Grafschaft Bentheim, Emsland, Münsterland, Header

Grafschaft Bentheim - Emsland - Münsterland

Die Grafschaft Bentheim, das Emsland und das Münsterland sind bekannt für das „platte Land“ und die weiten Grünflächen. Auch diverse Formen des sogenannten „Plattdeutsch“, eine niederdeutsche Sprachform, werden bis heute in der Region gesprochen. Vor allem in den größeren Städten ist das Platt vom Aussterben bedroht, aber man findet es vor Allem in den Kulturveranstaltungen der Region bis heute wieder. Auf dieser Seite haben wir für Sie die Veranstaltungen der Region Grafschaft Bentheim - Emsland - Münsterland zusammengefasst.

Spielstätten der Region

EmslandArena

EmslandArena Logo schwarzweiß

Die EmslandArena in Lingen ist mit einem Fassungsvermögen von bis zu 5.000 Zuschauern die größte Spielstätte im Emsland. Was die Arena allerdings einzigartig macht, ist ihre Wandelbarkeit. Innerhalb nur eines Tages kann jede nötige Anpassung – zum Beispiel von einer kleinen Sportveranstaltungen mit 900 Zuschauern bis zu einer Musikveranstaltung mit voller Kapazität – gemacht werden. Diese Professionalität lockt ständig bekannte Künstler aus Deutschland und der ganzen Welt nach Lingen. 

Weitere Informationen zur EmslandArena finden Sie hier.

Alte Weberei Nordhorn

Logo Alte Weberei

Die Alte Weberei Nordhorn ist eine ehemalige Textilfabrik, die nach dem Konkurs der Ludwig Povel & Co. zu einem einzigartigen Veranstaltungsort umgebaut wurde. Auf 2.000 Quadratmetern Fläche ist die Alte Weberei neben Veranstaltungen in den Sälen auch interessant für Messen, Märkte oder Firmenfeiern.

Mehr Informationen zu der Alten Weberei Nordhorn finden Sie hier.

Stadthalle Rheine

Stadthalle Rheine Logo schwarzweiß

In der Stadthalle Rheine findet man Veranstaltungen jeder Art. Ob Comedy & Kabarett, Musik, Lesungen oder Firmenveranstaltungen. Die Stadthalle bietet mit seinem geräumigen Saal, den 5 Tagungsräumen und insgesamt 210 m² Sitzfläche für jede Veranstaltung das richtige Angebot.

Mehr Informationen zur Stadthalle Rheine finden Sie hier.

Münster - Boomende Studentenstadt und Fahrradparadies

Münster Logo schwarzweiß

Münster ist deutschlandweit bekannt als DIE Fahrradstadt in Deutschland: Die etwa 300.000 Einwohner Münsters kommen auf sage und schreibe 500.000 Fahrräder. Gerade der öffentliche Fahrradabstellplatz vor dem Hauptbahnhof lässt Besucher der Stadt regelmäßig staunen. Aber Münster kann so viel mehr als nur fahrradfreundlich zu sein. Die Studentenstadt boomt seit einigen Jahren. Und mit dem Wirtschaftswachstum und der Vergrößerung der Hochschulen kehrt auch jede Menge Kultur ein. Gerade in der Gegend rund um den „Aasee“ und im Hafenviertel finden Besucher spannende Veranstaltungen aus den Bereichen Konzert, Comedy und vieles mehr.

Ibbenbüren - Bergbaustadt mit jeder Menge Kultur

Ibbenbüren Logo

Die Bergbaustadt Ibbenbüren ist eine Mittelstadt und die größte Stadt in der westfälischen Region Tecklenburger Land sowie die zweitgrößte im Kreis Steinfurt, Nordrhein-Westfalen. Durch seinen Kohlebergbau und als Kraftwerksstandort erlangte Ibbenbüren überregionale Bekanntheit. In der Schauburg und im Bürgerhaus finden regelmäßig Veranstaltungen aus den Bereichen Theater, Comedy, Konzerte oder sogar Galas statt.

Weitere Informationen zur Stadt und den Veranstaltungen in Ibbenbüren finden Sie hier.

Die Region im Überblick

Grafschaft Bentheim

Die Grafschaft Bentheim liegt direkt an der niederländischen Grenze und ist der letzte Landkreis in Deutschland, der den Namen „Grafschaft“ trägt. Bad Bentheim, der Namensgeber des Landkreises, ist bekannt für seine imposante, frühmittelalterliche Hochburg, die seit Jahrhunderten regelmäßig als Motiv in Gemälden und Zeichnungen überwiegend niederländischer Landschaftsmaler zu finden ist. In den 7 Städten & Gemeinden – also Bad Bentheim

Emsland

Das Emsland erstreckt sich von der Nordrhein-westfälischen Landesgrenze bei Rheine bis zur Grenze Ostfrieslands bei Papenburg und bietet eine große Anzahl von Kulturangeboten für Jedermann. Zu den Städten im größten Landkreis Niedersachsens gehören u. a. Meppen, Lingen, Emsbüren und Spelle. Der Namensgeber des Landkreises ist der Fluss Ems, der in der Senne in Schloß Holte-Stukenbrock in Ostwestfalen entspringt und durch das Münsterland und das Emsland bis in die Nordsee bei Emden fließt. An dem Fluss, der bis heute als Transportweg für die Schifffahrt genutzt wird, haben sich etliche Städte und Gemeinden gebildet.

 

Münsterland

Das Münsterland liegt im Nordwesten Nordrhein-Westfalens. Im Norden grenzt das Münsterland an Niedersachsen, im Osten an Ostwestfalen, im Westen an die Niederlande und im Süden an das Ruhrgebiet. Die Stadt Münster ist bekannt als Fahrradparadies, Studentenstadt, für den Bischhofssitz und für seine interessante Architektur.

Vorverkaufsstellen in Ihrer Nähe

Natürlich können Sie Ihr Ticket nicht nur online oder per Telefon bei uns kaufen, sondern auch in einer Vorverkaufsstelle in Ihrer Nähe. Diese finden Sie auf www.vorverkaufsstellen.info