(15861) Coppélia

Ballettschule Sylvia Hirsch präsentiert das Ballett

Coppélia

Libretto Charles Nuitter nach E.T.A Hoffmann

Dies ist eine Veranstaltung des Tourneeveranstalters Ballettschule Sylvia Hirsch

Tickets für Coppélia bei ProTicket kaufen

Coppélia - Libretto Charles Nuitter nach E.T.A HoffmannCoppélia - Libretto Charles Nuitter nach E.T.A HoffmannBallettschule Sylvia Hirsch präsentiert das Ballett

Coppélia -

Libretto Charles Nuitter nach E.T.A Hoffmann

Die drei Aufführungen werden mit viel Leidenschaft und Engagement von Frau Sylvia Hirsch und ihrem Team der Ballettschule aus Wunstorf produziert.

Um die 50 Tänzerinnen zwischen 8 und 17 Jahren, die ein ganzes Jahr mehrmals die Woche für diesen Auftritt geprobt haben, bringen die Inszenierung auf die Bühne.

Und auch in diesem Jahr hat die Ballettschule wieder renommierte Gäste gewinnen können: Davide Sioni und Niels Funke vom Niedersächsischen Staatstheater Hannover stehen auf der Bühne. Die Mischung von Profis und talentiertem Nachwuchs, von denen einige später selbst eine Profikarriere anstreben, hat bereits Tradition in den Auftritten der Ballettschule Hirsch, die von Presse und Publikum regelmäßig mit Begeisterung aufgenommen werden.

Das Ergebnis war herausragend und das Publikum über 2 Akte hinweg begeistert, schrieb der Wunstorfer Stadtanzeiger anlässlich der Premiere vom „ Nußknacker“ vor zwei Jahren. Auch in diesem Jahr haben Sylvia Hirsch und ihr Team wieder eine opulente Choreographie mit bezaubernden Kostümen und aufwendigen Bühnenbildern geschaffen.

Wenn die zeitlose Musik von Leo Delibes auf das hervorragende Ballettschulensemble aus Wunstorf mitsamt renommierten Gasttänzern trifft, kann das nur eines heißen: „Coppélia“ wird garantiert ein zauberhafter Abend voller magischer Melodien und grandioser Tanzkunst.

Ballettschule Sylvia Hirsch präsentiert das Ballett Coppélia - Libretto Charles Nuitter nach E.T.A Hoffmann Coppelia

Bilder