Kulturzentrum Herne
Kulturzentrum Herne grün beleuchtet

Tickets für das Kulturzentrum Herne bei ProTicket kaufen

Das Kulturzentrum Herne ist ein Zentrum der Kultur. Im Jahre 1976 eröffnet, bietet es seitdem für Besucher ein breit gefächertes Spektrum an kulturellen Veranstaltungen. Von Kabarett und Comedy bis hin zu Kindertheater, Konzerte und Messen ist alles möglich. Künstler wie Hape Kerkeling, Peter Kraus, Johann König, Ralf Schmitz oder Jürgen von der Lippe haben das Kulturzentrum Herne schon mit ihrer Anwesenheit beehrt.

In dieser, bis maximal 1260 Personen fassenden Spielstätte, erwartet Sie eine moderne und angenehme Atmosphäre, die einen perfekten Rahmen bietet. In den Jahren 1973 bis 1976 erbaut, finden hier mehrere städtische Einrichtungen ihr zu Hause. Unter dem Dach des Kulturzentrums Herne sind die städtische Bücherei, das Stadtarchiv, die Volkshochschule und das Kulturbüro vereint.

Kulturzentrum Herne: Saal

Das Kulturzentrum Herne

Außenansicht

Erbaut in den Jahren 1973 bis 1976, ist das Kulturzentrum Herne nie in der Zeit stehen geblieben. Beim ursprünglichen Bau wurden insgesamt 43.000 Kubikmeter Erde ausgehoben, 11.000 m³ Beton verbaut und pro m³ Beton, eine Tonne Stahl verbraucht. Man hat sich technisch und baulich immer wieder den aktuellen Trends angepasst. So wurde das Gebäude 2010 einige Monate lang aufwändig saniert, um es für Besucher noch ansprechender zu gestalten. Es wurde im Saal und im Außenbereich ein neues Lichtkonzept installiert und die Konstruktion im Eingangsbereich optisch und technisch aufgewertet. Man verpasste der Konstruktion im Gesamten ein luftiges Konzept. Außerdem hat man das Foyer mit einem neuen Lounge-Bereich um die Theke herum erweitert. Jedoch gibt man sich damit niemals zufrieden. Der Wandel stoppt nie und man entwickelt sich im Kulturzentrum Herne immer weiter.

Der Saal im Kulturzentrum Herne

Die Spielstätte verfügt über eine maximale Kapazität von 1260 Personen. Diese wird mit einem unbestuhlten Saal erreicht, der mit dem Foyer verbunden wurde. Der Saal an sich hat eine Fläche von 580 m² und fasst mit einer Reihenbestuhlung 803 Personen. Mit Foyer kommt das Kulturzentrum Herne auf eine für Veranstaltungen nutzbare Fläche von 1160 m² und kann mit einer Reihenbestuhlung 1200 Personen einen Platz bieten. Durch eine abtrennbare Seitenwand können Saal und Foyer jederzeit getrennt oder zusammen genutzt werden. Es gibt zudem die Besonderheit eines eben oder stufig fahrbaren Saal. Mit Hilfe eines variablen Wandsystems und einer modernen Bodenhydraulik ist der Saal außerordentlich flexibel nutzbar. 

Saalplan: Kulturzentrum Herne

Es gibt aber noch weitere flexible Varianten der Bestuhlung im Saal. Zu diesen zählen eine Bankett- und eine parlamentarische Bestuhlung. In diesen Fällen beträgt die Kapazität 740 bzw. 228 Sitzplätze. Die verschiedenen Varianten ermöglichen eine Vielzahl an unterschiedlichen Veranstaltungen und verwandeln das Kulturzentrum Herne in eine multifunktionale Spielstätte.

Optimale Technik

Mikrophon

Das Kulturzentrum Herne verfügt schon von Haus aus über eine hervorragende technische Ausstattung.

In den Bereichen Tontechnik, Lichttechnik, Videotechnik und Energieversorgung ist man bereits sehr gut aufgestellt. Zusätzlich zum bestehenden Angebot ist es möglich, nach Absprache weiteres Equipment zu ordern.

Der Aspekt Tontechnik wird durch ein digitales und analoges Tonmischpult, Wiedergabe- und Peripheriegeräte und eine eigens für das Kulturzentrum Herne optimierte Tonanlage der Firma Martin Audio abgedeckt. Durch eine Reihe von Monitorsystemen und Mikrofone wird dies noch abgerundet, damit Veranstaltungen auch von technischer Seite optimal durchgeführt werden können.

