Kino/Film

Kino/Film

Ob unter freiem Himmel oder auf Festivals: Bei ProTicket finden Sie Karten für filmkulturelle Veranstaltungen der besonderen Art. Moderne Blockbuster, anspruchsvolles Autorenkino, Dokumentarfilme, Retrospektiven klassischer Genres und Regisseure, Blicke auf die Filmkulturen wenig beachteter Länder: die Programme heutiger Festivals sind ungemein vielfältig.

alt

VIERFALT präsentiert
Alles außer gewöhnlich

VIERFALT präsentiert - Alles außer gewöhnlichALLES AUßER GEWÖHNLICH erzählt die wahre Geschichte von zwei Männern, die von dem Willen beseelt sind, die Welt für sich und für andere besser zu machen. Bei ihrer Arbeit mit autistischen jungen Menschen und ihren Betreuern vollbringen Bruno (Vincent Cassel) und Malik (Reda Kateb) tagtäglich kleine Wunder: Mit viel Engagement, Feingefühl und Humor gelin

alt

Autokino an der Lenne
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Autokino an der Lenne - Als Hitler das rosa Kaninchen stahl. Das Ticket kostet 18 € pro Fahrzeug bei 2 Personen mit Kindern. Der Hauptfilm beginnt mit Einsetzen der Dunkelheit.Als Hitler das rosa Kaninchen stahl Deutschland 2019 Regie: Caroline Link, nach dem gleichnamigen Roman von Judith Kerr . mit Oliver Masucci, Marinus Hohmann, Carla Juri u.a. FSK 6 , 119 minBerlin, 1933: Anna ist erst

alt

VIERFALT präsentiert
Bullitt

VIERFALT präsentiert Bullitt Der Polizist Frank Bullitt muss einen wichtigen Zeugen beschützen, der gegen das organisierte Verbrechen aussagen soll. Als der Mann dennoch bei einem Mordanschlag getötet wird, hält Bullitt seinen Tod geheim, um Zeit zu gewinnen. Die gesamte Handlung spielt an dem Wochenende vor der Anhörung und erstreckt sich über den Zeitraum von Freitag- bis Sonntagnacht Filml

alt

VIERFALT präsentiert
Der goldene Handschuh

VIERFALT präsentiert Der goldene Handschuh Auf den ersten Blick ist Fritz „Fiete“ Honka ein bemitleidenswerter Verlierertyp. Seine Nächte durchzecht der Mann mit dem kaputten Gesicht in der Kiezkaschemme „Zum Goldenen Handschuh“ und stellt einsamen Frauen nach. Keiner der Stammgäste ahnt, dass der scheinbar harmlose Fiete in Wahrheit ein Monster ist. Fatih Akins Horrorfilm „Der Goldene Handschu

alt

ProTicket präsentiert:
Der Golem, wie er in die Welt kam
Stummfilm, musikalisch live vertont

Der Golem, wie er in die Welt kam - Stummfilm, musikalisch live vertontMythen und Legenden haben viele fantastische Wesen hervorgebracht, beispielsweise Vampire oder Zombies. Eine sagenumwobene Figur, die jeder kennt, aber die kaum jemand zu der monströsen Entourage hinzuzählen würde, ist der Golem. Seinen Ursprung hat der Golem in der jüdischen Literatur und Mystik. Die Herkunft seines Namens ver

alt

ProTicket präsentiert:
Die Goldfische
Komödie

Die Goldfische - KomödieKomödie über eine Behinderten-WG, die Schwarzgeld aus der Schweiz schmuggeltNach einem schweren Unfall ist der Banker Oliver querschnittsgelähmt. In der Reha lernt er eine Gruppe Menschen mit Behinderung kennen: Die blinde Magda, den stillen Michi, den autistischen ‚Rainman‘ und die Glamour-verliebte Franzi mit Down-Syndrom. Seine neuen Umstände verleiten Oliver zu einem kr

alt

ProTicket präsentiert:
Edie - für Träume ist es nie zu spät
Tragikomödie

Edie - für Träume ist es nie zu spät Befreiung am Berg - TragikomödieEdith Moor, kurz Edie (Sheila Hancock), ist eine verbitterte ruppige Frau in ihren Achtzigern. Ein Leben lang hat sie sich stets nach den Bedürfnissen anderer gerichtet. In den Monaten nach dem Tod ihres Mannes verschlechtert sich zusätzlich auch noch das eh schon angespannte Verhältnis zu ihrer Tochter Nancy (Wendy Morgan). Die

alt

VIERFALT präsentiert
Green Book

VIERFALT präsentiert Green Book Der begnadete Pianist Dr. Don Shirley (Mahershala Ali) geht 1962 auf eine Konzert-Tournee von New York bis in die Südstaaten. Sein Fahrer ist der Italo-Amerikaner Tony Lip (Viggo Mortensen), ein einfacher Mann aus der Arbeiterklasse, der seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs und als Türsteher verdient. Der Gegensatz zwischen den beiden könnte nicht größer se

alt

ProTicket präsentiert:
Green Book - Eine besondere Freundschaft
Roadmovie durch die US-Südstaaten

