(12089) Maika und Band mit Gästen
ProTicket präsentiert:

Maika und Band mit Gästen

von hier!

Tickets für Maika und Band mit Gästen bei ProTicket kaufen

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus Rheine hat mehr viel zu bieten als man allgemein vermutet, in vielen Sparten von Kabarett, Folk, Rock, Pop bis Rap herausragende Talente. Diese kreativen Köpfe aus Rheine kann man an diesem Abend gemeinsam auf der Bühne der Stadthalle erleben bei einem Projekt, das jetzt schon für Aufsehen sorgt. "Von hier..." verspricht ein ganz besonderes Erlebnis zu werden, bei dem sicherlich jeder Rheinenser sich angesprochen fühlen kann. Maika Jürgens ist ja für sein umtriebiges Wesen bekannt. Immer wieder macht er sich mit seiner Band auf und geht neue Wege. Diesmal allerdings steht seine Musik zwar im Mittelpunkt, aber so wie an diesem Abend hat man die Songs sicherlich noch nie gehört. Thomas Krämer mit seiner Bigband ist in Rheine jedem Liebhaber feinsten Bigbandsound ein Begriff. Ihn hat Maika Jürgens als künstlerischen Leiter gewinnen können. Die Sommerferien hat Thomas Krämer genutzt, um den Songs ein ganz neues Arrangement zu geben. Denn an diesem Abend verschmelzen Bigband und Maika & Band zu einem großen Ensemble, das sogar um das Streichquartett „Quartett Köret“ bereichert wird. Für klassische Klangfarben sorgen der Tenor Bernhard Elbers sowie die Mezzosopranistin Steffanie Peschke, die Soulsängerin Anette Tibbe oder im Pop-Duo mit Kim Borgmann werden sicherlich mit ihren temperamentvollen Stimmen die Herzen aller Besucher im Sturm erobern. Wer Maika & Band zusammen mit der Gruppe Strauhspier erlebt hat, weiß den stilistischen Crossover zwischen dem Blues von den münsterländer Baumwollfeldern und den Protestsongs sicherlich zu schätzen. Diese musikalische Vereinigung Rheinenser Kulturpreisträger bereichert das Programm um eine spritzig mitreißende Facette. Aber das Konzept des Abend hält noch weitere Köstlichkeiten für das Publikum bereit. Kabarett ist in und um Rheine ohne die legendären DietutNix einfach unvorstellbar. Steffi Windhoff und Ingrid Helmer haben in Rheine ihre Heimat. Da lag es nahe, auch diese beiden Ausnahmekünstlerinnen mit ins musikalische Boot zu holen. Die beiden Rapper Sah Ban und Muro ebenfalls aus Rheine haben schon bundesweit auf sich aufmerksam gemacht, sind in der Szene eine feste Größe. Sie werden ihre ganze Kunstfertigkeit aufbringen, um die Songs um eine moderne Facette zu bereichern. Und damit dieser Abend zu einem Fest für wirklich alle Sinne, erstrahlt die Stadthalle in einer farbenprächtigen Lichtinstalltation von Marlies Brinker und Ypsillon2. Rheine hat sehr viel zu bieten und an diesem Abend kommen die verschiedensten Künstler zusammen. Sie wollen mit ihrem "Von hier..." ein ganz neues Format der Unterhaltung zu etablieren.