Für die Lichttechnik steuert die Firma MA Lighting Lichtmischpulte bei. Dazu kommen hervorragende Beleuchtungsstände, Verfolgerscheinwerfen und weitere Lichteffekte. Die Videotechnik wird von optimalen Beamern, Projektionsflächen in unterschiedlichen Größen, Präsentationsumschalter und Signalübertragungsgeräte vollendet. Für die optimale Umsetzung der Technik stehe auch noch reichlich kompetente technische Mitarbeiter im Kulturzentrum Herne zur Verfügung. So ist die Durchführung der Veranstaltungen so unproblematisch wie nur möglich.

Gastronomie

 

Mit der "Zille" wird eine eigene Gaststätte geboten, die von Montag bis Sonntag ab 12 Uhr durchgängig geöffnet hat. Die Zille bietet neben dem Flair der Berliner 20er Jahre Kulinarisches vom deftigen Snack bis zur feinen Delikatesse für jeden Geschmack etwas. Besonders gemütlich wird die Zille durch ihre dunkle, robuste Einrichtung in Zusammenspiel mit einem 20er-Jahre-Dekor - einfach typische Kneipengemütlichkeit.

Ebenfalls angrenzend an das Kulturzentrum befinden sich das Parkhotel und dessen Restaurant. Das Hotel bietet für jede Preisklasse eine angenehme Unterkunft und das Restaurant wird auch höchsten Ansprüchen gerecht. Die Köche des Parkhotels perfektionieren Gerichte der internationalen Küche und erfüllen höchste Ansprüche des Gastes. Eine umfangreiche Karte bietet eine Vielzahl von Getränken, sowie saisonale frische und hochwertige Produkte in modernen Kompositionen.

Barrierefreiheit im Kulturzentrum Herne

Das Kulturzentrum Herne ist für Besucher in allen relevanten Bereichen des Gebäudes barrierefrei und behindertengerecht gestaltet. Für Besucher mit Gehörschwierigkeiten wurden schwerhörigengerechte Plätze geschaffen.

Anfahrt zum Kulturzentrum Herne

Der Haupteingang zum Kulturzentrum Herne liegt am am Willi-Pohlmann-Platz. 

Mit dem Auto

Sollten Sie ein Navigationsgerät verwenden, geben Sie am besten "Berliner Platz" ein, um zum Haupteingang navigiert zu werden.

Über die A42

Die Ausfahrt Herne-Baukau nehmen und der Straße in Richtung Zentrum und biegen nach ca. 1,5 km links in die Holsterhauser Straße ab. Nach ca. 200 Metern liegt das Kulturzentrum auf der linken Seite.

 

Über die A43

Die Ausfahrt Herne-Eickel nehmen und der Holsterhauser Straße in Richtung Zentrum folgen. Nach ca. 1,2 km links abbiegen in die Straße Berliner Platz. Das Kulturzentrum befindet sich an der Ecke Holsterhauser Straße / Berliner Platz.

 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ab Herne Bahnhof

U35 Richtung Schloss Strünkede
Bus 333 Richtung Bochum Hustadt  
Bus 311 Richtung Herne Holthausen/Am Knie / Herne Bahnhof
Bus 312 Richtung Flottmannhallen / Herten Wanne Waldfriedhof

An der Haltestelle Archäologie-Museum/Kreuzkirche aussteigen

Übernachtung

In unmittelbarer Nähe zum Kulturzentrum Herne finden sie zahlreiche Möglichkeiten, in einem Hotel zu übernachten. Sollte es einmal später werden oder man plant die Rückreise bequem an einem der folgenden Tage, stehen ihnen folgende Hotels zur Verfügung:

Parkhotel Herne | Schaeferstraße 111, 44623 Herne

B&B Hotel | Regenkamp 14, 44625 Herne

Hotel zur Post | Poststraße 9, 44629 Herne

Der Meistertrunk | Eickeler Markt 19, 44651 Herne

Kontakt

Kulturzentrum Herne
TGG Tagungsstätten- und Gastronomiegesellschaft Herne mbH
Willi-Pohlmann-Platz 1
44623 Herne

Fragen & Antworten

Das Profil des Kulturzentrums Herne
Wie ist die Atmosphäre im Kulturzentrum Herne?

Das Ambiente und die Atmosphäre im Kulturzentrum Herne sind dank der Lounge Bereiche sehr gemütlich und modern. Ein angenehmes Warten verkürzt die Zeit vor den Veranstaltungen.