Green Book - Eine besondere Freundschaft - Roadmovie durch die US-Südstaaten in Zeiten des RassismusDr. Don Shirley ist ein afroamerikanischer Pianist von Weltrang, der im Jahr 1962 eine Konzertreise in den tiefen Süden der USA unternimmt. Dafür braucht er einen Fahrer und Bodyguard, wofür er Tony Lip, einen knallharten, italienisch-amerikanischen Türsteher aus der Bronx, rekrutiert. Trotz ihrer d

alt

ProTicket präsentiert:
Gundermann
Filmbiographie

Gundermann - FilmbiographieHochdekorierte Filmbiografie über das bewegte Leben des DDR-Liedermachers Gerhard GundermannTagsüber arbeitet er als Baggerfahrer im Braunkohletagebau in der Lausitz. Doch abends nach der Schicht steigt er als Sänger auf die Bühne und bewegt die Menschen mit seiner Musik. Er thematisiert Dinge wie Leben, Tod und Sterben, greift aber auch politische und sozialkritische Th

alt

ProTicket präsentiert:
Heute bin ich Samba
Komödie über das Thema illegale Migration

Heute bin ich Samba - Komödie über das Thema illegale MigrationDer Senegalese Samba lebt bereits seit zehn Jahren illegal in Paris und hält sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser. Als ihm ein fester Job in Aussicht gestellt wird, wagt er es, eine Aufenthaltserlaubnis zu beantragen – und landet umgehend in Abschiebehaft. Eine Hilfsorganisation nimmt sich seines Fallesan. Dabei lernt er Alice kennen,

alt

VIERFALT präsentiert
Knives Out

VIERFALT präsentiert  Knives OutHarlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch natürlich wollen weder die versammelte exzentrische Verwandtschaft noch das treu ergebene Hauspersonal etwas gesehen haben. Ein Fall für Benoit Blanc (Daniel Craig)! Der lässig-elegante Det

alt

ProTicket präsentiert:
Mein Blind Date mit dem Leben
Komödie

Mein Blind Date mit dem Leben - KomödieKomödie – nach dem autobiografischen Roman von Saliya KahawatteNach erfolgreich bestandenem Abitur stürzt sich der junge Saliya Kahawatte voller Eifer ins Berufsleben und ergattert einen Job in einem Münchner Nobelhotel. Die Sache hat jedoch einen Haken: Saliya ist fast blind. Bisher hat er diesen Umstand konsequent verheimlicht, und auch seine neuen Kollegen

alt

ProTicket präsentiert:
Open Air. Kult. Kinonacht

Open Air. Kult. KinonachtJames Bond 007 „DIE WELT IST NICHT GENUG“ Open Air Filmnacht Vorabinterview mit Dario Weberg und Claude-Oliver Rudolph James Bond 007 – Die Welt ist nicht genug (Originaltitel: The World Is Not Enough) ist der 1999 gedrehte 19. Film der James-Bond-Reihe und der dritte Film mit Pierce Brosnan in der Hauptrolle. James Bond bekommt den Auftrag, die Tochter eines Millio

alt

ProTicket präsentiert:
Rocketman
Biographie-Musical über Elton John

Rocketman - Biographie-Musical über Elton JohnSeine Musik inspiriert, sein Lebensgeschichte überrascht: Rocketman ist ein einzigartiges musikalisches Spektakel mit den beliebtesten Songs von Elton John. Man erfährt, wie aus einem schüchternen Jungen aus einer Kleinstadt eine der bekanntesten Figuren des Rock'n Roll wird (gespielt von Taron Egerton).Diese wirklich spektakuläre und absolut elektrisi

alt

VIERFALT präsentiert
Shaun das Schaf
Der Film: Ufo-Alarm

VIERFALT präsentiert Shaun das Schaf – Der Film: Ufo Alarm Immer wieder erscheinen merkwürdige Lichter über der idyllischen Stadt Mossingham. Doch was soll das bedeuten? Nach und nach wird klar: Es kündigt sich ein mysteriöser Besucher aus einer fernen Galaxie an. Doch Shaun lässt das alles kalt, denn mit Bitzer hat er andere Probleme. Der versucht ständig Shauns verrückte Streiche zu boykottier

