50 Jahre Congresshalle

SONDERKONZERT

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern

Dies ist eine Veranstaltung des Tourneeveranstalters Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern

Tickets für SONDERKONZERT bei ProTicket kaufen

Dirigent: Hans-Christoph Rademann in einem grauen Anzug mit roter Krawatte
Dirigent - Hans-Christoph Rademann
Am 30. Januar 1967 weihte der damalige Bundeskanzler, Kurt Georg Kiesinger, die von Dieter Oesterlen gebaute Congresshalle anlässlich der 10jährigen Zugehörigkeit des Saarlandes zur Bundesrepublik, feierlich ein. Beim Festakt wurde Beethovens 9. Sinfonie gespielt. Mehrere Chöre wirkten mit, es spielte das Städtische Orchester zusammen mit Musikern des Rundfunkorchesters unter der Leitung von Siegfried Köhler. Dies war der Beginn der langjährigen Zusammenarbeit zwischen dem Rundfunkorchester, der heutigen Deutschen Radio Philharmonie, und der Congresshalle. Seit vielen Jahren finden dort in schöner Regelmäßigkeit und sehr erfolgreich die großen Konzerte des Orchesters statt. Dass zum diesjährigen Festakt wieder Orchester und Chor zusammen mit Solisten musizieren, knüpft an das damalige erste Konzert an.

Bilder