Herne Cranger-Kirmes Schachtanlage Pluto-Wilhelm Herne-Wanne kreuzkirche

Herne – Unterhaltung und Kultur in der Mitte des Ruhrgebiets

Die Großstadt Herne liegt mitten im Ruhrgebiet zwischen Recklinghausen und Bochum und hat kulturell einiges zu bieten. Besonders hervorzuheben sind hier die Tage Alter Musik in Herne, die Jahr für Jahr tausende Besucher in die Spielstätten der Stadt locken. Im Kulturzentrum und in den Flottmannhallen finden regelmäßig Konzerte aller Musikformen sowie Veranstaltungen aus den Bereichen Comedy, Musical und Theater statt. Die Stadt ist allerdings auch bekannt für die größte Familienkirmes Deutschlands, die Cranger Kirmes in Wanne-Eickel, und die größte Picknicktafel Europas.

Herne blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Im Jahr 880 erstmals urkundlich erwähnt, steht die neuere Geschichte der Stadt im Zeichen des Bergbaus – so wie die anderen Städte der Region. 1856 wurde die erste Zeche, ein Steinkohle Bergwerk genannt Shamrock, eröffnet. In den 60er Jahren wurden die Zechen nach und nach stillgelegt und die Stadt im Laufe der Zeit modernisiert. Heute erinnern einige noch bestehende Fördertürme sowie zahlreiche Bergmannsunterstützungsvereine an die Tradition.

Kaufen Sie bei uns Ihre Tickets für Veranstaltungen im Kulturzentrum Herne oder den anderen Spielstätten der Stadt online oder per Telefon.

Veranstaltungen in Herne

Tage Alter Musik in Herne

Die Tage Alter Musik in Herne sind eine Konzertreihe, die jedes Jahr im November in diversen Spielstätten der Stadt stattfindet und tausende Besucher nach Herne strömen lässt. Alte Musik, das steht für europäische Musikstile verschiedener Epochen vom Mittelalter bis Barock. Die größte Spielstätte des Festivals ist dabei jedes Jahr das Kulturzentrum Herne. Neben dem Kulturzentrum werden wechselnde Orte wie lokale Kirchen, das Westfälische Museum für Archäologie oder die Künstlerzeche Unser Fritz für die Konzerte genutzt. Alle Konzerte der Reihe werden für das Radio aufgenommen und sind zum Teil live auf dem Kulturradio WDR 3 zu hören.

Weitere Infos zu den Tagen alter Musik finden Sie hier.

System.NullReferenceException: Object reference not set to an instance of an object.
   at Umbraco.Web.PublishedContentExtensions.GetPropertyValue[T](IPublishedContent content, String alias)
   at ASP._Page_Views_Partials_grid_editors_media_cshtml.Execute() in \\10.0.10.1\smb_share\www.proticket.de\Views\Partials\Grid\Editors\Media.cshtml:line 12
   at System.Web.WebPages.WebPageBase.ExecutePageHierarchy()
   at System.Web.Mvc.WebViewPage.ExecutePageHierarchy()
   at System.Web.WebPages.WebPageBase.ExecutePageHierarchy(WebPageContext pageContext, TextWriter writer, WebPageRenderingBase startPage)
   at Umbraco.Core.Profiling.ProfilingView.Render(ViewContext viewContext, TextWriter writer)
   at System.Web.Mvc.Html.PartialExtensions.Partial(HtmlHelper htmlHelper, String partialViewName, Object model, ViewDataDictionary viewData)
   at ASP._Page_Views_Partials_grid_editors_base_cshtml.Execute() in \\10.0.10.1\smb_share\www.proticket.de\Views\Partials\Grid\Editors\Base.cshtml:line 20

Spielstätten in Herne

Kulturzentrum Herne

 

Kulturzentrum Herne klein

Das Kulturzentrum Herne ist der größte Veranstaltungsort der Stadt. Neben den Tagen Alter Musik finden hier auch diverse Veranstaltungen aus den Bereichen Comedy, Musical, Konzert oder Theater statt. Bei über 700 Sitzplätzen in der modernen Halle sind die Möglichkeiten fast unbegrenzt. Weitere Highlights des Kulturzentrum Herne sind das angebundene Restaurant „Zille“ und das Parkhotel und Restaurant. Weitere Informationen zum Kulturzentrum Herne finden Sie hier.

Schloss Strünkede

Das Wasserschloss Strünkede erhielt seinen Namen durch den Familensitz des gleichnamigen Edelgeschlechts und ist ein wunderschönes Schloss aus dem 16. Und 17. Jahrhundert, das im Barock-Stil erbaut wurde. Zuvor ließ Bernd von Strünkede bereits 1272 die Schlosskapelle errichten, die damit das älteste noch erhaltene Bauwerk der Stadt darstellt. Heute ist das Schloss ein Ort an dem Geschichte und Kultur erlebt werden können. Dazu gehören Knochen vom Mammut oder Riesenhirsch genauso wie Biedermeier-Möbel aus dem 19. Jahrhundert. Neben Hochkultur lädt das Schloss aber auch regelmäßig zu Unterhaltungsveranstaltungen ein. Dabei kann es auch schonmal derb werden wenn E-Gitarren und Schlagzeug durch die alten Mauern schallen.

Weitere Infos zum Schloss Strünkede finden Sie hier.

Herne Schloss Struenkede

Flottmann-Hallen

Herne Flottmann-Hallen

Die Flottmann-Hallen sind der Szenetreff der Region. Die Flottmann-Hallen sind dabei noch ein Relikt aus der Bergbau-Zeit als der Unternehmer Heinrich Flottmann eine einzige Maschine für Schlägel und Eisen konstruierte. Dadurch war die Stadt lange als „Stadt der Bohrhämmer“ bekannt. Mittlerweile gehören die Flottmann-Hallen nicht mehr der Industrie, sondern stehen für Kulturveranstaltungen zur Verfügung. Künstlerinnen und Künstlern wird hier viel Raum und Licht geboten um ihre Kunst darstellen zu können – genau diese Elemente sind auch interessant für Kabarettisten, Musiker und viele mehr.

Weitere Informationen zu den Flottmann-Hallen finden Sie hier.

Flottmann-Kneipe

Die Flottmann-Kneipe bietet ganz ähnliche Atmosphäre auf kleinerem Raum. Dafür bietet die Kneipe aber mit toller Gastronomie und Biergarten die ideale Möglichkeit aus dem Alltag zu entfliehen. Als weltoffener Treffpunkt zum Essen, Lachen, Diskutieren und Feiern, der täglich ab 19 Uhr geöffnet hat, ist die Flottmann Kneipe sehr beliebt in der Region. Zusätzlich veranstaltet die Kneipe auch regelmäßig kleinere Veranstaltungen aus den Bereichen Theater, Lesungen und Feiern.

Weitere Informationen zur Flottmann-Kneipe finden Sie hier.

Kulturschiff

Das Kulturschiff sieht sich als Botschafter der Kultur und zieht auf dem Rhein-Herne-Kanal in der Region seine Kreise. Jedes Jahr im August, während der Cranger Kirmes, legt das Schiff in Herne an und lädt zum sogenannten „NachtSchnittchen“ ein, bei dem Top Comedians  die Besucher auf dem Schiff „Friedrich der Große“ unterhalten werden. Moderiert wird der Abend von „Mr. NachtSchnittchen“, Helmut Sanftenschneider.