alt

VIERFALT präsentiert
The Lego Movie 2

VIERFALT präsentiert The Lego Movie 2 Hier kommt das mit Spannung erwartete Sequel zum von der Kritik gefeierten, weltweit phänomenalen Kassenhit, mit dem alles angefangen hat: In dem brandneuen Action-Abenteuer „The LEGO® Movie 2“ finden die Helden von Steinstadt wieder zusammen, um ihre geliebte Heimatstadt zu retten. Denn fünf Jahre nach dem grandiosen Auftakt werden die Bürger einmal mehr vo

alt

VIERFALT präsentiert
van Gogh

VIERFALT präsentiert Van Gogh Nachdem der niederländische Maler Vincent van Gogh in Paris ein Mitglied der Kunstszene war und hier Malerkollegen wie Paul Gauguin kennenlernte, geht er im Jahr 1888 nach Arles. In der südfranzösischen Natur wird die Malerei endgültig zum Lebensinhalt. Allerdings hat er auch mit Anfällen zu kämpfen, bei denen er gegenüber anderen aggressiv wird, sich hinterher aber

alt

ProTicket präsentiert:
VIERFALT Rückbankticket
Nur in Kombination mit einem PKW-Ticket gültig

Zusatz-Rückbanktickets sind gültig für je eine Person und nur in Kombination mit einem PKW-Ticket und nur für folgende Veranstaltungen:- The Great Gatsby- Kammermusikensemble Uwaga!- Botticelli Baby- Kasalla- Ass-Dur- Der Tatortreiniger- Konstantin Reinfeld + Benyamin Nuss- Repercussion- Best of Torsten Sträter- Danko Rabrenovic- Se

 

Binnen kurzer Zeit hat sich der Film von einer Jahrmarktsattraktion zur populärsten Kunstform des 20. Jahrhunderts entwickelt. Die frühen Wanderkinos wurden etwa ab 1910 von festen Spielstätten abgelöst – damit begann der Siegeszug der bewegten Bilder.

Heute ist der Gang ins Kino längst nicht mehr so selbstverständlich wie vor den Zeiten von Fernsehen und Streaming-Diensten, aber einen Film in einem vollen Kinosaal zu erleben, ist und bleibt ein anderes Erlebnis als alleine vor dem Bildschirm zu sitzen. Vor allem wollen Filme ja nicht nur gesehen, sondern anschließend auch diskutiert werden.

Während die alltägliche Filmvorführung zunehmend an Zuschauern einbüßt, haben Filmfestivals in der jüngeren Vergangenheit enorm an Bedeutung gewonnen. Neben den großen Festivals in Cannes, Venedig oder Berlin gibt es mittlerweile unzählige kleinere Veranstaltungen, die oft einen ganz individuellen Fokus setzen: Dokumentarfilme, Animationsfilme, Kurzfilme, Filme von Frauen, Filme aus Osteuropa, Filme zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit – es gibt wohl kaum ein Genre oder Thema, zu dem es mittlerweile nicht irgendwo auf der Welt ein Filmfestival gibt.

Auch Retrospektiven gehören auf Festivals dazu. Da wird Filmgeschichte aufgerollt, vergessene Regisseure werden neu entdeckt, alte Genres neu analysiert. Einführungen durch Filmexperten und anschließende Publikums-Diskussionen sind Teil des Programms. Offenbar spielt das Kino vor allem dann noch eine Rolle, wenn die Filmvorführung durch ein solches Begleitprogramm einen einmaligen Event-Charakter bekommt, wenn Experten oder gar Regisseure und Schauspieler zugegen sind, wenn das Gesehene anschließend mit anderen diskutiert werden kann.

Eine etwas andere Form des Film-Events findet sich im Sommer im Freiluft-Kino. Durch die Einmaligkeit der Open-Air-Vorführungen (meistens wird jeder Film nur einmal an einem bestimmten Abend gezeigt), hat diese Form der Veranstaltung ebenfalls einen Event-Charakter. Jedenfalls erfreut sich auch das Filmegucken unter freiem Himmel wachsender Beliebtheit – wobei statt anspruchsvoller Kunstfilme hier meistens eher die Hollywood-typische Art der Unterhaltung zelebriert wird. Ist die Sonne erst verschwunden, geht es auch direkt los – statt mit Popcorn und Cola gerne auch mit Bratwurst und Bier.

Ähnlich dem Theater ist der Film eine Form der narrativen Kunst, die eigentlich für das gemeinsame Erleben gedacht ist und zum Nachdenken und Diskutieren anregen soll. So gesehen ist es also schön, dass der Film vor allem auf Festivals und öffentlichen Plätzen seine alte Anziehungskraft zurückgewinnt.