Nationaler Geopark Header

Nationaler Geopark Westerwald-Lahn-Taunus

Der Geopark Westerwald-Lahn-Taunus erstreckt sich über eine Region von ganz besonderer geologischer, landschaftlicher, kultur- und montanhistorischer Qualität. Hier können über 400 Millionen Jahre Erd- und über 2.500 Jahre Bergbaugeschichte erkundet und erlebt werden. Ob Lahnmarmor und Eisenerz aus der Devon-Zeit im Lahn-Dill-Kreis, Basalt und Ton des Tertiär-Zeitalters im Westerwald oder die Spuren unterseeischer Vulkane im Taunus: Überall bieten Sehenswürdigkeiten die Möglichkeit, tief in die spannende Entwicklungsgeschichte der Erde einzutauchen.

» Vom Höhlenbesuch über die Grubenbahnfahrt bis zur modernen Kunst - seien Sie herzlich willkommen in unseren Geoinformationszentren.
» Tönende Glockenwelt, funkelnde Mineralien und Lahnmarmor, historische Bergwerke - Geniessen Sie Spannung pur in unseren Geopunkten.
» Bizarre Felsen, Zeugnisse tropischer Riffe und hoch in den Himmel aufragende Basaltsäulen - Entdecken Sie auch unsere spektakulären Geotope auf den Rad- und Wanderwegen in unserer abwechslungsreichen Landschaft in Lahntal, Westerwald und Taunus.

Alles ist bereit für das Abenteuer, familiengerecht und serviceorientiert. Dabei kommt auch der Genuss nicht zu kurz - Mineral- und Heilquellen fördern kostbares Wasser tief aus der Erde, und regionale Spezialitäten werden von den Geopark Gastgebern serviert.

Schauhöhle "Herbstlabyrinth" Breitscheid

Schauhöhle Breitscheid Header

Der Besuch dieser Tropfsteinhöhle ist in mehrfacher Hinsicht etwas Besonderes. Sie werden in einer kleinen Gruppe von maximal 15 Personen knapp eine Stunde in der Höhle sein und dort die Schönheit der vielfältigen Tropfsteinformen genießen können. Sie bewegen sich im Herbstlabyrinth in einer Tropfsteinhöhle, die sowohl unter Denkmal- als auch unter Naturschutz steht. Daher ist der Ausbau des Führungsweges so gewählt worden, dass in der Höhle alles unberührt und unverändert bleiben konnte. Die gesamte Installation von Licht und Wegen wurde von einer Firma ausgeführt, deren Beschäftigte neben den handwerklichen Fähigkeiten auch erfahrene Höhlenforscher sind.

Weitere Informationen zur Schauhöhle "Herbstlabyrinth" Breitscheid gibt es hier.

Veranstaltungen in der Schauhöhle "Herbstlabyrinth" Breitscheid

Grube Fortuna in Solms

Grube Fortuna Solms Header

Erleben Sie den Bergwerk untertage hautnah!

Unternehmen Sie eine Zeitreise ins Erdmittelalter, in die geheimnisvolle untertägige Welt der Bergleute!
Der Bergwerk prägte im letzten Jahrhundert die Region um Solms. Diese geschichtsträchtige Tradition des hessischen Bergwerks lebt nach der Schließung der Grube Fortuna bei Solms 1983 festgehalten als Museum weiter. Heute können Besucher das letzte klassische Eisenerzbergwerk Deutschlands in seinem Originalzustand im Museum Grube Fortuna in Solms besichtigen.

Mehr Informationen zur Grube Fortuna in Solms erhalten Sie hier.

Tickets und Termine für die Grube Fortuna in Solms

ProTicket: Tickets für den Nationalen Geopark Westerwald-Lahn-Taunus kaufen

Bestellen Sie jetzt hier komfortabel und schnell Ihre Tickets für den des Nationalen Geoparks Westerwald-Lahn-Taunus bei ProTicket!
Bei ProTicket können Sie Ihre Wunsch - Tickets für die Events des Nationalen Geoparks Westerwald-Lahn-Taunus per Internet oder Telefon kaufen – und das Beste: das Ganze ist 24 Stunden, an 7 Tagen pro Woche, möglich. Tickets ganz bequem von zu Hause aus, auf der Arbeit oder von unterwegs buchen. Sowohl bei Online-, als auch bei telefonischer Bestellung werden Ihnen die Tickets per Post zugesandt. Bei kurzfristiger Buchung können die Tickets an der Tages-/ Abendkasse abgeholt werden.