Welche Vorteile bietet die Spielstätte den Besuchern?

Im Kulturzentrum Herne sind Saal und Foyer getrennt und zusammen nutzbar und machen die Spielstätte zu einem multifunktionalen Haus. Ferner ist es möglich die Bestuhlung zwischen Reihen, Bankett und Parlament zu wechseln.

Welche Alleinstellungsmerkmale und Besonderheiten werden geboten?

Dies ist wie schon erwähnt die Flexibilität des Kulturzentrums Herne. Außerdem ist der Saal ebenerdig und stufig fahrbar. Dies gibt den hier stattfindenden Veranstaltungen eine fast unendliche Reihe an Optionen.

Wer hat die organisatorische Leitung im Kulturzentrum Herne?

Die hat Per Jaeger inne.

Gibt es weitere wichtige Mitarbeiter (ein Team), die wesentlich zum Erfolg des Kulturzentrums Herne beitragen haben?

Es gibt noch eine Reihe an Fachkräfte die im technischen Bereich alles abwickeln. Zudem z.B. das Veranstaltungsmanagement, vertreten durch Kerstin Kramm und Katharina Krause-Knischewski.

Wie viele Personen besuchen durchschnittlich die Veranstaltungen im Kulturzentrum Herne?

Die Veranstaltungen im Kulturzentrum sind regelmäßig gut besucht. Bekannte Namen aus dem Bereich Comedy und Kabarett ziehen immer wieder zahlreiche Besucher an.

Programm des Kulturzentrums Herne
Welche Art von Veranstaltungen finden im Kulturzentrum Herne statt?

Messen, Konzerte, Kabarett, Kindermusicals, Ausstellungen und noch viele weitere unterschiedliche Veranstaltungen.

Wie viele Veranstaltungen werden pro Woche / Monat /Jahr in etwa durchgeführt?

Es finden zahlreiche Veranstaltungen im Jahr statt. Etwa 5-10 pro Monat.

Wie sind die Schwerpunkte des Programms / Motivation und Leidenschaft?

Schwerpunkte des Programms sind auf jeden Fall Kabarett/Comedy und Theater. Ein Highlight des Kulturzentrums Herne ist „Tage alter Musik“.

Saal
Wie viele Säle mit wie vielen Bühnen gibt es?

Es gibt einen Saal mit einer Bühne. Dieser Saal kann aber mit dem Foyer verbunden werden.

Wie hoch ist die maximale Zuschauerkapazität des Saales?

1260 Personen passen maximal in den Saal des Kulturzentrums Herne.

Wie groß ist die Fläche des Veranstaltungsraums?

Der Saal hat eine Fläche von 580 m², wenn er mit dem Foyer verbunden wird 1160 m².

Ist der Zuschauerbereich ebenerdig oder ansteigend?

Der Zuschauerbereich im Saal ist sowohl ebenerdig und ansteigend einzurichten. Der Saal ist stufig und ebenerdig fahrbar.

Wie ist die Sicht zur Bühne? Gibt es Sichtbehinderungen? (Platzwertigkeit)

Die Sicht zur Bühne ist von überall aus frei. Es gibt keine Sichtbehinderungen.

Gibt es verschiedene Seiten- oder Unterbereiche im Saal?

Der Saal kann mit dem Foyer verbunden werden. Der Saal an sich ist in drei Teile unterteilt. Es gibt rechts, links und Mitte.

Wo befinden sich die Eingänge? Wie viele gibt es?

Es gibt einen Eingang in den Saal. Vom unteren Foyer begibt man sich ins obere Foyer und von dort aus in den Saal.

Wie ist die Durchgangsbreite der Gänge?

Die Durchgangsbreite in den Gängen beträgt mind. 1,20m.

Wie ist der Bodenbelag (Holzparkett / Teppich / Steinfußboden etc.)?

Im Saal des Kulturzentrums Herne ist der Fußboden mit Parkett bestückt, das Foyer mit Naturstein.

Gibt es Zugangsmöglichkeiten und Plätze für Rollstuhlfahrer im Saal?

Rollstuhlfahrer können die gleichen Zugangsmöglichkeiten wie alle anderen Besucher nutzen. Alle Zugänge im Kulturzentrum Herne sind barrierefrei.

Gibt es technische Hilfsmittel wie z. B. Aufzüge, Treppenhäuser, Rolltreppe, Rampen?

Das Kulturzentrum ist so geplant worden, dass alle Bereiche und Zugangsmöglichkeiten barrierefrei sind. Rampen sind so selbstverständlich.

