Werke von J. S. Bach, M. Herchenröder u.a.

AUS TIEFER NOT

capella cantabilis und Camerata Instrumentale Siegen

Dies ist eine Veranstaltung des Tourneeveranstalters: Kantorei Siegen

Tickets für AUS TIEFER NOT bei ProTicket kaufen

AUS TIEFER NOT- capella cantabilis und Camerata Instrumentale Siegen
AUS TIEFER NOT- capella cantabilis und Camerata Instrumentale Siegen

Unter der Leitung von Ute Debus musizieren die capella cantabilis gemeinsam mit der Camerata Instrumentale Siegen und den Solisten: ANTJE BISCHOF · Sopran SILKE WEISHEIT · Alt STEFFEN SCHWENDNER · Tenor FABIAN HEMMELMANN · Bass Johann Sebastian Bach: Aus tiefer Not BWV 38 fu¨r Soli, Chor und Orchester Kurt Bikkembergs: De profundis fu¨r Chor a cappella Martin Herchenröder: Gottes Schweigen (Aus tiefer Not) – fu¨r Soli, Chor und Orchester, Schlagzeug, Orgel (Uraufführung!) Sven-David Sandström: Hear my prayer, o Lord fu¨r Chor a cappella Johann Sebastian Bach: Missa g-Moll BWV 235 fu¨r Soli, Chor und Orchester „Aus tiefer Not schrei ich zu dir“ – Das von Martin Luther gedichtete und bis heute im Evangelischen Gesangbuch enthaltene Kirchenlied dient als Ausgangspunkt eines spannungs- und beziehungsreichen Konzertereignisses. Vorgestellt als Choralkantate in der Vertonung Johann Sebastian Bachs, folgt unmittelbar der neuzeitliche Kontrast mit dem A-cappella- Werk „De profundis“ des Zeitgenossen Kurt Bikkenbergs, das ähnliche Textbestandteile verwendet. Eine weitere Beziehung stellt das als Dialogkantate zur Bachschen Komposition konzipierte Werk des Siegener Musikprofessors Martin Herchenröder her – eine von der Evangelischen Kirche von Westfalen zum Lutherjahr in Auftrag gegebene Komposition, die im Konzert ihre Urauff u¨hrung erleben wird.