, neue Musik und eigene Improvisationen. Philipp Schepmann, bekannt für seine Lesungen in Radio und Fernsehen, liest biblische Psalmen aus Übersetzungen von Martin Luther, Johannes Hansen und der „Guten Nachricht“. Ein besonderes Augenmerk im „Jahr der Stille“ liegt auf Gotteslob und Klage. Gemeinsam rücken Werner Hucks und Philipp Schepmann die Psalmen in ein besonderes Licht. ____________________________________________ Der bekannte Sprecher Philipp Schepmann, der neben der Hörbibel-Reihe „Gute Nachrichten“ unter anderem das Hörbuch „Der König von Narnia“ produzierte und bei verschiedenen Filmproduktionen von ARD, ZDF und WDR als Synchronsprecher mitwirkte, liest biblische Psalmen aus Übersetzungen von Martin Luther, Johannes Hansen und der „Guten Nachricht“. Begleitet wird er dabei von dem Siegener Konzertgitarrist Werner Hucks, dessen Name für meisterhaft-kreatives, unterhaltsames und "vielsaitiges" Gitarren-Spiel steht. Neben Johann Sebastian Bach und neuer Musik gibt der Konzertgitarrist auch eigene Improvisationen zum Besten. Ein besonderes Augenmerk im „Jahr der Stille“ liegt auf Gotteslob und Klage. Gemeinsam rücken Werner Hucks und Philipp Schepmann die Psalmen in ein besonderes Licht.