Sind behindertengerechte Toiletten vorhanden?

Ja, es sind behindertengerechte Toiletten vorhanden.

Gibt es Foyers oder weitere Aufenthaltsräume für die Besucher? Wenn ja, wie viele und wie groß sind diese?

Es gibt ein unteres und ein oberes Foyer. Das obere ist mit Lounge Bereichen ausgestattet. Es gibt einen Saal „Crange“ der direkt über das Foyer erreichbar ist und auch zum Aufenthalt genutzt werden kann. Das Foyer ist 580 m² groß.

Verfügt das Kulturzentrum Herne zusätzlich über Tagungs- oder Ausstellungsräume für kleinere Veranstaltungen?

Der obere Teil des Foyers kann auch für Veranstaltungen genutzt werden. Ganz separat, getrennt vom Saal.

Wie sind üblicherweise die Einlasszeiten bei Veranstaltungen?

Normalerweise sind die Einlasszeiten vom jeweiligen Veranstaltungsbeginn abhängig. Ungefähr 1 Stunde vor Beginn erfolgt der Einlass.

Gibt es ein bestimmtes Farbkonzept?

Das Kulturzentrum ist in neutralen Farben gehalten. Weiß, grau, schwarz und Holz.

Ist der Saal vollständig abdunkelbar?

Ja, der Saal ist vollständig abdunkelbar. Das liegt daran, dass in den Saal kein Tageslicht dringt.

Bestuhlung im Kulturzentrum Herne
Welche Bestuhlung liegt vor?

Es ist eine Reihenbestuhlung möglich. Außerdem verfügt der Saal auch noch über eine Bankett und Parlamentbestuhlung.

Gibt es Steh- oder Sitzplätze?

Man kann den Saal im Kulturzentrum sowohl bestuhlt als auch unbestuhlt nutzen.

Bei Sitzplätzen: Ist die Bestuhlung fest oder variabel?

Die Bestuhlung ist variabel. Reihen-, Bankett-, und Parlamentbestuhlung ist möglich.

Gibt es Holzbänke oder Sessel mit Armlehnen?

Nein, es gibt keine Holzbänke oder Sessel mit Armlehnen. Es gibt ergonomisch gestaltete Stühle.

Wie viele ebenerdige Reihen sind vorhanden?

Es sind 8 ebenerdige Reihen vorhanden.

Anfahrt/Erreichbarkeit
Wie lautet die vollständige Adresse des Kulturzentrums Herne?

Die vollständige Adresse lautet: Willi-Pohlmann-Platz 1, 44623 Herne.

Wie gestaltet sich die Anfahrt mit dem PKW?

Das Kulturzentrum Herne ist mit dem PKW sehr gut zu erreichen. Die Autobahnen A42 und A43 sind in unmittelbarer Nähe.

Gibt es ausreichend Parkplätze in der Nähe?

Es gibt ausreichend Parkplätze. Zum Beispiel unter dem Kulturzentrum Herne.

Wie sind die Anfahrtsmöglichkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind die Anfahrtsmöglichkeiten sehr gut. Zahlreiche Buslinien halten an der nahegelegenen Haltestelle Archäologie-Museum/Kreuzkirche. Zudem hält dort die U-Bahn U35.

Gibt es einen erreichbaren Taxistand?

Es gibt genügend Taxis in der Nähe.

Gibt es Hotels oder andere Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe?

Es gibt einige Hotels in der Nähe. Zum Beispiel: Parkhotel Herne, B&B Hotel, Hotel zur Post, Der Meistertrunk

Entsteht Rückstau vor und/oder nach der Veranstaltung im Kulturzentrum Herne?

Durch die zentrale Lage und die mehrspurigen Straßen, besteht keine große Gefahr bezüglich eines Rückstaus.

Service
Gibt es Platzanweiser, Platzordner und sonstiges Servicepersonal?

Es gibt an den Eingängen Personal um die Karten zu entwerten und zudem Platzanweiser.

Verfügt das Kulturzentrum Herne über eine Garderobe?

Es gibt mehrere Garderoben für Künstler und eine Garderobe für Besucher im unteren Foyer.

Ist ein Sicherheits- / Ordnungsdienst anwesend?

Ja, es gibt Sicherheits- / Ordnungsdienst bei den jeweiligen Veranstaltungen.

Gibt es gastronomische Angebote (Catering) im Kulturzentrum Herne oder in unmittelbarer Nähe?

