TuS Ferndorf Logo

Tickets für alle Heimspiele des TuS Ferndorf exklusiv bei ProTicket

Der TuS Ferndorf bläst in der Saison 2017/18 zum Angriff. In der Sporthalle Stählerwiese wird es in der kommenden Spielzeit hoch hergehen, wenn der TuS um den Wiederaufstieg in die Zweite Bundesliga kämpft. Tickets für alle Heimspiele der Ferndorfer können Sie nur hier online bei ProTicket buchen.

Der TuS Ferndorf – ein Verein mit über 125-jähriger Geschichte

Ursprünglich ein eigener Ort, gehört Ferndorf seit 1969 offiziell zur Stadt Kreuztal im Siegerland. In Ferndorf gibt es ein wunderschönes Naturfreibad, viele alte Fachwerkshäuser aus dem 16. und 17. Jahrhundert – und einen traditionsreichen Sportverein mit dem Fokus auf Handball.

Die über 1500 Mitglieder sind zum Teil auch in ganz anderen Sportarten von Leichtathletik bis Tennis aktiv, doch Handball ist die wichtigste Sparte des bereits seit dem Jahr 1888 bestehenden Turn- und Sportvereins Ferndorf.  Vier Herren-, eine Damen- und acht Jugendmannschaften: das sagt schon viel über den Stellenwert, den der Handball beim TuS innehat!

TuS Ferndorf Bild aus dem Spiel

Das Ziel der neuen Saison

Wappen des TuS Ferndorf

Die Saison 2016/17 endete für die Erste Herrenmannschaft mit dem Abstieg aus der Zweiten Bundesliga. Das Ziel für die Saison 2017/18 in der 3. Liga West lautet daher: Wiederaufstieg!

Viele Top-Akteure wie der niederländische Nationalspieler Jort Neuteboom haben den Verein nach dem Abstieg verlassen. Keine Frage: es steht ein personeller Umbruch an. Aber der Verein hat sich unter der Regie des sportlichen Leiters Mirza Sijaric und des Trainers Michael Lerscht personell sinnvoll verstärkt. Ein echter Top-Transfer ist die Verpflichtung des erfahrenen kroatischen Abwehrspezialisten Branimir Koloper, der den Deckungsverband der Ferndorfer in der anstehenden Saison verstärken wird.

Die Sporthalle Stählerwiese: ein Schauplatz großer Emotionen

Ein Heimspiel des TuS Ferndorf ist ein echtes Ereignis. Rund 1000 Fans sorgen regelmäßig für eine beeindruckende Stimmung – die Sporthalle Stählerwiese gilt nicht ohne Grund als Hexenkessel. Gänsehaut ist hier garantiert, wenn die Heimmannschaft in den roten Trikots von ihren Fans nach vorne gepeitscht wird.

Mit insgesamt 600 Sitzplätzen und über 400 Stehplätzen sind in der Sporthalle natürlich auch Plätze für Gästefans vorgesehen. Parkplätze sind sowohl vor der Halle (direkt gegenüber Dreslers Park) als auch an der Kreuztaler Stadthalle im Bereich des Städtischen Gymnasiums zu finden.

TuS Ferndorf Handball GmbH
Marburger Straße 185
57223 Kreuztal