(12933) Musica Camerata: Gedenkkonzert

Kapitelsaalkonzert Lüdinghausen

Musica Camerata: Gedenkkonzert

zum 100. Todestag von Max Reger

Dies ist eine Veranstaltung des Tourneeveranstalters Hans Georg Jaroslawski - Musica Camerata Westfalica

Tickets für Musica Camerata: Gedenkkonzert bei ProTicket kaufen

Das 2. Gedenkkonzert zum 100.Todestages von Max Reger beschäftigt sich mit dem Pianisten und Kammermusiker Max Reger. Die Eröffnung dieses Konzertabends beginnt Bachs Präludium und Fuge C-Dur, um Sie musikalisch in die Musikwelt der verschiedenen Stile einzuführen. Wir schlagen eine Brücke von Barock zur Romantik, so ähnlich wie zum 1. Gedenkkonzert in der St. Felizitas-Kirche in Lüdinghausen, nur dass in diesem Programm ein faßt chonologischer, musikgeschichtlicher Ablauf zu hören war. Nach dem Präludium und Fuge von Bach wird in 15 Min Ihnen der Komponist Max Reger etwas näher gebracht werden, vorgetragen von dem künstlerischen Leiter Hans-Georg Jaroslawski. Die Pianistin Tamilla Gylijeva, die mit dem Cellisten Hans-Georg Jaroslawski im letzten Jahr das Frühlingskonzert mit Beethoven, Mendelssohn und Rachmaninov in der Burg Lüdinghausen eröffnete, spielt zu diesem Gedenkkonzert Werke von Max Reger, Johann Sebastian Bach und Johannes Brahms. Alle Programme wurden von Max Reger in seiner Zeit selbst so gewählt und entsprechen so einer authentischen Programmgestaltung.

Bilder