Im Kulturzentrum gibt es ein Restaurant. Catering ist abhängig vom Veranstalter ebenfalls möglich. Außerdem gibt es in unmittelbarer Nähe weitere lohnenswerte gastronomische Angebote.

Welche Vorverkaufsstellen bieten Tickets für die Veranstaltungen im Kulturzentrum Herne?

Alle ProTicket Vorverkaufsstellen (www.vorverkaufsstellen.info), Stadtmarketing Herne, Bürgerlokal Wanne und die Festivalkasse im Kulturzentrum Herne.

Wann öffnet das Foyer für Besucher?

Das Foyer öffnet in der Regel ca. 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Welche anderen Vertriebswege nutzen das Kulturzentrum Herne für den Vorverkauf?

Das Kulturzentrum Herne verkauft zum einen über die gängigen Ticketsysteme wie ProTicket Eintrittsmanagement

Über das Internet

Über die ProTicket Telefon-Hotline

ProTicket Vorverkaufsstellen

Restkarten, falls vorhanden, an der Abendkasse.

Wie lauten die allgemeinen Öffnungszeiten des Kulturzentrums Herne?

Generelle Öffnungszeiten gibt es nicht. Diese richten sich nach den Veranstaltungszeiten.

Technik
Wie hoch ist das maximale Fassungsvermögen des Kulturzentrums Herne, inkl. Foyerflächen?

Das höchste Fassungsvermögen beträgt 1260 Personen.

Welche Fläche hat die Bühne?

Die Bühne hat eine Fläche von 150 m².

Wie hoch ist die Bühne im Saal?

Diese ist stufenlos fahrbar. Von -2,8m bis 1,5m Höhe.

Gibt es einen versenkbaren/fahrbaren Orchestergraben?

Ja, es gibt einen versenkbaren/fahrbaren Orchestergraben.

Verfügt das Kulturzentrum Herne über Präsentations- und Projektionstechniken in Ihrem Veranstaltungssaal?

Das Kulturzentrum verfügt in dieser Hinsicht über professionelle Beamer und Projektionsflächen.

Beschäftigt das Kulturzentrum ein eigenes technisches Personal, und wenn ja, wie viel?

Es gibt einige Fachkräfte für Technik und Haustechnik. Insgesamt gibt es 8 Mitarbeiter in diesem Bereich.

Gibt es weitere technische Besonderheiten und Merkmale, die erwähnenswert sind?

Die Bühnenhöhe ist stufenlos fahrbar. Der Saal ist von ebenerdig auf stufig fahrbar. Saal und Foyer können getrennt, und in beiden Bereichen unabhängig voneinander Veranstaltungen stattfinden.

Gibt es eine Guckkastenbühne oder eine offene Bühne?

Sowohl als auch. Durch einen Vorhang kann die offene Bühne zu einer Guckkastenbühne umgewandelt werden.

Sind Auftrittsgassen für die Akteure vorhanden?

Ja, es sind Auftrittsgassen für die Akteure vorhanden.

Sind die Notausgänge im Dunkeln gut erkennbar?

Ja, die Notausgänge sind im Dunkeln gut erkennbar.

Gebäude
Wann wurde das Gebäude des Kulturzentrums Herne erbaut?

Das Kulturzentrum Herne wurde im Zeitraum von 1973 und 1976 erbaut.

Was sind die wichtigen Eckdaten und Ereignisse in der Geschichte des Kulturzentrums Herne?

Das wichtigste Ereignis des Kulturzentrums Herne ist natürlich die Eröffnung im Jahre 1976. Ein wichtiges Ereignis ist aber auch die große Sanierung 2010. Durch diese Sanierung wurden Lounge Bereiche im Foyer hinzugefügt und die Konstruktion im Eingangsbereich verbessert.

Welche bekannten und besonderen Künstler sind bisher im Kulturzentrum Herne aufgetreten?

Bisher gab es viele Auftritte bekannter Comedy-Künstler. Wie z.B. Hape Kerkeling, Peter Kraus, Johann König, Ralf Schmitz, Jürgen von der Lippe und Herbert Knebel.

Sonstiges
Gibt es nennenswerte Besonderheiten in den AGBs oder der Hausordnung des Kulturzentrums Herne?

Es gelten die AGBs der Spielstätte und die besonderen AGBs des jeweiligen Veranstalters.

Weitere Veranstaltungen in Herne

Neben dem Internet können Sie Ihre Tickets auch in einer der Vorverkaufsstellen in Herne und Umgebung persönlich abholen.