(13975) Marcel Kösling - Keine halben Sachen …
ProTicket präsentiert:

Marcel Kösling - Keine halben Sachen …

oder: Die Kunst, Frauen zu zersägen

Dies ist eine Veranstaltung des Tourneeveranstalters KÜVE Deutsche Künstlervermittlung GmbH & Co. KG

Tickets für Marcel Kösling - Keine halben Sachen … bei ProTicket kaufen

Marcel Kösling mit einer Säge in der HandMarcel KöslingKabarettist Marcel Kösling macht „Keine halben Sachen!“ Allzweckwaffe des jungen Kabaretts spielt Programm mit 100 Prozent Kösling-Power Wenn Marcel Kösling die Bühne betritt, geht es lustig, tiefsinnig und magisch zu. In seinem Programm „Keine halben Sachen! oder: Die Kunst, Frauen zu zersägen.“ verbindet der Weltrekordträger Comedy, Kabarett, Musik und Zauberei. Es verspricht bis zu 100 Prozent echte Kösling-Power – und mehr! Keine halben Sachen! Eingeweihte Kollegen sind zunächst skeptisch: „Wie kann man die ganze Kraft des Köslings in nur zwei Stunden unterbringen?“, fragen sie den charmanten Alleskönner, „Zauberei? Gesang? Comedy?“ Marcel Kösling schmunzelt nur. „Ihr habt Kabarett vergessen“, antwortet er und gießt sich einen staubtrockenen Martini ein. Kösling gelingt es mit jeder Show, seine Zuschauer köstlich zu unterhalten. Er deckt auf: Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Abhörskandalen, internationalen Krisenherden und Nussnougatcreme? Er berät: Welche Diät hilft wirklich? Was macht man(n) bei grauen Haaren oder Schlafproblemen? Er informiert: Wie sind Pilotendurchsagen im Flugzeug zu deuten? Der junge Künstler lässt legendäre Figuren wie Sherlock Holmes oder Marcel Reich-Ranicki auferstehen (nicht gleichzeitig). Er singt. Er sagt Dinge sehr schnell. Er verbiegt sein Gesicht. Ja, selbst die großen Klassiker der Zauberkunst führt er zu neuem Glanz. Kurz: Der Mann mit der silbernen Säge verzaubert seine Gäste. In seiner Show: „Keine halben Sachen!...oder: Die Kunst Frauen zu zersägen“ macht Marcel Kösling keine Kompromisse. Es geht schlicht und einfach um das pure Vergnügen. „Keine halben Sachen!...oder: Die Kunst Frauen zu zersägen.“ Programm von Marcel Kösling verbindet Kabarett, Comedy, Musik und Zauberei In seinem Programm „Keine halben Sachen!“ verbindet Marcel Kösling Kabarett, Comedy, Musik und Zauberei. Kösling gelingt es mit jeder Show, seine Zuschauer köstlich zu unterhalten. Er deckt auf: Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Abhörskandalen, internationalen Krisenherden und Nussnougatcreme? Er berät: Welche Diät hilft wirklich? Was macht man(n) bei grauen Haaren oder Schlafproblemen? Er informiert: Wie sind Pilotendurchsagen im Flugzeug zu deuten? Der junge Künstler lässt legendäre Figuren wie Sherlock Holmes oder Marcel Reich-Ranicki auferstehen. Er singt. Er sagt Dinge sehr schnell. Er verbiegt sein Gesicht. Ja, selbst die großen Klassiker der Zauberkunst führt er zu neuem Glanz. Kurz: Der Mann mit der silbernen Säge verzaubert seine Gäste. In seiner Show: „Keine halben Sachen!...oder: Die Kunst Frauen zu zersägen“ macht Marcel Kösling keine Kompromisse. Es geht schlicht und einfach um das pure Vergnügen!

Bilder