(16544) Friede, Freude, Weihnachtskekse

Texte und Töne zur Lamettazeit

Friede, Freude, Weihnachtskekse

Musikalische und gedankliche Anregungen zu Weihnachten

Dies ist eine Veranstaltung des Tourneeveranstalters Konzertdirektion Landgraf GmbH

Tickets für Friede, Freude, Weihnachtskekse bei ProTicket kaufen

Friede, Freude, WeihnachtskekseGoetz Schubert, Manuel Munzlinger_c_mmmusic-Guido WernerTexte und Töne zur Lamettazeit - Friede, Freude, Weihnachtskekse - Musikalische und gedankliche Anregungen zu Weihnachten

Idee, Produktion und Leitung: Manuel Munzlinger

Künstlerische Gestaltung: Götz Schubert und Manuel Munzlinger

Mit Götz Schubert (Schauspiel), Manuel Munzlinger (Oboe, Schauspiel), HD Lorenz (Bass)

Weihnachten ist »ein Fest der Freude, leider wird dabei zu wenig gelacht«, fand schon Jean Paul Sartre. Die Zeit mit Lametta, Verwandtenbesuch und kalorienreicher Schlemmerei ist nicht jedermanns Sache – trotzdem kommt sie immer wieder. Da müssen wir durch. Am besten ertragen wir sie, wenn wir uns entspannt zurücklehnen. Hilfreiche Anregungen, die Weihnachtszeit genussvoll zu durchleben, geben Bambi-Preisträger Götz Schubert und Vollblutmusiker Manuel Munzlinger in ihrem humorvollen Musik/Hör/Spiel „Friede, Freude, Weihnachtskekse“: ein unverkrampfter Blick auf die Lamettazeit mit all ihren Katastrophen und Rührseligkeiten – mit neuen literarischen Fundstücken, die im Laufe des Abends mit humorvoller Musik zu einer einzigartigen Collage verschmelzen. Das perfekt eingespielte Ensemble bietet einen höchst unterhaltsamen Abend mit Text und Musik – spontan, humorvoll und wohlig entspannend!

Götz Schubert ist eine feste Größe in der deutschen Theater-, Film- und Fernsehszene. Seine mitreißende Kraft auf der Bühne und seine wandlungsfähige Mimik auf Leinwand und Bildschirm faszinieren Publikum und Presse immer wieder. Hier zeigt er alle Facetten seines Könnens – von anrührend bis schwungvoll, von besinnlich bis urkomisch. Die Texte werden lebendig und man hat das Gefühl, die Geschichte direkt zu erleben.

Der Oboist und Komponist Manuel Munzlinger und seine beiden Kollegen HD Lorenz (Bass) und Stanley Schätzke (Piano) bekommen seit Jahren begeisterte Kritiken. Munzlinger vertonte die Geschichten mit einer virtuosen Fusion von Klassik und Jazz. Eine einzigartige Musik für Oboe und Jazz-Band, die das Publikum immer wieder in den Bann zieht.

„Tiefgang kombiniertFriede, Freude, WeihnachtskekseGuido Werner mit genialer Musikalität“ urteilte die Augsburger Allgemeine.

Produktion: mmmusic / Manuel Munzlinger Crossover

»Schade, dass Weihnachten nicht öfter stattfindet.“ H. Steinherr, Südwest Presse/NWZ Göppinger Kreisnachrichten, 5.12.2018.

Texte und Töne zur Lamettazeit - Friede, Freude, Weihnachtskekse - Musikalische und gedankliche Anregungen zu Weihnachten - Idee, Produktion und Leitung: Manuel Munzlinger - Künstlerische Gestaltung: Götz Schubert und Manuel Munzlinger - Mit Götz Schubert (Schauspiel), Manuel Munzlinger (Oboe, Schauspiel), HD Lorenz (Bass)

Bilder